FirePro V5900 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 4 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
4 Meinungen
Grafikspeicher: 2048 MB
Speichertyp: GDDR5
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

AMD FirePro V5900 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    Dank Dual-Link-DVI und zwei DisplayPort-Anschlüssen lassen sich an der FirePro V5900 bis zu drei Monitore anschließen. Die Leistung ist in Benchmarks relativ nah am nächstbesseren Modell V7900. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu AMD Fire Pro V5900

  • AMD FirePro V5900, FirePro V5900, 2560 x 1600 Pixel, AMD, 2048 MB, GDDR5-SDRAM,

    AMD FirePro V5900, FirePro V5900, 2560 x 1600 Pixel, AMD, 2048 MB, GDDR5 - SDRAM, 256 Bit

  • AMD 100-505648 FirePro V5900 2GB GDDR5 Grafikkarte ~D~

    AMD 100 - 505648 FirePro V5900 2GB GDDR5 Grafikkarte ~ D ~

Kundenmeinungen (4) zu AMD FirePro V5900

3,8 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (75%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (25%)
1 Stern
0 (0%)

3,8 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu AMD FirePro V5900

Serie AMD 5000er
Klassifizierung
Typ PCI-Express
DirectX-Unterstützung 11
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 2048 MB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR5
Bauform & Kühlung
Kühlung Aktiv
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 100-505648

Weiterführende Informationen zum Thema AMD Fire Pro V5900 können Sie direkt beim Hersteller unter amd.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

General-Purpose-Grafik

PC Games Hardware 9/2011 - Grafikkarten entwickeln sich rasant weiter und können inzwischen viel mehr, als nur bunte 3D-Pixel in Spielen zu beschleunigen. Wir zeigen, wozu Sie aktuelle DX10/11-Karten sonst noch nutzen können.Auf insgesamt 9 Seiten erklärt PC Games Hardware (9/2011), wie man aus Grafikkarten das Beste rausholen kann. Dabei geht die Zeitschrift unter anderem auf die Themen GPU-Physik, Videobeschleunigung und weitere Anwendungen ein. …weiterlesen

Nachbrenner

Computer Bild 23/2011 - Grafikkarten können mehr, als tolle Bilder auf den Monitor bringen: Mit TECHNIKEN WIE CUDA, STREAM & CO. macht der Grafikprozessor dem Computer so richtig Dampf. COMPUTERBILD erklärt, wie die Technik funktioniert. …weiterlesen

Knallscharf

Computer Bild Spiele 12/2011 - Der Action-Kracher ‚Rage‘ setzt OPTISCHE MASSSTÄBE - eigentlich. Aber zum Start fehlten die passenden PC-Grafiktreiber. COMPUTERBILD SPIELE erklärt, wie Sie die Treiber bekommen und installieren. …weiterlesen