Gut

2,1

Gut (2,3)

Gut (1,9)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 31.07.2020

Alexa fürs Auto

Passt die Echo Auto zu mir? Hier unsere Einschätzung zur Amazon Freisprechanlage, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. zuverlässige Sprachsteuerung über Alexa
  2. direkt mit Autoradio bzw. Musiksystem verbunden
  3. alle Alexa-Skills möglich
  4. auch kabellos per Bluetooth mit dem Auto koppelbar

Schwächen

  1. ohne WLAN
  2. beansprucht Datenvolumen, wenn Inhalte nicht offline gespeichert worden sind
  3. im schlimmsten Fall AUX- und Stromkabel im Cockpit als Störfaktor

Amazon Echo Auto im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 04.09.2020 | Ausgabe: 10/2020
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    „Plus: Alexa-Sprachsteuerung im Auto; einfache Installation; intuitiv bedienbar; gute Kommunikation trotz Fahrgeräuschen; standortbezogene Dienste; Lüftungsschlitzhalterung und alle Kabel im Lieferumfang.
    Minus: kein Akkubetrieb (Stromkabel im Armaturenbereich); nutzbar nur in Verbindung mit Smartphone und aktivierter Internetverbindung.“

    • Erschienen: 26.07.2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: gute Spracherkennung; praktische Musik-Streaming-Funktion; Zugriff auf Amazon-Dienste.
    Contra: kein WLAN-Zugang; Musik-Streaming frisst Smartphone-Datenvolumen; zum Teil viele Kabel notwendig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 13.07.2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: angenehme Bedienung per Sprachsteuerung; zuverlässige Umsetzung von Befehlen; flexibel einsetzbar dank AUX-In und Bluetooth-Verbindung.
    Contra: durch fehlende Integration kein direkter Zugriff auf Funktionen des Fahrzeugs. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 29.06.2020
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: ausgezeichnete Mikrofone verbaut; schick und kompakt; funktioniert gut mit Android-Smartphones.
    Contra: Internetverbindung erforderlich; eingeschränkte Funktionalität mit iPhones. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 26.06.2020
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: effektive Mikrofone mit hoher Reichweite; bringt Bluetooth und Sprachsteuerung in ältere Fahrzeug; Halterung für die Entlüftung am Armaturenbrett im Lieferumfang.
    Contra: die Navigation ist nicht ganz reibungslos; Nachrichten von iPhones können nicht empfangen werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Amazon Echo Auto

zu Amazon Echo Auto

  • Amazon Echo Auto - Smart Car Hub - schwarz Smart Speaker
  • AMAZON Echo Auto – Bringen Sie Alexa in Ihr Smart Speaker, Schwarz
  • Amazon Echo Auto - Bringen Sie Alexa in Ihr Auto B078YP59TT

Kundenmeinungen (11.751) zu Amazon Echo Auto

4,1 Sterne

11.751 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6463 (55%)
4 Sterne
2350 (20%)
3 Sterne
1410 (12%)
2 Sterne
705 (6%)
1 Stern
823 (7%)

4,1 Sterne

11.751 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Alexa fürs Auto

Passt die Echo Auto zu mir? Hier unsere Einschätzung zur Amazon Freisprechanlage, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. zuverlässige Sprachsteuerung über Alexa
  2. direkt mit Autoradio bzw. Musiksystem verbunden
  3. alle Alexa-Skills möglich
  4. auch kabellos per Bluetooth mit dem Auto koppelbar

Schwächen

  1. ohne WLAN
  2. beansprucht Datenvolumen, wenn Inhalte nicht offline gespeichert worden sind
  3. im schlimmsten Fall AUX- und Stromkabel im Cockpit als Störfaktor

Sie fahren ein Auto ohne Bordcomputer und folglich ohne die Integration von Sprachassistenten über Android Auto oder Apple CarPlay und wünschen genau diese Funktion? Mit dem Amazon Echo Auto können Sie Ihren Wagen einfach nachrüsten, sofern Sie über ein Autoradio mit AUX-Eingang oder Bluetooth-Schnittstelle verfügen. Das Echo Auto wird einfach am Lüftungsschlitz befestigt und anschließend mit Ihrem Autoradio oder Musiksystem verbunden. Strom zieht sich das Gerät über einen USB-Anschluss oder den Zigarettenanzünder. Sobald das Echo Auto mit der Alexa-App auf Ihrem Smartphone verbunden ist, können Sie alle Alexa-üblichen Befehle per Sprache zurufen und die Alexa-App ohne das Lenkrad loslassen zu müssen bediene. Dabei können Sie Radiosender einstellen, Musik über Spotify, Apple Music oder Amazon Music streamen, Textnachrichten verfassen oder Anrufe tätigen, wobei das Echo Auto als vollwertige Freisprecheinrichtung dient. Beachten Sie dabei unbedingt, dass nicht offline auf Ihrem Handy gespeicherte Inhalte auch während der Fahrt gestreamt werden und Ihr mobiles Datenvolumen beanspruchen. Für knapp 60 Euro erscheint das Gerät als sinnvolle Erweiterung, sofern Sie keinen Wert auf einen Bildschirm legen.

von

Julian Elison

Fachredakteur im Ressort Computer & Telekommunikation – bei Testberichte.de seit 2016.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Amazon Echo Auto

Typ Autofreisprechanlage
Bluetooth-Profile
  • HFP
  • A2DP
  • AVRCP
Ausstattung
  • Radiostummschaltung
  • Sprachsteuerung
  • Mikrofonanschluss
  • Sprachansagen
Montageart Armaturenbrett

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf