• Gut 2,5
  • 2 Tests
595 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Ver­bin­dung: Blue­tooth
Geeig­net für: Sport, HiFi
Aus­stat­tung: Was­ser­ab­wei­send, Mikro­fon, Fern­be­die­nung
Gewicht: 29 g
Akku­lauf­zeit: 6 h
Mehr Daten zum Produkt

AfterShokz OpenMove im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: Guter Preis; IP55 wasserdicht; Mehr Umgebungswahrnehmung als mit normalen Kopfhörern.
    Contra: Klingt nicht so gut wie normale Kopfhörer; Sitz; Mittelmäßige Batterielebensdauer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Pro: Stark verbesserte Tonqualität; effektiver Ohrstöpsel-Modus; erschwinglich.
    Contra: Unbequemer Entwurf des Ohrhakens; unangenehme magnetisierte Ohrstücke (würgt etwas). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu AfterShokz OpenMove

  • AfterShokz OpenMove Bluetooth Bone-Conduction Knochenschall Knochenleitung
  • AfterShokz OpenMove Bluetooth Bone-Conduction Knochenschall Knochenleitung
  • AfterShokz OpenMove Bluetooth Bone-Conduction Knochenschall Knochenleitung
  • AfterShokz OpenMove Bluetooth Bone-Conduction Knochenschall Knochenleitung

Kundenmeinungen (595) zu AfterShokz OpenMove

4,5 Sterne

595 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
405 (68%)
4 Sterne
125 (21%)
3 Sterne
24 (4%)
2 Sterne
18 (3%)
1 Stern
18 (3%)

4,5 Sterne

595 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

AfterShokz AS660AW

Die Ohren blei­ben frei

Stärken
  1. guter Klang
  2. gute Sprachübertragung
  3. Außengeräusche bleiben hörbar
  4. kein Drücken in oder an den Ohren
Schwächen
  1. nicht geeignet, wenn Außengeräusche ausgeblendet werden sollen

Wenn beim Sport die Kabel von Kopfhörern stören und True-Wireless-Ohrhörer zu unsicher sitzen, bietet AfterShokz mit dem OpenMove eine Alternative. Das Gerät besteht aus zwei Lautsprechern, die über ein Nackenband miteinander verbunden sind. Die Übertragung des Sounds erfolgt nicht über die Ohren, sondern über das Schläfenbein durch Knochenschall. Da die Ohren dadurch nicht verdeckt werden, können Außengeräusche wie beispielsweise von sich nähernden Fahrzeugen besser wahrgenommen werden. Im Umkehrschluss bedeutet dies aber, dass es keine Geräuschunterdrückung gibt. Kunden äußern sich über den Klang positiv. Allerdings darf dieser nicht mit dem von Over-Ear- oder On-Ear-Kopfhörern verglichen werden. Einstellungen wie die Lautstärkeregelungen erfolgen über eine Multifunktionstaste am Gerät, die sogar mit Handschuhen gut bedienbar sein soll.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AfterShokz OpenMove

Verbindung Bluetooth
Geeignet für
  • HiFi
  • Sport
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Nackenbügel
Ausstattung
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Wasserabweisend
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Schalldruck 96 dB
Gewicht 29 g
Akkulaufzeit 6 h
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: AS660AW, AS660SG
Weitere Produktinformationen: Knochenschall Sportkopfhörer

Weitere Tests & Produktwissen

Hörenswert

VIDEOAKTIV - Offene oder halboffene Kopfhörer sind eher bei Schnitt oder Tonmischung hilfreich - beim Dreh koppeln sie aber gerne rück, dann pfeift und echot es. Drei Kandidaten blenden Nebengeräusche elektronisch aus: Der Monster "Inspiration", der "Eko Fresh Beat" sowie der Destiny TTR vom House of Marley. Die beiden Letztgenannten haben allem Anschein nach trotz deutlich unterschiedlicher Materialien und Preise eine identische technische Basis. …weiterlesen

Wireless Headphones

Macwelt - Er bietet an der rechten Seite Vor-, Zurück- und Wiedergabeschalter für iTunes, auch die Lautstärke lässt sich hier regeln. Geladen wird der Kopf hörer per mitgelieferten USB-Adapter, zudem kann man ein Audiokabel anschließen und ihn so zum herkömmlichen Kopf hörer verwandeln. Der Sound ist etwas dumpf, aber mit gutem Bass. Der Kopfhörer trägt sich bequem. …weiterlesen

Erste Klasse im Ohr

iPod & more - Die Sound Magic GmbH gibt, wie auf alle Koss-Ohrhörer, eine Garantie von 10 Jahren, allerdings mit der Einschränkung, dass im Garantiefall eine „Handlingspauschale“ von 10 Euro fällig wird. Sportler ohne besonders hohe Klanganforderungen können zum KSC22 von Koss greifen. Sennheiser MX 50 Street Recht spartanisch kommt der MX 50 aus der Street-Line-Kollektion von Sennheiser daher. Im Lieferumfang sind lediglich ein Paar Schaumstoff-Überzüge für die Ohrhörer enthalten. …weiterlesen

Musik für Genießer

SFT-Magazin - Generell gelingt dem Aventho eine locker-leichte Akustik, die zu jeder Zeit Spaß macht. Das coole Handling der Frequenzen ist für ein On-Ear-Modell beeindruckend. Zudem bietet die App einen Timer, durch den man nachvollziehen kann, wie viel Prozent seines musikalischen Tagespensums man erreicht hat. Das soll eine Überbeanspruchung des Gehörs verhindern. Die Akkulaufzeit fällt mit 30 Stunden zudem lang aus. …weiterlesen

Die besten Kopfhörer für DJ-Kanzel und Studio

Beat - Als Faustregel kann man dennoch sagen, dass umschließende Konzepte den größeren Tragekomfort bieten, Ausnahmen bestätigen die Regel. Weiterhin sind Aufhängung, Kopfband und Gewicht entscheidende Faktoren. DJ-Kopfhörer sind meist mit einem gerasterten System ausgestattet, im Studio werden selbstjustierende Aufhängungen bevorzugt. Zur Nutzung in der Kanzel ist weiterhin ein Klappsystem für die Muscheln wichtig, um Kopfhörer- und PA-Signal parallel wahrnehmen zu können. …weiterlesen

Die 50 besten Kopfhörer

Audio Video Foto Bild - DICHT GEPACKT Die Noise-Cancelling-Elektronik ist mitsamt Batterie oder Akku in den Hörmuscheln untergebracht. AUGEN AUF! Kopfhörer sind im Straßenverkehr zwar nicht verboten. Wer aber zu laut Musik ik hört, hö nimmt i herankom- h k mende Fahrzeuge nicht mehr wahr- gerade mit Noise-Cancelling-Hörern. ÜBER DEN WOLKEN Die Unterhaltungssysteme in Flugzeugen erfordern oft Doppelstecker. Mit solch einem Adapter (um 5 Euro) lassen sich normale Kopfhörer anschließen. …weiterlesen

iPod-Zubehör

iPod & more - Auch muss man das Modell nicht ins Ohr pressen, um den Genuss der Basswiedergabe zu kommen. Das schick-edle Design der Ohrhörer – unser Testexemplar hat die Farbkombination „gunmetal/black“ – rundet den sehr guten Gesamteindruck ab V-moda vibe In-Ear-Ohrhörer bieten tollen Sound, der sich in seiner Ausgewogenheit an breites Publikum richtet. Der Sound ist klar und lässt es dennoch „ordentlich krachen“. Lineare Eintönigkeit sucht man hier vergebens. …weiterlesen