Thermo-Kaffeeautomat Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    13  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
13 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ther­mo­s­kanne: Ja
Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters: 1,2 l
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Ver­lo­cken­des Ange­bot

Stärken
  1. für den Preis üppige Ausstattung
  2. Aromaschalter, damit auch kleine Mengen Kaffee gut schmecken
  3. Digital-Display gut ablesbar
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Mit einem Preis von 30 € schlägt der Kaffeeautomat von Aldi wieder einmal die Konkurrenz in die Flucht. Denn für diese Summe bekommen sie aktuell weit und breit keine Alternative, die über eine ähnliche Ausstattung an Zusatzfunktionen verfügt. Konkret: eine Zeitschaltuhr, damit Sie die Maschine so programmieren können, dass Ihnen der Duft von frischem Kaffee das Aufstehen leichter macht. Dazu ein sog. „Aromawahlschalter“, den Sie v. a. dann betätigen sollten, wenn Sie kleine Mengen aufbrühen. So verlangsamen Sie den Wasserdurchfluss, das Pulver wird länger benetzt und der Kaffee schmeckt kräftiger. Die Thermokanne schließlich ist doppelwandig und nicht mit einer Thermoschicht ausgekleidet. Heißt: Hier kann beim Putzen nichts kaputt gehen. Kurzum: Auf den ersten und auch zweiten Blick lässt sich kein Pferdefuß an der auch optisch ansprechenden Maschine ausmachen.

von Wolfgang

Kundenmeinungen (13) zu Aldi Süd / Ambiano Thermo-Kaffeeautomat

1,6 Sterne

13 Meinungen (3 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
1 (8%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (15%)
1 Stern
7 (54%)
  • von Peinliche Kleckerei

    Kaffeekanne nahezu unbrauchbar

    • Nachteile: Kanne tropft – besonders am Schluss, Kaffee wird sehr schnell kalt
    Dominierend ist die Schwäche der Kaffeekanne.
    Einfülllen des Wassers in die zu kleine Einfüllöffnung ohne kleckern und Pfütze unter der Maschine auch mit Geschick nicht möglich.
    Kanne tropft erheblich beim Eingießen des Kaffees gleich wie man es anstellt.
    Zwangsläufig verbleibt eine erhebliche Restmenge Kaffee in der Maschine.
    Bereits die 1. Tasse ist nicht richtig heiß.
    Antworten
  • von HOH

    Absolute Fehlkonstruktion

    Dies ist ein Produkt das über Medion vertrieben wird. Ich werde von Medion nichts mehr kaufen, denn die Kanne ist ein Witz. Das Rest-Wasser kann man nicht vollständig entleeren.
    Antworten
  • von Edie

    völlig unbrauchbar wegen der Kanne

    • Vorteile: vergleichsweise günstig
    • Nachteile: Kanne tropft – besonders am Schluss
    Das war der größte Fehlkauf. Es fängt beim Einfüllen des Wassers mit der Thermoskanne an. Man bekommt die letzte halbe Tasse nicht ausgeschenkt, ohne sich zu verrenken und die Hälfte daneben zu schütten. Es ist auch unmöglich, den Kaffee auszuschenken, ohne nachher alles putzen zu müssen.
    Ich habe die Kaffeemaschine nur noch, weil es mir widerstrebt, ein neues Teil wegzuwerfen, wegen der Nachhaltigkeit. Ärgere mich täglich mehrfach darüber.
    Das Fassungsvermögen ist auch nicht sehr groß.
    Antworten
  • Weitere 10 Meinungen zu Aldi Süd / Ambiano Thermo-Kaffeeautomat ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Filter-Kaffeemaschinen

Datenblatt zu Aldi Süd / Ambiano Thermo-Kaffeeautomat

Kanne
Thermoskanne vorhanden
Ausstattung
Abnehmbarer Wasserbehälter fehlt
Mahlwerk fehlt
Wasserfilter fehlt
Tropfstopp vorhanden
Funktionen
Abschaltautomatik vorhanden
Einschaltautomatik vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 16,5 cm
Höhe 33 cm
Tiefe 22 cm
Füllmenge des Wasserbehälters 1,2 l
Max. Tassen pro Brühvorgang 9,6

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: