ohne Note
1 Test
ohne Note
10 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 2 GB
Spei­cher­typ: GDDR5
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

AMD FirePro W5000 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Maximal drei Displays lassen sich an der W5000 gleichzeitig betreiben. Dann schluckt die Karte 19 Watt (0,4 Sone). ... Beispielsweise erreicht die W5000 bei Ensight eine knapp 50 Prozent höhere Bildrate als die V5900. ...“

Testalarm zu AMD FirePro W5000

zu AMD Fire Pro W5000

  • 100-505635 AMD FirePro W5000 Grafikkarten ~D~
  • AMD 100-505635 - FirePro W5000 - 2 GB - GDDR5 - 256 Bit - 4096 x 2160 Pixel
  • 100-505978 AMD FirePro W5000 Grafikkarten ~D~
  • AMD FirePro W5000 - Grafikkarte - FirePro W5000 (100-505978)
  • AMD FirePro W5000 Grafikkarte (ATI, PCI-e, 2GB GDDR5 Speicher, DVI, 1 GPU)
  • AMD 100-505635 - FirePro W5000 - 2 GB - GDDR5 - 256 Bit - 4096 x 2160 Pixel -
  • AMD FirePro™ W5000 - 2GB GDDR5 - DVI - 2x DisplayPort - Grafikkarte
  • AMD FirePro W5000 (2048 MB) (100-505635) Grafikkarte

Kundenmeinungen (10) zu AMD FirePro W5000

3,1 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (20%)
4 Sterne
2 (20%)
3 Sterne
2 (20%)
2 Sterne
2 (20%)
1 Stern
2 (20%)

3,1 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu AMD FirePro W5000

DirectX-Unterstützung 11,1
Pixel-Shader-Version 5.0
Klassifizierung
Typ PCI-Express 3.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 2 GB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR5
Bauform & Kühlung
Kühlung Aktiv
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: S26361-F3300-L500

Weiterführende Informationen zum Thema AMD FirePro W 5000 können Sie direkt beim Hersteller unter amd.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Spiel-Macher

Computer Bild - Wenn Monster in Spielen wie Diablo 3 in Zeitlupe über den Schirm zuckeln, wird's Zeit für EINE NEUE, RICHTIG SCHNELLE GRAFIKKARTE. COMPUTERBILD hat acht brandheiße Modelle getestet.Testumfeld:Verglichen wurden acht Grafikkarten, die alle mit „gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Geschwindigkeit, Bedienung / Ausstattung, Service und Sonstiges. …weiterlesen