• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Fas­sungs­ver­mö­gen: 1,7 l
Mate­rial: Plas­tik, Edel­stahl
Tem­pe­ra­tur­stu­fen: 6
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Innen heiß, außen aber auch

Der Aicok Edelstahl Wasserkocher mit Temperatureinstellung dürfte vor allem Teetrinkern ein Jauchzen entlocken, immerhin lässt sich das Wasser nach Erhitzen bis zu zwei Stunden warmhalten. Sechs verschiedene Auswahlmöglichkeiten von 40 bis 100 Grad Celsius stehen dafür zur Verfügung, die Mindestmenge an Wasser sollte allerdings 500 Milliliter betragen. Die Wasserstandsanzeige wurde dabei leider recht ungünstig angebracht, unterhalb des breiten Griffes ist ein schneller Blick beim Befüllen kaum machbar. Ebenfalls nicht möglich ist es, den Wasserkocher nach getaner Arbeit außen zu berühren. Doppelwandig und dadurch besonders energieeffizient gehören nämlich nicht zu den angepriesenen Eigenschaften des Aicok.

Und obwohl auch die Geschwindigkeit mit sechs Minuten Dauer zu wünschen übrig lässt, zeigen sich die meisten bisherigen Amazon-Kunden dennoch sehr zufrieden mit dem Gerät. Offenbar kann man sich schneller mit den Mankos anfreunden, wenn das eine heiß geliebte Feature problemlos funktioniert. Die Aufwandshöhe von knapp 47 Euro erscheint dem Gros der Nutzer jedenfalls gerechtfertigt für das Können und die Ausstattung des silberfarbenen Hitzkopfes.

von Angela

Passende Bestenlisten: Wasserkocher

Datenblatt zu Aicok KE7466TJ

Fassungsvermögen 1,7 l
Material
  • Edelstahl
  • Plastik
Technik Heizplatte
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Kalkfilter
  • Kabellos
  • Wasserstandsanzeige
  • Trockengehschutz
  • Warmhaltefunktion
  • Temperaturvorwahl
Temperaturstufen 6

Weiterführende Informationen zum Thema Aicok Edelstahl Wasserkocher mit Temperatureinstellung können Sie direkt beim Hersteller unter aicok.cc finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: