Gartenmöbelöl Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen

allnatura Gartenmöbelöl im Test der Fachmagazine

  • Endnote nicht verfügbar

    18 Produkte im Test

    Beim Gartenmöbelöl von Allnatura beanstandeten die Tester das Vohandensein von Kobalt und flüchtigen organischen Verbindungen. Kobalt kann Allergien auslösen und erwies sich in Tierversuchen als krebserzeugend. Die Deklaration des Produktes ist jedoch ohne Beanstandungen.
    Reaktion des Herstellers: Nach dem Test wurde die Rezeptur verändert, sodass sie nun kobalt- und lösemittelfrei ist.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Einschätzung unserer Autoren

Gartenmöbelöl

Vor-​ und Nach­teile die­ses Pro­duk­tes

Stärken
  1. verbesserte Rezeptur ohne Lösungsmittel und Kobalt
  2. kein unangenehmer Geruch
  3. in Deutschland und aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt
  4. Inhaltsstoffe ausführlich deklariert
Schwächen
  1. teuer

Datenblatt zu allnatura Gartenmöbelöl

Typ Öl
Weitere Produktinformationen: Lösemittelhaltiges Produkt in ÖKO-TEST 5/2018 geprüft. Nach den Testergebnissen wurde die Rezeptur verändert und ist nun lösemittel- und kobaltfrei.

Weiterführende Informationen zum Thema allnatura Gartenmöbelöl können Sie direkt beim Hersteller unter allnatura.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Teak-Tunning

segeln 2/2012 - Wenn aber das Deck mindestens sechs Millimeter stark ist, macht das nichts aus, weil es nur die oberen Schichten betrifft. Gibt es unterschiedliche Teakarten, die auf verschiedene Art behandelt werden müssen? Schwer zu sagen. Wir verwenden Teak aus dem südostasiatischen Raum, das sehr widerstandsfähig ist. Holz aus Brasilien ist nach meiner Erfahrung weniger resistent gegenüber UV-Strahlung und sonstigen Umwelteinflüssen. Sollte ein massives Teakdeck anders gepflegt werden als ein Furnier? …weiterlesen