Sehr gut

1,5

keine Tests
Testalarm

Sehr gut (1,5)

Einschätzung unserer Redaktion

Bringt einen Liter kal­tes Was­ser in zwei Minu­ten zum Kochen

Töpfe und Pfannen werden auf dem autarken Einbau-Kochfeld HK634250XB der Marke AEG mit der sehr sicheren und energieeffizienten Induktionstechnik erhitzt. Durch Magnetwellen wird dabei die Hitze in den Böden der Kochgeschirre direkt erzeugt. Wenn die Kochstellen dennoch über eine Restwärmeanzeige verfügen dann deshalb, weil die Glaskeramikoberfläche umgekehrt von den auf ihr stehenden heissen Behältern aufgeheizt wird.

Bräterzone mit Topferkennung

Wie leistungsstark Induktionstechnik ist zeigt sich daran, dass mittels der Power-Funktion vorübergehend soviel Energie freigesetzt wird, dass ein Liter kaltes Wasser in gerade einmal etwa zwei Minuten aufgekocht werden kann. Ebenso kann jede Kochzone mittels der sehr feinfühligen neun Leistungsstufen aber auch zum sanften Schmelzen oder Warmhalten eingesetzt werden. Die große Bräterzone hinten rechts aktiviert sich übrigens automatisch sobald sie erkennt, dass der darauf befindliche Topf größer als der innere Kreis ist.

Viel Bedienkomfort per Fingerdruck

Die Einstellungen der vier Kochstellen werden an dem mit verschiedenen Digital-Displays versehenen Bedienfeld im vorderen Bereich der Glaskeramikfläche vorgenommen. Dort hat jede von ihnen ihren auf Fingerdruck reagierenden Sensor mit der Anzeige der jeweiligen Kochstufe. Hier werden auch die weiteren Funktionen wie Timer, Power-Stufe, oder die Kindersicherung eingestellt. Möchte man den Kochvorgang, etwa wegen eines Telefonats, kurz unterbrechen, dann kann man jede Zone mittels der „Stop & Go“-Schaltung auf reines Warmhalten reduzieren.

Kocheinstellungen lassen sich fixieren

Damit man während des Kochens die Kocheinstellungen nicht durch versehentliche Berührungen verändert, kann man sie über eine Verriegelungsschaltung schützen. Für die ab etwa EUR 330 erhältliche Induktionskochmule AEG HK634250XB in ihrem schicken Edelstahlrahmen findet man eine Menge Lob im Internet. Und zwar sowohl für ihre funktionelle Ausstattung und Leistungsfähigkeit als auch für die robuste Verarbeitung.

von Werner

Kundenmeinungen (1.644) zu AEG HK634250XB

4,5 Sterne

1.644 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1167 (71%)
4 Sterne
263 (16%)
3 Sterne
99 (6%)
2 Sterne
33 (2%)
1 Stern
66 (4%)

4,5 Sterne

1.644 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kochfelder

Datenblatt zu AEG HK634250XB

Allgemeine Informationen
Typ Einbaukochfeld
Technik Induktion
Anzahl der Kochzonen 4
Leistung stärkste Kochzone 2,3 kW
Gesamtanschlusswert 7,4 kW
Einbaubreite 56 cm
Ausstattung
Automatikprogramme k.A.
Bluetooth fehlt
Bratsensor fehlt
Bräterzone vorhanden
Doppelkreiszone fehlt
Flexi-Zone fehlt
Haubensteuerung k.A.
Integrierter Dunstabzug fehlt
Kochsensor fehlt
Mehrstufige Restwärmeanzeige fehlt
Randabsaugung k.A.
Speichern der Heizeinstellung k.A.
Timer mit Abschaltautomatik vorhanden
Topferkennung vorhanden
WiFi k.A.
Funktionen
Ankochautomatik vorhanden
Boost-Funktion vorhanden
Frittieren k.A.
Pausenfunktion fehlt
Simmer-Funktion k.A.
Schmelzen k.A.
Schmoren k.A.
Warmhalten k.A.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf