Alcatel One Touch Pixi 3 (7") im Test

(Tablet)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 7"
Arbeitsspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Android
Akkukapazität: 4600 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

One Touch Pixi 3 (7")

Nun auch in einer – uninteressanten – Tablet-Version

Eigentlich hatte Alcatel mit Beginn der Android-Ära begonnen, teils ausgesprochen gut ausgestattete Geräte vorzustellen und sich damit von seinem Billiganbieterimage gelöst. Zuletzt kommen aber wieder vermehrt sehr einfach ausgestattete Geräte auf den Markt, die selbst im Einsteigersegment zu den am schlichtesten ausgestatten Modellen zählen müssen. Das Tablet Alcatel One Touch Pixi 3 (7) ist ein gutes Beispiel für diese Entwicklung. Ungünstig ist hierbei auch die Namensgebung.

Unangemessen niedrige Auflösung

Denn das One Touch Pixi 3 gibt es eigentlich schon – als Smartphone. Von diesem borgt sich die Tablet-Ausführung das Design sowie das Ausstattungsniveau und hängt daher an den Namen einfach ein (7) an, um auf die Größe des Displays anzuspielen. Denn dieses misst beim Tablet eben 7 Zoll anstatt 5 Zoll wie beim verwandten Smartphone. Die Auflösung in Höhe von 1.024 x 600 Pixeln ist jedoch für moderne Geräte nicht mehr angemessen. Selbst für ein Einsteigermodell kommt das Pixi 3 damit sehr grobpixelig daher.

Einfache Allround-Ausstattung

Der Chipsatz umfasst einen Qualcomm Snapdragon 410 (MSM8916), dessen vier CPUs mit 1,2 GHz takten, und 1 Gigabyte Arbeitsspeicher. Das ist zwar noch akzeptabel, aktuell aber auch nicht Stand der Dinge für Budgetmodelle. Spätestens bei grafisch anspruchsvolleren Apps wird man um Denksekunden nicht herumkommen. Ferner beschränkt sich das Gerät auf eine sehr einfache Allround-Ausstattung mit 5-Megapixel-Hauptkamera, 2-Megapixel-Frontkamera, Bluetooth 4.1 und WLAN nach 802.11n.

Auch mit LTE erhältlich

Es gibt also weder einen aktuellen ac-WLAN-Standard noch GPS oder HDMI. Der Speicher beläuft sich auf magere 8 Gigabyte. Davon frisst Android 5.0 schon wieder einen Großteil auf. Kurz: Das Alcatel One Touch Pixi 3 ist nicht mehr wirklich zeitgemäß ausgestattet – vielleicht einmal abgesehen davon, dass man das Gerät auch mit moderner LTE-Schnittstelle erwerben kann. Immerhin das.

zu Alcatel One Touch Pixi 3 (7")

  • ALCATEL 1T 8GB Schwarz 17,78 cm (7 Zoll) WLAN 2MP Tablet Android 8.1 BRANDNEU

    ALCATEL 1T 8GB Schwarz 17, 78 cm (7 Zoll) WLAN 2MP Tablet Android 8. 1 BRANDNEU

Datenblatt zu Alcatel One Touch Pixi 3 (7")

Akkukapazität 4600 mAh
Ausgeliefert mit Version Android 5
Betriebssystem Android
Bluetooth vorhanden
Displayauflösung (px) 1024 x 600 (16:9 / WSVGA)
Displaygröße 7"
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessorleistung 1,2 GHz
Prozessortyp Qualcomm Snapdragon MSM 8916
Speicherkapazität 8 GB

Weiterführende Informationen zum Thema Alcatel One Touch Pixi 3 (7") können Sie direkt beim Hersteller unter alcatelmobile.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen