Gut (2,3)
2 Tests
Gut (1,8)
8.114 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Rasie­rer mit Wech­sel­klin­gen
Geeig­net für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

Amazon / Solimo Herrenrasierer mit 5-fach-Klinge im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (64%)

    Platz 5 von 12

    Rasieren (35%): „gut“;
    Hautschonung (30%): „gut“;
    Haltbarkeit der Klingen (25%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (10%): „gut“.

  • „gut“ (2,3)

    Platz 5 von 17

    Rasieren (35%): „gut“ (2,0);
    Hautschonung (30%): „gut“ (1,8);
    Haltbarkeit der Klingen (25%): „befriedigend“ (3,2);
    Handhabung (10%): „gut“ (2,2).

zu Amazon / Solimo Herrenrasierer mit 5-fach-Klinge

  • Bis -20% auf Körperpflegeprodukte der Amazon exklusive marken
  • Amazon-Marke: Solimo Herrenrasierer mit 5-fach-Klinge
  • Amazon-Marke: Solimo Herrenrasierer mit 5-fach-Klinge + 6 Ersatzklingen
  • Solimo Herrenrasierer mit 5-fach-Klinge empfindliche Haut inkl. 6 Ersatzklingen

Kundenmeinungen (8.114) zu Amazon / Solimo Herrenrasierer mit 5-fach-Klinge

4,2 Sterne

8.114 Meinungen in 1 Quelle

4,2 Sterne

8.114 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Amazon / Solimo 5-Klingen Rasierer

Das Pro­blem blei­ben die Klin­gen …

Stärken
  1. günstiger als ähnlich konstruierte Gilette-Modelle
  2. Griffstück in guter Verarbeitungsqualität
  3. anfangs brauchbare Rasurergebnisse
Schwächen
  1. keine dauerhafte Schärfe
  2. Konturenklinge aus Käufersicht unbrauchbar - reißt an den Barthaaren

Wer bei der Nassrasur nach günstigen Lösungen sucht, erhält mit der Amazon-Marke Solimo ein faires Angebot. Fair, weil der Nassrasierer im Vergleich zum wesentlich teureren Gilette Fusion ProGlide oder ProShield mit einem ähnlich konstruierten Schwingkopf und Fünf-Klingen-Konzept kommt – und seine Schwächen kalkulierbar bleiben: Die Klingen halten weniger lang, arbeiten nicht ganz so schonend und leisten beim Rasieren einen etwas höheren Widerstand als jene vom Platzhirschen. Wenn die Kunden aber angesichts des günstigen Preises doch von einem guten bis befriedigenden Rasierergebnis sprechen, trifft das den Tenor der Online-Feedbacks ganz gut. Und doch greift man bei diesem Preis immer mit einer gesunden Portion Skepsis zu.

Das Problem ist wie so oft die Schärfehaltigkeit der Klingen. Auffallend ist beispielsweise, dass die im Griffstück eingespannte Klinge als scharf, die mitgelieferten Ersatzklingen jedoch als merklich stumpfer gelten. Man müsse schon mehrmals über die Haut gehen, um gute Ergebnisse zu erzielen, heißt es auf Amazon. Eine Rasur mit der sechsten, letzten Klinge gleiche dann eher einer Rupf- statt einer Schonrasur – und auch die Konturenklinge reiße nur an den Barthaaren, anstatt sie sauber zu trimmen. Den goldenen Schnitt legen Sie damit sicherlich nicht hin. Wer auf günstigen Ersatz für teure Markenklingen hoffte, sieht sich enttäuscht. Und so ist die Frage, ob allein der Preis das Schnäppchen macht. Bei diesen Kritikpunkten muss die Antwort wohl lauten: Nein.

Datenblatt zu Amazon / Solimo Herrenrasierer mit 5-fach-Klinge

Typ Rasierer mit Wechselklingen
Geeignet für Herren

Weitere Tests & Produktwissen

„Lizenz zum Schaben“ - Rasiersysteme

Stiftung Warentest 12/2004 - Glatt und gut Vier Klingen, die alle mit einem ähnlich „guten“ Ergebnis abschneiden – glatte Rasur, hautfreundlich, handlich und in der Haltbarkeit noch akzeptabel: die drei Rasiersysteme Gillette SensorExcel, dm Balea Men und Wilkinson Sword Protector 3D. Dabei sticht letzterer durch die sehr sanfte Rasur beim Drei-Tage-Bart und die beste Aufbewahrungsbox im Test heraus. Der vierte im Bunde ist der Wilkinson Sword Xtreme3 – der einzig „gute“ Einwegrasierer. …weiterlesen