AEG Vampyr CE 2000 Test

(Staubsauger)
Vampyr CE 2000 Produktbild
  • keine Tests
1.047 Meinungen
Produktdaten:
Boden­staub­sau­ger (Netz):Ja
Mit Beu­tel:Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Handlicher Sauger mit hohem Stromverbrauch und Komfortschwächen

Stärken

  1. gute Hartbodenreinigung
  2. leicht zu tragen und zu verstauen

Schwächen

  1. saugt mit lauten, schrillen Geräuschen
  2. sehr hoher Stromverbrauch
  3. unergonomischer Handgriff
  4. schwache Saugleistung auf Teppich

Saugkraft

Hartböden & Parkett

Die Hartbodenrenigung erledigt der Bodenstaubsauger zur vollen Zufriedenheit. Zudem beweist er eine ordentliche Saugkraftkonstante. Das heißt, selbst bei sich füllendem Staubbeutel, bleibt die hohe Saugleistung bestehen. Für harte und glatte Böden kannst Du jedoch leider nur die Kombidüse verwenden, eine extra Parkettdüse gibt es nicht.

Teppiche & Haare

Während der Sauger Haare von Polstern und Hartböden gut aufnehmen kann, fehlt es ihn für die gründliche Teppichreinigung die Tiefenwirkung. Auf dem EU-Label bringt ihm das zu Recht die mittelmäßige Teppichreinigungsklasse D ein.

Leistung

Stromverbrauch

Eine Wattaufnahme von 2.000 und ein Jahresverbrauch von 55,1 kWh: Das Energiemanagement dieses Bodensaugers ist weder zeitgemäß noch entspricht es den aktuell geltenden Bestimmungen. Auf der Suche nach sparsameren Geräten wirst Du bei AEG jedoch ebenfalls fündig. Der AEG SilentPerformer ÖKO ASP7130 verbraucht nur 26,4 kWh im Jahr.

Handhabung

Bedienkomfort (Netzsauger)

Im Alltag stellt sich die leichte, kompakte Bauweise als vorteilhaft heraus. Der Sauger lässt sich problemlos tragen und verstauen. Allerdings gibt es auch Negativpunkte zu vermelden, denn die mäßige Verarbeitung ist an vielen Stellen zu spüren. So hakelt bei den einen die Kabelaufwicklung, bei anderen fällt die Bodendüse vom Rohr.

Lautstärke

Wenn Du mit dem Vampyr CE 2000 saugst, musst Du nicht nur eine sehr hohe Lautstärke von 81 dB(A) in Kauf nehmen, sondern auch einen hochfrequenten Pfeifton. Viele Vebraucher ertragen diese Geräuschkulisse nur wenige Minuten lang.

Ausstattung

Düsen

Der Lieferumfang ist zwar übersichtlich, doch sind die wichtigsten Düsen vorhanden: Kombidüse, Fugendüse und Polsterdüse. Das Zubehör findet praktischerweise im Gehäuse des Saugers Platz. Leider lässt sich die Bodendüse auf Teppich nicht gut führen. Außerdem stört es, dass die Düsen nur aufgesteckt werden und sich beim Saugen vom Rohr ablösen.

Der AEG Vampyr CE 2000 wurde zuletzt von Isabelle am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Vampyr CE 2000

Vampyr mit wackligen Zähnen

Vampire saugen bekanntlich Blut. Der CE 2000 Vampyr von AEG saugt lieber Staub. Allerdings mit kleinen Einschränkungen.

Dank der Bodendüse ist der Vampyr Bodenstaubsauger laut AEG für alle Böden geeignet. Teppiche reinigt er mit seinen 2000 Watt genau so zuverlässig wie harten Bodenbelag. Ein Drehgelenk sorgt für Flexibilität. Zum Sortiment gehören außerdem eine Polster- und eine Fugendüse.

Ein paar wacklige Zähne hat der Vampyr CE 2000 jedoch: Das Kabel ist laut Kundenmeinung bei Amazon etwas zu kurz, die Geräusche etwas zu laut. Aber die Saugkraft wird durchgehend gelobt.

Wer einen soliden Staubsauger mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis sucht, sollte Knoblauch aus der Wohnung entfernen und beim Vampyr zugreifen.

zu AEG Vampyr CE 2000

  • AEG VX6-2-IW-5 Staubsauger (mit Beutel, 800 Watt, inkl.

    De AEG VX6 - 2 - IW - 5 is een stofzuiger met zak die ideaal is voor een huis met zowel harde als zachte vloeren. ,...

  • CLATRONIC Bodenstaubsauger BS 1302

    Beutellos / 4 - fach Filtersystem / Leistung: ca. 700 Watt

Kundenmeinungen (1.047) zu AEG Vampyr CE 2000

1.047 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
429
4 Sterne
282
3 Sterne
115
2 Sterne
74
1 Stern
146
  • AEG Vampyr CE 2000 Naja geht so !

    von Ron 2
    (Ausreichend)
    • Vorteile: attraktives Design, einfacher Beutelwechsel, einfach zu reinigen, höhenverstellbares Teleskoprohr, sehr leicht
    • Nachteile: kurzes Kabel, Qualitätsprobleme , Handgriff nicht vorhanden

    Wir haben Ihn uns auch geholt da das Preisleistungsverhältniss stimmte ca.60€

    Pro: Leistung ist gut und auch gut dosierbar.Klein,Handlich,leicht,rollt gut,Zubehör gut verpackt (obere Klappe)saugt gut.
    Kontra: Bodendüse auf Teppich sehr schwerfällig,Kabel kürzer als andere unter 8m,Handgriff einfach ein Rohr!Volumen Filter etwas klein.

    Gut werden viele sagen was will man für das Geld erwarten? Ich hatte vorher Moulinex und muß sagen das dieser schon über 15Jahre alt ist noch funktioniert und natürlich größer/schwerer nur bis Max 1600W hat aber die Bodendüse und der Handgriff um Welten besser durchdacht ist als der AEG, man merkt sehr deutlich das alle auch führende Hersteller überall sparen.

    Deswegen gibt es von mir nur 3Sterne.Für glatte Böden mag er in Ordnung sein, für Teppich müßte man eine andere Bürste kaufen, da es einfach gesagt viel zu schwer ist damit zu saugen! Das darf bei einem Staubsauger nicht sein!Sowie die Parkstellung ist zwar vorhanden aber nicht durchdacht, das Rohr sitzt schief am Staubsauger und man meint er würde gleich umfallen. Dieser Haken ist ganz billig hergestellt.

    Was mich eigentlich wundert da der Staubsauger von aussen viel her macht, gute Lackierung aber halt billiger Kunstoff an gewissen Stellen!

    Da er noch Neu ist kann ich über den Motor nichts sagen, ich hoffe aber das er eine Zeit lang hält, ich finde die Lautstärke nicht zu laut,hat ja auch immer damit zu tun mit welcher Watt Stärke man saugt, wer natürlich immer auf volle pulle den Sauger stellt für den wird er ab einer gewissen Zeit zu laut sein!

    Fazit:Ein kleiner Sauger mit Kraft der sehr leicht ist aber auch seine Fehler hat.Ein Staubsauger sollte für Teppich genau so gut sein wie für glatte Böden!
    Gruß Ron

    Antworten

  • Lob für Vampir

    von Anita
    (Sehr gut)
    • Vorteile: einfacher Beutelwechsel, angenehme Handhabung, einfach zu reinigen, höhenverstellbares Teleskoprohr
    • Nachteile: kurzes Kabel

    gut in der Handhabung ,leicht hinterher zu ziehen,
    aufnahme von haaren und Fusseln ist gut,sauggeräuche
    gehör schonend,handhabung sehr gut,auch bei fast vollen Beutel noch ein gutes Saugergebnis

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu AEG Vampyr CE 2000

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme
2000 W
Gewicht 4750 g
Staubsaugen
Beutellos fehlt
Mit Beutel vorhanden
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 4 l
Aktionsradius 10 m
Düsen
Elektrobürste
fehlt
Fugendüse vorhanden
Kombidüse
vorhanden
Mini-Turbo-Düse
fehlt
Parkettdüse
fehlt
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste
fehlt
Turbodüse
fehlt
Energielabel
Energieeffizienzklasse F
Durchschnittlicher Energieverbrauch pro Jahr
55,1 kWh
Lautstärke 81 dB
Staubemissionsklasse C
Hartbodenreinigungsklasse A
Teppichreinigungsklasse D

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen