Alpine INE-S900R 6 Tests

Sehr gut (1,2)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Fea­tu­res iOS-​Steue­rung, Navi­ga­tion
  • Navi­ga­ti­ons­funk­tio­nen TMC
  • Mehr Daten zum Produkt

Alpine INE-S900R im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (441 von 500 Punkten)

    Platz 6 von 7

    Ausstattung: „sehr gut“ (86 von 100 Punkten);
    Handhabung: „sehr gut“ (129 von 150 Punkten);
    Zielführung: „sehr gut“ (132 von 150 Punkten);
    Routenberechnung: „sehr gut“ (94 von 100 Punkten).

  • „Referenzklasse“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 6 von 6 Sternen

    Platz 6 von 7

    „Top: fairer Preis; guter Empfang und Klang.
    Flop: umständliche Zieleingabe; iPod-/iPhone-Kabel optional.“

    • Erschienen: 20.08.2010 | Ausgabe: 5/2010
    • Details zum Test

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Die neue Alpine INE-S900R ist die richtige Navi-Media-Lösung für alle, die sich für ein vernünftiges Budget die gehobene Alpine-Qualität ins Armaturenbrett holen wollen und großen Wert auf einfache, logische und damit sichere Bedienung legen.“

  • „sehr gut“ (435 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „überragend“

    Platz 2 von 2

    „... Der in der HiFi-Szene verwurzelte Hersteller Alpine wagt mit seiner ‚Ines‘ einen Schritt in Richtung Mainstream. Der Plan geht weitestgehend auf, wie der Test zeigt. Zwar muss Alpine in Sachen Bedienung noch ein paar Schrauben festziehen, das Konzept ‚One Look Navi‘ wirkt aber insgesamt stimmig. ...“

  • „Referenzklasse“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 6 von 6 Sternen

    Platz 9 von 20

    Klang, Radio, Bild: 41 von 50 Punkten;
    Ausstattung: 26 von 30 Punkten;
    Bedienung: 8 von 10 Punkten;
    Verarbeitung: 8 von 10 Punkten.


    Info: Dieses Produkt wurde von autohifi in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 04.08.2010 | Ausgabe: 5/2010
    • Details zum Test

    „Referenzklasse“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 6 von 6 Sternen

    „Top: fairer Preis; gute Bedienung; TMC; guter Empfang und Klang.
    Flop: umständliche Zieleingabe; iPod-/iPhone-Kabel optional.“


    Info: Dieses Produkt wurde von autohifi in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Alpine INE-S900R

Kundenmeinungen (7) zu Alpine INE-S900R

4,1 Sterne

7 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5 (71%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (29%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (14%)

3,9 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Adrian.b

    INE-S900R im Smart

    • Vorteile: hoher Kontrast, geringe Reaktionszeit, niedriger Stromverbrauch, großer Betrachtungswinkel, gleichmäßige Ausleuchtung, die Funktionen sind sehr gut aufeinander abgestimmt
    Alpine INE-S900R Navigationssystem

    Nach dem Erwerb eines gebrauchten Smart stellte sich für mich das Problem, für dieses Fahrzeug ein neues Infotainmentcenter zu erwerben. Da der Vorbesitzer den Radioschacht umgebaut hatte, zu Doppel-Din, kam für mich auch nur ein solches DD-Gerät infrage. Wegen der konstruktionsbedingten, räumlichen Verhältnisse im Smart musste ich darauf achten, dass das Gerät so universell wie irgend möglich ausgestattet ist und keine zusätzlichen Platzbedarf erfordernden peripheren Geräte benötigt ( z.B. externe Navigationsbox etc.).
    Die zweite einschränkende Bedingung für den Erwerb war mein studienbedingter beschränkter Etat.

    Die Internetrecherche führte mich dann zu dem Alpine INE - S900R, welches ich günstig bei einem Elektronikfachmarkt erwarb. Da ich professionelle Hilfe hatte, war der Einbau auch relativ unproblematisch und dauerte ca. 2½ Stunden, in denen wir aber auch alle Kabel verlegten.

    Das Gerät bringt für mich folgende erhebliche Vorteile:
    - Am wichtigsten ist die leicht bedienbare Fernsprecheinrichtung, die auch super mit meinem Iphone 4s funktioniert. Alle anderen Medien werden während des Telefonats stumm geschaltet bzw. unterdrückt.
    - Außerdem finde ich es sehr gelungen, das Alpine bei diesem Gerät die Funktion hat, dass auch während man im Radiomodus, im Ipodmodus oder während eine CD abgespielt wird, das Navibild klein, an der Seite mit einblendet.
    - Die Erweiterung der Anlage durch einen Pioneer TS-WX77A (speziell für den Smart konzipierte Basskiste) war auch problemlos möglich. Außerdem lässt sich der Bass auch einwandfrei über das Bedienteil des Alpine INE - S900R steuern.
    - Die Wiedergabe von mp3 (vom Ipod/ Iphone) ist problemlos möglich.
    - Das Gerät ist sehr Benutzer freundlich aufgebaut und leicht zu bedienen.
    - Der Am- und Fm- Rundfunktuner besitzt eine gute Empfangsqualität über die serienmäßige Antenne des Smart. Die Trennschärfe ist ausgezeichnet.

    Leider konnte ich für mich auch folgende Nachteile feststellen:
    - Das Navi entspricht leider nicht ganz dem heutigen Standard. Bei der Zieleingabe ist es nicht möglich eine Postleitzahl einzugeben, um verschiedene gleichnamige Orte differenzieren zu können. Außerdem zeigt das Navi nicht die im befahrenen Abschnitt zulässige Höchstgeschwindigkeit an.
    - Bei ausgehenden Gesprächen ist es umständlich erst mal in das Telefonmenü zu gelangen bzw. es zu öffnen.

    Ich habe das Gerät jetzt seit mehreren Wochen und bin mit meiner Kaufentscheidung nach wie vor sehr zufrieden, denn die oben skizzierten Mängel beeinträchtigen mich so unwesentlich, dass ich darüber gerne hinwegsehe.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Multimedia-Monitore (Moniceiver)

Datenblatt zu Alpine INE-S900R

Bildschirmgröße 6,1"
User-Interface Touchscreen
Medien CD, DVD, MP3, DivX
Features
  • Navigation
  • iOS-Steuerung
Navigationsfunktionen TMC
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: INE-S900R

Weiterführende Informationen zum Thema Alpine INE-S900R können Sie direkt beim Hersteller unter alpine.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf