• Gut 1,6
  • 0 Tests
  • 158 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
158 Meinungen
Akkustaubsauger: Ja
Beutellos: Ja
Geeignet für Tierhaare: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

QX9-1-50IB

Aus­dau­ern­der Akkus­au­ger für klei­nere Flä­chen

Stärken

  1. lange Akkulaufzeit
  2. siebenfache LED-Beleuchtung
  3. Elektrobürste

Schwächen

  1. sehr kleiner Staubbehälter

Mit dem Akkusauger AEG QX9-1-50IB sind Sie auf niedrigster Stufe rund 55 Minuten mit einer Akkuladung unterwegs – ein guter Wert, der leider nicht zum Staubbehältervolumen passt. Das ist mit 0,3 Litern sehr knapp bemessen. Dafür verspricht der Sauger mit Elektrobürste, Fugendüse und Möbelbürste eine gute Saugleistung auf verschiedenen Oberflächen. Praktisch ist die frei stehende Parkposition, mit dem Pausen und die Aufbewahrung des Saugers erleichtert werden. Staub und Schmutz erkennen Sie dank sieben LED-Leuchten auch bei Dämmerlicht. Die technischen Daten sind solide, der Preis dafür allerdings verhältnismäßig hoch: Rund 480 Euro werden fällig. Das ist im Vergleich viel, zumal die Features "nur" guter Standard sind. Weniger kostet etwa der AEG CX8-2-80Ö.

zu AEG QX9-1-50IB

  • AEG QX9-1-50IB 2in1 Akku-Staubsauger (beutellos, inkl. Zubehörset,

    Mühelose Sauberkeit: Ergonomisches, modernes Design mit hochwertigem Alu - Handgriff in Lederoptik - ,...

  • AEG QX9-1-50IB 2in1 Akku-Staubsauger (beutellos, inkl. Zubehörset,

    Mühelose Sauberkeit: Ergonomisches, modernes Design mit hochwertigem Alu - Handgriff in Lederoptik - ,...

  • AEG QX9-1-50IB 2in1 Akku-Staubsauger (beutellos, inkl. Zubehörset,

    Mühelose Sauberkeit: Ergonomisches, modernes Design mit hochwertigem Alu - Handgriff in Lederoptik - ,...

Kundenmeinungen (158) zu AEG QX9-1-50IB

4,4 Sterne

158 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
109 (69%)
4 Sterne
22 (14%)
3 Sterne
11 (7%)
2 Sterne
8 (5%)
1 Stern
9 (6%)

4,4 Sterne

158 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

AEG QX9-1-50IB
Dieses Produkt
QX9-1-50IB
  • Gut 1,6
AEG CX7-2-45AN
CX7-2-45AN
  • Sehr gut 1,4
AEG QX9-1-ANIM
QX9-1-ANIM
  • Gut 1,8
AEG CX8-2-80Ö
CX8-2-80Ö
  • Gut 2,1
4,4 von 5
(158)
4,4 von 5
(486)
4,3 von 5
(3.390)
4,1 von 5
(775)
4,4 von 5
(160)
3,9 von 5
(240)
Staubsauger
Akkustaubsauger
Akkustaubsauger
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
Staubsaugen
Beutellos
Beutellos
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
Mit Beutel
Mit Beutel
k.A.
k.A.
fehlt
fehlt
k.A.
k.A.
Geeignet für Allergiker
Geeignet für Allergiker
fehlt
fehlt
fehlt
vorhanden
fehlt
fehlt
Geeignet für Tierhaare
Geeignet für Tierhaare
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AEG QX9-1-50IB

Staubsauger
Akkustaubsauger vorhanden
Stielstaubsauger mit abnehmbarem Handsauger vorhanden
Akkuladezeit 240 min
Akkulaufzeit 55 min
Akkuleistung 2100 mAh
Akkuspannung 25,2 V
Saugstufen (Akkugeräte) 3
Wechselbarer Akku fehlt
Anzeige Restlaufzeit Akku vorhanden
Ladestation vorhanden
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Staubkapazität 0,3 l
Geeignet für Allergiker fehlt
Geeignet für Tierhaare vorhanden
HEPA-Filter fehlt
Zusätzlicher Saugschlauch fehlt
Abnehmbarer Handsauger vorhanden
Düsen
Elektrobürste vorhanden
Fugendüse vorhanden
Kombidüse fehlt
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Turbodüse fehlt
Energielabel
Lautstärke 76 dB

Weiterführende Informationen zum Thema AEG QX9-1-50IB können Sie direkt beim Hersteller unter aeg.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ans Wasser gebunden

Heimwerker Praxis 3/2012 (Mai/Juni) - Praxis Der einzige Nachteil vorweg: Wer nur mal kurz ein kleines Malheur wegsaugen will, hat sicher keine Lust, erst den Staubsauger mit Wasser zu befüllen, zu saugen und dann das Wasser zu entsorgen. Ansonsten überzeugt uns der Bora 4000 vollkommen. …weiterlesen