ohne Note
1 Test
ohne Note
6 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Hikingschuhe
Eigen­schaf­ten: Atmungs­ak­tiv
Geeig­net für: Her­ren
Ober­ma­te­rial: Tex­til
Innen­ma­te­rial: Schaum­stoff
Mehr Daten zum Produkt

Aku Rapida Air im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: sitzt sehr leicht und äußerst luftig am Fuß, starke Dämpfung, leichtgängige Schnürung.
    Minus: im Steilen überfordert.“

zu Aku Rapida Air

  • AKU Rapida Air, 10.0UK/44.5 EU, schwarz-orange
  • AKU - Women's Rapida Air - Sneaker UK 4,5 | EU 37,5 grau
  • AKU Rapida Air, 10.5UK/45 EU, schwarz-orange
  • AKU Rapida Air, 9.5UK/44 EU, schwarz-orange
  • AKU 760.1-108 Rapida Air Schwarz Orange Schnürschuh 46
  • AKU 760.1-487 Rapida Air Denim Rot Schnürschuh 46
  • AKU Rapida Air Women grau/aquamarin - Größe 4,5UK
  • AKU Rapida Air Women grau/aquamarin - Größe 5UK
  • AKU Rapida Air 2020 schwarz/orange Travelschuhe Herren
  • AKU M Rapida Air Denim - Red Herren EU 46

Kundenmeinungen (6) zu Aku Rapida Air

4,8 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (83%)
4 Sterne
1 (17%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Rapida Air

Leich­ter Hikingschuh für Wan­de­run­gen und Wal­king

Stärken
  1. Hohe Atmungsaktivität
  2. Angenehmes Tragegefühl
  3. Geringes Gewicht
  4. Vielseitig
Schwächen
  1. Fällt groß aus

Beim Rapida Air von Aku handelt es sich um einen vielfältig einsetzbaren Hikingschuh mit flachem Schaft. Der Wanderschuh wird in Rezensionen und Tests für sein geringes Gewicht und das atmungsaktive Obermaterial gelobt. Die Kundinnen und Kunden haben zudem wohlwollende Worte für das bequeme Tragegefühl des Schuhs. Der leichte Wanderschuh eignet sich optimal für unkomplizierte Wanderungen in flachem Gelände und Nordic Walking. Auch bei langen Spaziergängen oder Städtetrips können Sie den Schuh verwenden. Auf anspruchsvollen Trails in hügeligem Terrain stößt die Griffigkeit der sohle allerdings an ihre Grenzen. Mehrere Kunden bemängelten, dass der Hikingschuh etwas größer ausfällt. Wenn Sie schmale Füße haben, sollten Sie also eine Nummer kleiner bestellen.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aku Rapida Air

Typ Hikingschuhe
Eigenschaften Atmungsaktiv
Geeignet für Herren
Obermaterial Textil
Innenmaterial Schaumstoff

Weitere Tests & Produktwissen

Von Mallorca ins Labor

Stiftung Warentest - Wenig Zeit, die Aussicht zu genießen. Wie sitzt der Schuh? Schützt er Knöchel und Zehen? Bieten Schaft und Sohle auch auf Geröll stabilen Halt? Und was macht das Schuhklima? Rund 3 100 Bewertungen liefert sie bis zum Ende des Praxistests ab. Profilstarke Sohle für sicheren Tritt "Trekkingstiefel zeigen da ihre Qualitäten, wo bei Leichtwanderschuhen auf Dauer Schluss ist - querfeldein und auf unbefestigten Wegen", sagt der Prüfleiter des Praxistests. …weiterlesen

Starke Begleiter

ALPIN - Die tiefe, sehr griffige Sohle bietet auch auf matschigem Untergrund guten Halt. Fazit Ein Bergschuh, mit dem man alles machen kann. Der Pinnacle fühlt sich bei alpinen Kletterstellen genauso wohl wie auf langen Wanderungen. Die Verarbeitung ist hervorragend: ein Schuh, der einem lange erhalten bleibt. Haglöfs Solid Lite II GT Testeindrücke Der Solid II ist ein sehr sauber verarbeiteter Trekkingschuh mit wenig Nähten. Die Schnürung ist einfach in der Handhabung. …weiterlesen

Hanwag - Badile Low GTX

World of MTB - In diversen MTB-Foren werden Zustiegsschuhe heiß diskutiert - Zeit, dass wir da selber mal einen ausprobieren. Der Badile Low GTX ist aufgrund des Kletterleistens schmal geschnitten, ein rumdum gezogener Kantenschutz schützt die Füße vor Felsund Baumkontakt. Mit gut 400 Gramm ist er recht leicht und trägt auch vom Material her nicht stark auf. Die GoreTex-Membran ist vor allem bei feuchtem Wetter angenehm und wirkt sich nicht negativ auf die Atmungsaktivität des Schuhs aus. …weiterlesen

Bequem auf Schritt und Tritt

active - Feuchtigkeitstransport nach außen gewährleistet die eingearbeitete Event-Membran. Die griffige Orthotec-Cross-Sport-Sohle ist eine hauseigene Entwicklung, die schon mehrfach sehr positiv getestet wurde. Im Zusammenspiel mit der Dachstein-Einlegesohle sorgt sie für reichlich Abroll- und Dämpfungskomfort. Der halbhohe Schuh gibt im Gebirge guten Halt, das gilt auch für die Trittsicherheit. Obendrein ist der Hike EV pflegeleicht, weil schmutz- und wasserabweisend. …weiterlesen

Frischekick

SURVIVAL MAGAZIN - Dieses ist anatomisch geformt, unterstützt perfekt das Fußgewölbe und passt sich den natürlichen Konturen des Fußes an. So finden - mit entsprechender Einlage - auch "schwierige Füße" kräftige Unterstützung. Der Gesamtaufbau der Sohle und des Innenschuhs bietet dem Fuß sehr viel Halt. Hier wird deutlich, dass es keinen Widerspruch zwischen dem Schuhtyp "Sandale" und einem anspruchsvollen, leichten Wanderschuh geben muss. …weiterlesen

Dauerläufer

SURVIVAL MAGAZIN - Auch die Verarbeitung lässt auf den ersten Blick nicht zu wünschen übrig: Alles ist sauber vernäht, und es gibt keine Klebereste oder Leimungsfehler. Die Qualitätskontrolle funktioniert bei Keen scheinbar. Beim Anziehen des Schuhs fiel uns etwas Besonderes auf: Um die Ferse führt ein Gewebeband herum, das beim Schnüren fest angezogen wird. So wird der Fuß im Schuh ein wenig nach vorne gedrückt und erhält dort zuverlässigen Halt. …weiterlesen

Die richtige Kreuzung

Bergsteiger - Bei La Sportiva, Vaude und Meindl schützt eine umlaufende Randgummierung das empfindliche Meshtextil. Komfort dank Futter mit Einlage Das Futter der Sommerschuhe sollte möglichst atmungsaktiv sein und kaum wärmen. Am effizientesten ist poriges Textilfutter, da es viel Dampf durchlässt und dennoch robust ist. …weiterlesen