Lightroom 6 Produktbild
  • Gut 2,2
  • 12 Tests
  • 10 Meinungen
Gut (2,2)
12 Tests
ohne Note
10 Meinungen
Betriebs­sys­tem: Win 8, Win 7, Mac OS X, Win
Free­ware: Nein
Typ: RAW-​Kon­ver­ter, Pro­fes­sio­nelle Bild­be­ar­bei­tung
Mehr Daten zum Produkt

Adobe Lightroom 6 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „sehr gut“

    „Plus: bessere Gesamtperformance gegenüber der Vorgängerversion Lightroom 5; HDR- und Panoramafunktion integriert; leistungsstarke Gesichtserkennung; praktische Filter-Pinsel zur Retusche; verbessertes Diashow-Modul; mobile Fotobearbeitungfunktionen wurden erweitert; zugehörige App für iOS und Android.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    „ausreichend“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Alles in allem scheint die Version 6 noch nicht ausgereift. Trotz praktischer Zusatzfunktionen sollten Sie mit dem Umstieg warten, bis Adobe bei den Problemen nachbessert.“

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Top-Produkt“

    „Für RAW-Freunde ist Lightroom eine Bereicherung. Auch das Plus an Geschwindigkeit gefällt gut. Die Abo-Version mit ‚Zwangs-Photoshop‘ verschreckt den normalen Foto-Tool-Konsumenten.“

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Auf den ersten Blick nicht viel Neues. Die Oberfläche, die Menüs, das ‚Look & Feel‘ haben sich nicht geändert. Dafür aber die Performance. Diese fällt durch die Unterstützung zahlreicher Grafikkarten deutlich zügiger aus. Darüber hinaus wurden viele kleine Verbesserungen und Features integriert. Kein bunter Schnickschnack, der die Leistung der Arbeitsplatzrechner in die Knie zwingt ...“

    • Erschienen: Mai 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Nach einigen Stunden des Ausprobierens zeigt sich, dass Adobe Lightroom CC zwar keine revolutionären Neuerungen bietet, sich jedoch durchaus rund anfühlt. Besonders gut gefallen haben uns Performancesteigerungen und die Möglichkeit, grobe Masken mit dem Pinsel zu verfeinern. Bei der Panorama- und HDR-Funktionen ist das innovative Arbeiten mit RAW-Dateien das herausstellende Merkmal. ...“

    • Erschienen: Mai 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Allein wegen der Gesichtserkennung ist Lightroom CC/6 ein großer Wurf. Sie funktioniert hervorragend und ist für die Verwaltung von Familien- und Freundefotos eine große Erleichterung. Die Panorama- und HDR-Module sind nützlich und ersparen gelegentlich den Start von Spezialprogrammen, können sie aber nicht völlig ersetzen. ...“

    • Erschienen: Mai 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Panorama- und HDR-Zusammensetzung sind beliebte Werkzeuge, aber wer das Bundle aus Photoshop und Lightroom für knapp 12 Euro im Monat nutzt, besitzt sie bereits. Die Lightroom-Integration bringt lediglich den Vorteil, dass am Ende ein DNG-Raw herauskommt. ...“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Adobe Lightroom 6/CC liefert ähnlich gute Ergebnisse wie Capture One Pro und hat einen annähernd vergleichbaren Funktionsumfang; allerdings gibt es keine Einstellungs- und Reparaturebenen. Deshalb ist es auch deutlich schwieriger, während der Retusche die Übersicht zu behalten. ...“

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „... Neben diesen größeren Neuerungen wurde der Funktionsumfang in vielen anderen Bereichen verbessert. So lassen sich nun etwa Diashows mit mehreren Musikstücken unterlegen. Auch Effekte wie Schwenken und Zoomen sind in das Diashow-Modul integriert worden. ...“

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Highlights dieser Version wie ... die HDR- oder Panoramaerstellung sind sicherlich nur einem begrenzten Anwenderkreis von Nutzen, von den vielen Verbesserungen im Workflow kann aber jeder profitieren, genauso wie von den optimierten Entwicklungsmöglichkeiten ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't Fotografie in Ausgabe 5/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Auch wenn mit der erhöhten Arbeitsgeschwindigkeit das größte Problem vieler Fotografen endlich gelöst ist, bleiben eine ganze Reihe populärer Wünsche offen, die Adobes Entwickler bisher nicht berücksichtigt haben, wie etwa bessere Bildergalerien fürs Web oder komplexere Einstellungen bei den punktuellen Werkzeugen. ... Dennoch lohnt sich das Update für alle Intensiv-Lightroomer.“

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Kleinigkeiten wie der Maskierungspinsel und die Diashow-Neuerungen dürften nur für wenige ein Upgrade rechtfertigen. Großen Mehrwert bietet die Gesichtserkennung. Ihr Nutzen ist riesig ... Über die integrierte Import-Funktion kann man mit wenigen Klicks zu Lightroom wechseln ...“

zu Adobe Lightroom CC 2015

  • D-Link DGS-1510-28X Smart Managed Gigabit Stack Switch (28 Ports,
  • D-Link DGS-1510-28X Smart Managed Gigabit Stack Switch (28 Ports,
  • D-Link DGS-1510-28X Smart Managed Gigabit Stack Switch (28 Ports,

Kundenmeinungen (10) zu Adobe Lightroom 6

4,5 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

4,5 Sterne

10 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Adobe Lightroom 6

Betriebssystem
  • Win
  • Mac OS X
  • Win 7
  • Win 8
Freeware fehlt
Typ
  • Professionelle Bildbearbeitung
  • RAW-Konverter

Weiterführende Informationen zum Thema Adobe Photoshop Lightroom CC 2015 können Sie direkt beim Hersteller unter adobe.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Workflow-Verbesserer

fotoMAGAZIN 6/2015 - Das neue Adobe Lightroom heißt CC und 6 zugleich. Das Programm bietet viel Neues, aber nicht jeder Fotograf muss unbedingt upgraden.Eine Bildbearbeitungssoftware befand sich im Check, verblieb jedoch ohne Endnote. …weiterlesen

Lightroom 6/CC

c't Fotografie 4/2015 - Lightroom präsentiert sich in diesem Frühjahr mit einem frischen Update und mit zwei unterschiedlichen Namen. Wir geben einen Überblick über die neuen Funktionen von Lightroom 6 beziehungsweise Lightroom CC und zeigen auch gleich, wie Sie Gesichtserkennung, HDR-Entwicklung und Panoramen konkret für Ihren Workflow nutzen können.Eine Bildbearbeitungssoftware befand sich im Praxischeck, blieb aber ohne Endnote. …weiterlesen

Adobe verleiht Lightroom 6 Flügel

PC Magazin 7/2015 - Lightroom CC aus der Cloud gibt es nur im Abo mit Photoshop. Die neue Version läuft rasend schnell und jetzt auch auf Android-Geräten.Ein Bildbearbeitungsprogramm wurde in Augenschein genommen und mit „gut“ bewertet. …weiterlesen

Gekonnte Detailoptimierung

DigitalPHOTO Photoshop 3/2015 - Nach dem ersten Öffnen von Lightroom CC fragt sich der Kenner ‚Was ist denn jetzt neu?‘. Denn auf den ersten Blick hat sich – zumindest visuell – gegenüber Version 5 kaum etwas getan. Anders sieht es in Sachen Geschwindigkeit aus. ...Ein Bildbearbeitungsprogramm wurde ausprobiert und für „sehr gut“ befunden. …weiterlesen

Die wichtigsten Neuerungen von Lightroom CC/6

Pictures Magazin 6/2015 - Unterstützung des Grafikprozessors, neue HDR- und Panoramafunktion sowie Ausweitung der Lightroom Mobile-App - wir stellen Ihnen die wichtigsten Neuerungen vor.Es wurde ein Bildbearbeitungsprogramm in Augenschein genommen. Eine Endnote erhielt das Produkt allerdings nicht. …weiterlesen

Gekonnte Detailoptimierung

DigitalPHOTO 7/2015 - Mit Lightroom CC steht die neueste Version der Bildverwaltung und -bearbeitung bereit. Ob auf dem Desktop, auf Mobilgeräten oder im Web: Adobe verspricht unvergessliche Momente in atemberaubende Bilder zu verwandeln. Wir haben die Software getestet.Eine Bildbearbeitungssoftware wurde getestet und für „sehr gut“ befunden. …weiterlesen

Lightroom 6/CC

DOCMA 4/2015 - Die neue Version von Lightroom gibt es in zwei Fassungen: Lightroom CC im Abo und Lightroom 6 für Paketkäufer. Beide besitzen fast denselben Funktionsumfang. Wir haben die Neuerungen unter die Lupe genommen.Die Zeitschrift DOCMA testete ein Bildbearbeitungsprogramm. Eine Note wurde nicht vergeben. …weiterlesen

Gekonnte Detailoptimierung

CanonFoto 4/2015 - Ein Bildbearbeitungsprogramm wurde getestet und für „sehr gut“ befunden. …weiterlesen

Gravierende Leistungsprobleme

Computer - Das Magazin für die Praxis 9/2015 - Genauer betrachtet wurde eine Bildbearbeitungssoftware, die als „ausreichend“ erachtet wurde. …weiterlesen

Raw-Entwickler für Foto-Profis

Mac & i 3/2015 - Pünktlich zum Erscheinen der Fotos-App hat auch Adobe eine neue Version der iPhoto- und Aperture-Alternative veröffentlicht. Mit der neuen Gesichtserkennung erhält Lightroom nun das letzte große Feature, das Apples Programme dem Softwareriesen jahrelang voraus hatten.Im Check war ein Bildbearbeitungsprogramm. Es wurde nicht benotet. …weiterlesen