Alcatel One Touch Pop 7s 0 Tests

(Tablet)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 8"
Arbeitsspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Android
Akkukapazität: 3240 mAh
Gewicht: 279 g
Erhältlich mit LTE: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

One Touch Pop 7s

Bis auf LTE vollkommen uninteressant

In der Aufbruchsära von Android hatte das Unternehmen TCL mit seiner Marke Alcatel begonnen, teils überraschend gut ausgestattete Smartphones vorzustellen und sich damit von seinem ehemaligen Billiganbieterimage zu lösen. Doch zuletzt kehrt der Anbieter wieder stark zu seinen Wurzeln zurück und nimmt vor allem den Massenmarkt ins Visier. Das Tablet Alcatel One Touch Pop 7s ist ein gutes Beispiel für diese Entwicklung: Selbst im Einsteigersegment hat das gegen die Konkurrenz kaum eine Chance.

Extrem grobpixeliges Display

Schon ein Blick aufs Display verrät, dass es sich hierbei um ein äußerst einfach produziertes Tablet handelt. Denn auch bei der vergleichsweise kleinen Displaygröße von 7 Zoll ist eine Auflösung in Höhe von 1.024 x 600 Pixeln für moderne Geräte einfach nicht mehr angemessen. Selbst bei einem Einsteigermodell sind mittlerweile zumindest 1.280 x 800 Pixel zu erwarten, so dass HD-Inhalte nativ dargestellt werden können. Das Pop 7s wirkt also sogar im Vergleich zu anderen Budgetmodellen doch sehr grobpixelig.

Schwache Ausstattung

Der Chipsatz umfasst einen Qualcomm Snapdragon 410 (MSM8916), dessen vier CPUs mit 1,2 GHz takten, und 1 Gigabyte Arbeitsspeicher. Das ist zwar noch akzeptabel, aktuell aber auch nicht Stand der Dinge, selbst in dieser Klasse. Spätestens bei grafisch anspruchsvolleren Apps wird man um Denksekunden nicht herumkommen. Ferner beschränkt sich das Gerät auf eine sehr einfache Allround-Ausstattung mit 3-Megapixel-Hauptkamera, 0,3-Megapixel-Frontkamera, Bluetooth 4.0 und WLAN nach 802.11n. Das vorhandene LTE-Modul für schnellste Datentransfers im Mobilfunknetz ist da schon die einzige interessante Funktion des Gerätes.

Keine aktuellen Standards an Bord

Es gibt weder einen aktuellen ac-WLAN-Standard noch GPS oder HDMI. Der Speicher beläuft sich auf magere 4 Gigabyte. Davon frisst selbst das veraltete Android 4.3 schon wieder einen Großteil auf. Nicht zuletzt stört der wirklich winzige Akku mit nur 3.240 mAh Nennladung. Da bieten manche Smartphones mehr. Kurz: Das Alcatel One Touch Pop 7s ist nicht mehr wirklich zeitgemäß ausgestattet.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ALCATEL 1T 8GB Schwarz 17,78 cm (7 Zoll) WLAN 2MP Tablet Android 8.1 BRANDNEU

    ALCATEL 1T 8GB Schwarz 17, 78 cm (7 Zoll) WLAN 2MP Tablet Android 8. 1 BRANDNEU

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Alcatel One Touch Pop 7s

Display
Displaygröße 8"
Displayauflösung (px) 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Speicherkapazität 4 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessorleistung 1,2 GHz
Akku
Akkukapazität 3240 mAh
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 279 g
Verbindungen
Erhältlich mit LTE vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Alcatel OneTouch Pop 7s können Sie direkt beim Hersteller unter alcatelmobile.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alcatel One Touch Pixi 3 (8)i.onik TXSerie 1 7"Wortmann Terra Pad 1090 IndustryXoro KidsPad 902Panasonic Toughpad FZ-B2B202FB3Alcatel One Touch Pixi 3 (10)Amazon Kindle Fire HD 10IBM/Lenovo YOGA Tablet 3-10 ProLenovo Yoga Tab 3 (10")Asus ZenPad S 8.0 (Z580CA)