• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Tisch­kreis­säge
Betriebs­art: Elek­tro
Leis­tungs­auf­nahme: 2000 W
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Ein­stiegs­ge­rät für den Heim­wer­ker mit unter­schied­li­chen Sägean­for­de­run­gen

Stärken
  1. Laser-Schnittlinienmarkierung
  2. vielseitig einsetzbar
  3. 3 Jahre Garantie
  4. preiswert
Schwächen
  1. ziemlich laut

Das Aktionsangebot bei Aldi Süd ist für eine Tischkreissäge mit diesem Umfang recht günstig. Denn Untergestell, Quer- und Parallelanschlag und zwei Tischverbreiterungen sind neben dem Sägeblatt ebenfalls dabei sowie 3 Jahre Garantie. Aufgrund der technischen Daten ist das Modell ein gutes Gerät für den Einstieg. Mittels der Anschläge und der Tischverbreiterungen ist die Säge für unterschiedliche Zuschnittarbeiten einsetzbar. Auffällig ist, dass das Workzone-Modell optisch und technisch mit der Tischkreissäge TC-TS 2025 U von Einhell übereinstimmt. Kein Wunder, denn als Ansprechpartner wird die iSC GmbH angegeben, die eine Tochtergesellschaft der Einhell Germany AG ist. Daher kann der überwiegend positive Eindruck zum Einhell-Modell auch auf die Workzone-Variante übertragen werden.

von Claudia G.

Passende Bestenlisten: Sägen

Datenblatt zu Aldi Süd / Workzone Tischkreissäge

Typ Tischkreissäge
Betriebsart Elektro
Sägeblattdurchmesser 250 mm
Ausstattung
  • Sägeblätter
  • Parallelanschlag
  • Laser-Schnittmarkierung
  • Staubsaugadapter
Leistungsaufnahme 2000 W
Bohrungsdurchmesser (Sägeblatt) 30 mm
Weitere Produktinformationen: Die Leistung von 2000 Watt gilt nur für die Betriebsart S6 zu 25 Prozent. Die Säge ist also nicht im Dauerbetrieb mit 2000 Watt belastbar, sondern ist auf eine Aussetzbelastung ausgelegt und muss nach Last im Leerlauf wieder abkühlen.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: