• ohne Endnote

  • 0  Tests

    22  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
22 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Boden­staub­sau­ger (Netz): Ja
Beu­tel­los: Ja
Geeig­net für All­er­gi­ker: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt LX7-1-ÖKO

AEG LX71-ÖKO

Ver­brauchs­arm, saug­stark und ein­fa­che Staub­be­häl­terent­lee­rung

Stärken
  1. gute Flächen- und Randreinigung
  2. geringer Stromverbrauch
  3. einfaches Prinzip für die Staubbehälterentleerung
Schwächen
  1. Bodendüse lässt sich auf Teppich nicht gut führen
  2. störende Aufbewahrung der Zusatzdüsen am Saugrohr

Saugkraft

Hartböden & Parkett

Auf Hartböden verrichtet der Staubsauger tadellose Arbeit. Die aufgenommene Leistung von 600 W setzt er offensichtlich höchst effektiv um. Schon bei der Hälfte der Maximalleistung erzielt er gute Ergebnisse.

Teppiche & Haare

Die Saugleistung des AEG auf Teppich kann den allerhöchsten Ansprüchen nicht gerecht werden. Doch so lange es bei einfacher, kurzfloriger Auslegware bleibt, wird der Sauger Käufer zufriedenstellen.

Ecken & Kanten

Der AEG überzeugt nicht nur auf der Fläche, sondern ebenfalls an der Düsenkante. Mit hoher Saugkraft macht er so Ecken und Kanten staubfrei.

Leistung

Stromverbrauch

Mit 600 W Leistungsaufnahme zeigt sich der Bodenstaubsauger außerordentlich genügsam. In puncto Saugleistung schwächelt er dennoch nicht. Grund dafür sind moderne Motortechnik und ausgeklügelte Luftführung. Das Ergebnis ist ein Stromverbrauch von 24,6 kWh pro Jahr, der deutlich unter dem Marktdurchschnitt von 28 kWh liegt.

Handhabung

Bedienkomfort (Netzsauger)

Die Handhabung des Geräts ist einfach. Stromkabel, Saugrohr und -schlauch ergeben einen Arbeitsradius von 9 m, womit sich der Sauger im oberen Marktmittelfeld befindet. Kleine Räder verleihen ihm eine angenehme Wendigkeit. Doch überwinden sie Hindernisse wie Stromkabel und Bodenschwellen keineswegs problemlos.

Entleerung & Reinigung

Zur Leerung des Staubbehälters wird unten am Behälter eine Klappe geöffnet, sodass der Schmutz hinausfallen kann. Je nach Fallhöhe können dabei Staubaufwirbelungen entstehen. Doch das Prinzip ist einfach, ebenso wie die Reinigung der gut erreichbaren Filter – so das Urteil des Fachmagazins.

Lautstärke

Die Betriebsgeräusche des AEG von maximal 72 dB(A) liegen zwar deutlich unter der EU-Norm von 80 dB(A), im Vergleich zu anderen derzeit angebotenen Geräten aber nur im Mittelfeld. Wer gezielt nach einem sehr leisen Gerät sucht, sollte den AEG UltraOne UOENERGY+ in Augenschein nehmen.

Ausstattung

Düsen

Neben umschaltbarer Bodendüse befinden sich Fugen-, Parkett- und Polsterdüse im Lieferumfang. Der bei vielen Geräten obligatorische Möbelpinsel fehlt allerdings. Die Zusatzdüsen werden am Saugrohr befestigt. Das ermöglicht zwar einen schnellen Wechsel, steht allerdings vielen Verbrauchern beim Saugen im Weg.

Weitere Einschätzung
LX7-1-ÖKO

Für wen eignet sich das Produkt?

Der AEG LX-1-Öko ist für Nutzer geeignet, die nicht nur Wert auf geringen Stromverbrauch legen – den hat das Gerät, das zur Energieeffizienzklasse A gehört. Der Sauger lässt grüne Herzen auch deshalb höherschlagen, weil er zu mehr als die Hälfte aus Recyclingmaterial hergestellt ist. Aussehen tut er trotzdem gut und seine Arbeit erledigt er zufriedenstellend.

Stärken und Schwächen

Der Sauger von AEG ist mit nur 600 Watt ausgerüstet, aber die Düsen sind so intelligent konzipiert, das die Saugleistung in Ordnung ist. Manche Nutzer beschweren sich gar darüber, dass die Bodendüse am Teppich hängen bleibt, so stark saugt sie. Hier zeigt sich, dass die Wattzahl nicht das ausschlaggebende Kriterium für gute Saugleistung ist, sondern die Gesamtkonzeption. Übrigens: Ab 2017 dürfen Sauger nur noch maximal 800 Watt Leistung mitbringen, AEG dürfte dann im Konkurrenzkampf nicht selten die Nase vorn haben. Das Teleskoprohr ist aus Edelstahl gefertigt und der Sauger erreicht zusammen mit dem Kabel einen Aktionsradius von 9 m. Damit ordnet sich das Gerät im oberen Mittelfeld ein. Allerdings scheint das Zusammenstecken des Teleskoprohrs nicht ohne Probleme abzulaufen, Nutzer berichten davon, dass das Rohr zu locker ist und eine Arretierung fehlt. Verbesserungsfähig ist die Lautstärke von 72 dB, wobei der Wert deutlich die EU-Norm 2017 von 80dB unterschreitet. Die Handhabung des Gerätes gestaltet sich einfach und selbsterklärend. Angenehm ist die Länge des Saugrohrs, das für Menschen bis etwa 180 cm Körpergröße ideal dimensioniert ist.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für knapp 190 € ist der AEG Ökosauger bei Amazon zu haben. Hier sollten Verbraucher zuschlagen, wenn sie auf der Suche nach einem beutellosen Gerät von guter Qualität und langer Lebensdauer sind. Wen die Lautstärke nicht stört, der wird mit diesem Gerät rundum zufrieden sein. Wer doch lieber ein Gerät mit einer höheren Wattzahl möchte, kann auf den AEG LX7 Öko X Power mit 800 Watt ausweichen, für den auch nicht viel mehr hinzublättern ist.

Kundenmeinungen (22) zu AEG LX7-1-ÖKO

3,8 Sterne

22 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (59%)
4 Sterne
2 (9%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
3 (14%)
1 Stern
4 (18%)

3,8 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Staubsauger

Datenblatt zu AEG LX7-1-ÖKO

Staubkapazität

1,4 l

Der Staub­be­häl­ter bie­tet sehr wenig Platz. Der Durch­schnitt liegt mit 2,8 Litern wesent­lich höher.

Lautstärke

72 dB

Der Staub­sau­ger arbei­tet ver­hält­nis­mä­ßig leise. Ein durch­schnitt­li­ches Modell ist mit 77 dB etwas lau­ter.

Gewicht

6.870 g

Das Gewicht liegt in etwa im Durch­schnitt.

Aktualität

Vor 4 Jahren erschienen

Das Modell ist noch aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Staub­sau­ger 5 Jahre am Markt.

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 600 W
Anzeige Restlaufzeit Akku fehlt
Gewicht 6870 g
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Mit Beutel fehlt
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 1,4 l
Aktionsradius 9 m
Geeignet für Allergiker vorhanden
HEPA-Filter vorhanden
Spezieller Möbelschutz vorhanden
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse vorhanden
Kombidüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse vorhanden
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt
Energielabel
Energieeffizienzklasse A
Durchschnittlicher Energieverbrauch pro Jahr 24,6 kWh
Lautstärke 72 dB
Staubemissionsklasse A
Hartbodenreinigungsklasse A
Teppichreinigungsklasse D

Weiterführende Informationen zum Thema AEG LX71-ÖKO können Sie direkt beim Hersteller unter aeg.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: