Alpine INE-W920R 1 Test

INE-W920R Produktbild
Sehr gut (1,2)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Fea­tu­res iOS-​Steue­rung, Navi­ga­tion
  • Navi­ga­ti­ons­funk­tio­nen TMC
  • Mehr Daten zum Produkt

Alpine INE-W920R im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 01.06.2012 | Ausgabe: 4/2012 (Juli/August)
    • Details zum Test

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Klangtipp Spitzenklasse“

    „Das Alpine INE-W920R ist ein absolutes Top-Navi mit ebensolcher Ausstattung und entsprechendem Klang. Angesichts dessen ist es für 900 Euro geradezu ein Schnäppchen.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Alpine INE-W920R

zu Alpine INEW920R

  • Alpine INE-W920R

Passende Bestenlisten: Multimedia-Monitore (Moniceiver)

Datenblatt zu Alpine INE-W920R

Bildschirmgröße 6,1"
User-Interface
  • Touchscreen
  • Tasten
Features
  • Navigation
  • iOS-Steuerung
Navigationsfunktionen TMC
Schnittstellen Rückfahrkamera
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: INE-W920R

Weiterführende Informationen zum Thema Alpine INE-W 920 R können Sie direkt beim Hersteller unter alpine.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Carplay zum Nachrüsten

iPhoneWelt - Auf Apples Website zu Carplay sind Dutzende Kfz-Hersteller gelistet, die von diesem Jahr an verstärkt Modelle mit Carplay-Autoradios anbieten. Wer kein neues Auto anschaffen will, kann mit dem Pioneer-Autoradio SPH-DA 120 ein Carplay-fähiges Gerät selbst einbauen - das haben unsere Kollegen der PC-Welt getestet. Beim SPH-DA 120 handelt es sich um ein Doppel-DIN-Radio mit 6,2 Zoll großem, kapazitivem Touchscreen, das sich dank standardisierter Größe in viele Autos einbauen lässt. …weiterlesen

Schneller twittern

connect Freestyle - Bis dahin hat ihr Freund ihr eine Smartphone-Halterung samt Ladekabel besorgt - damit sie immer sicher ankommt. Auto schon gekauft? Jetzt nachrüsten! Auch wer einen Gebrauchtwagen fährt, muss nicht auf moderne Multimedia-Elektronik im Auto verzichten. Parrot Asteroid, 299 Euro Das schicke Autoradio kommt ohne CD-Laufwerk, aber mit Android-Betriebssystem, kann Webradio wiedergeben und mit Apps aufgerüstet werden. JVC KD-X50BT Brandneu ist das JVC KD-X50BT: Noch nicht mal ein Preis ist bekannt. …weiterlesen

„Car Vision“ - Moniceiver

CAR & HIFI - „Pralle Ausstattung im DIN-Gehäuse“ Kenwood DDX8024BT Kenwoods Doppel-DIN-Moniceiver markiert mit 1.100 Euro die Spitze dieses Testfelds – und das nicht nur preislich. Der DDX8024BT kann alles, was andere Moniceiver auch können. …weiterlesen

Navitainment

autohifi - Cable Guy: Mit dem KCA-IP 300 V nimmt das Kenwood den iPod Video an die Leine. TV-Star: Der DVB-T-Tuner KTC-D 500 E ermöglicht digitales Fernsehen. Pioneer AVIC-D3 Hauptberuflich gibt das AVIC-D3 den Entertainer – hier liegt die Kompetenz von Pioneer. Und ein derart schickes und großes Display eignet sich auch optimal zur Navigation. Wohl dem, der einen Doppel-DIN-Schacht in seinem Auto hat – er kann dort das Pioneer AVIC-D3 (1400 Euro) unterbringen. …weiterlesen

Der richtige Weg

autohifi - Straßenscouts und Entertainer: Doppel-DIN-Navigationssysteme bieten heute mehr denn je.Testumfeld:Im Test waren zwei Naviceiver. Bewertet wurden Qualität und Technik. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf