AMD FX-8370 Black Edition im Test

(Prozessor)
  • Befriedigend 3,3
  • 3 Tests
26 Meinungen
Produktdaten:
Prozessortyp: AMD FX
Taktfrequenz: 4000 MHz
Sockeltyp: Sockel AM3+
Prozessor-Kerne: 8
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu AMD FX-8370 Black Edition

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 25/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 2

    „befriedigend“ (3,38)

    „... der AMD nimmt sich bei komplexen Berechnungen Zeit ... Schön flüssig klappt die Wiedergabe in Full HD, bei 4K ruckelt’s. ... Der FX-8370 hat satte acht Kerne, aber nicht einen Grafikchip. ...“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Produkt: Platz 6 von 10
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (3,26)

    „AMDs Top-Prozessor FX-8370 arbeitete im Test deutlich flinker als die Intel-Modelle Core i5 und Core i3 (Platz 4 und 5). Und warum landete der FX-8370 nur auf dem sechsten Rang? Ihm fehlt ein eingebauter Grafikchip, und sein Stromhunger war gigantisch. Selbst bei Internet- und Office-Anwendungen schluckte der Test-PC noch 118 Watt!“  Mehr Details

    • HardwareInside

    • Erschienen: 04/2016
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Silber-Award“,„Preis-Leistung-Award“

zu AMD FX-8370 Black Edition

  • AMD Ryzen 7 3800X (8x 3,9 GHz) 36MB Sockel AM4 CPU BOX (Wraith Prism Kühler)

    • Sockel AM4, 8 x 3. 9 (Boost 4. 5) GHz Taktrate, 32 MB L3 Cache • AMD Ryzen™ 7 Desktop Processor • Boxed - ,...

Kundenmeinungen (26) zu AMD FX-8370 Black Edition

26 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
18
4 Sterne
5
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AMD FX-8370 Black Edition

Prozessortyp AMD FX
Taktfrequenz 4000 MHz
Sockeltyp Sockel AM3+
Plattform PC
Prozessor-Kerne 8
Cache 8 MB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: FD8370FRHKBOX

Weiterführende Informationen zum Thema AMD FX-8370 BE können Sie direkt beim Hersteller unter amd.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Kraft der zwei Herzen

Computer Bild 25/2016 - Monatelang fiebern viele Zocker dem Start von Krachern wie "Call of Duty - Infinite Warfare" entgegen. Und dann das: Kaum ist der heiß ersehnte Hit geladen, drehen die Lüfter auf Hochtouren, der PC lärmt wie ein startendes Flugzeug, und die Figuren kriechen trotzdem nur in Zeitlupe übers Display. Ein neuer, potenter Gaming-PC ist eine Lösung, der stotternden Action Schwung zu verleihen. Aber es geht auch günstiger: Oft reicht schon ein Tausch der Grafikkarte; …weiterlesen

Stabil, leise und schick

Music & PC 4/2009 - Hitzealarm? Erst wenn sich diese Konstellation klar überfordert zeigt, sollte man zusätzliche Maßnahmen ergreifen. Dies ist in der Regel dann angezeigt, wenn der Netzteil-Lüfter ständig am Maximum dreht bzw. die Temperaturen von CPU, Festplatten und Grafik zu hoch sind. Um diese überwachen zu können, empfiehlt sich die Installation eines entsprechenden Tools des Mainboard-Herstellers oder der beliebten Freeware Motherboard-Monitor. …weiterlesen

Krieg der Kerne

Computer Bild Spiele 11/2008 - 9. Was kosten Prozessoren? Je nach Hersteller, Modell und Leistungsklasse beginnen die Verkaufspreise für Prozessoren bei etwa 20 Euro und enden derzeit bei rund 1200 Euro. Das Imperium schlägt zu – den tel-Vierkernmodell Core 2 Extreme QX9770 klar für sich. Mit diesem Modell sind Sie auf der „guten“ Seite der Macht. Auf der dunklen Seite ist allerdings der Preis angesiedelt: rund 1200 Euro. …weiterlesen