Sehr gut

1,3

Sehr gut (1,0)

Sehr gut (1,5)

Aktuelle Info wird geladen...

Varianten von Creative Suite 5

  • Creative Suite 5 Design Premium

    Creative Suite 5 Design Premium

  • Creative Suite 5 Master Collection

    Creative Suite 5 Master Collection

  • Creative Suite 5 Production Premium

    Creative Suite 5 Production Premium

Nachfolgeprodukt Creative Suite 5.5

Adobe Creative Suite 5 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 02.07.2010 | Ausgabe: 8/2010
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Getestet wurde: Creative Suite 5 Production Premium

    „Dank 64-Bit-Technologie legen Premiere Pro und After Effects mehr als einen Zahn zu. Viele Detailverbesserungen machen die Creative Suite Production Premium zu einer ernst zu nehmenden Alternative auch für Profis ...“

    • Erschienen: 25.06.2010 | Ausgabe: 2/2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Creative Suite 5 Production Premium

    „Insgesamt konnte uns der erste Eindruck auf die neue CS5 Produktreihe überzeugen. Vor allem der schnelle unkomplizierte Workflow macht Spaß. Das hat allerdings seinen Preis. Denn alleine mit Erwerb des Softwarepaketes ist man, möchte man die volle Power ausnützen, noch lange nicht am Ende der Investitionen angelangt. ...“

    • Erschienen: 02.06.2010 | Ausgabe: 7/2010
    • Details zum Test

    Note:1,7

    Getestet wurde: Creative Suite 5 Master Collection

    „Mit den Omniture-Technologien und den neuen CS Live Online Services hat Adobe den Workflow über das Internet weiter verbessert. Die unterschiedlichen Editionen liefern damit gut durchdachte Komplettlösungen für die verschiedenen Produktionsbereiche. Einzelnen Webdesignern dürfte jedoch eine kostengünstige Web Standard Suite fehlen.“

    • Erschienen: 24.11.2010 | Ausgabe: 12/2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Mit der Creative Suite bietet Adobe ein Programmpaket an, mit dem sich die skizzierten Aufgaben bewältigen lassen, und das dank Photoshop-ähnlicher Bedienung mit einem überschaubaren Zeitaufwand. ...“

    • Erschienen: 11.06.2010 | Ausgabe: 7-8/2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Ein so gut auf aktuelle Camcorder abgestimmtes Vorlagenpaket gab es bei Adobe noch nie, was für viele Nutzer bereits den Umstieg von einer Vorversion reizvoll machen dürfte. In der Performance und bei der Bedienung hat die neue Version ebenfalls zugelegt, doch Programme wie Edius oder Vegas leisten auf schwächeren Systemen immer noch mehr. ...“

    • Erschienen: 04.06.2010 | Ausgabe: 7/2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Zur Creative Suite gibt es derzeit für Profis kaum eine Alternative. Die einzelnen Programme sind gut, aber noch nicht perfekt integriert. Beispielsweise markieren Photoshop oder auch InDesign auf Wunsch die neuen Funktionen - andere Module wie Fireworks verzichten darauf. Immer mehr identische Werkzeuge finden sich in vielen Programmen ... Doch trotz manch fragwürdigen Neuerungen: Das Update lohnt sich. ...“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Adobe Creative Suite 5

zu Adobe Creative Suite 5

  • Adobe Creative Suite 5 Design Premium französisch WIN
  • Adobe Creative Suite 5 Master Collection französisch WIN

Kundenmeinungen (12) zu Adobe Creative Suite 5

4,5 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (67%)
4 Sterne
2 (17%)
3 Sterne
2 (17%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Adobe Creative Suite 5

Typ Videobearbeitung
Betriebssystem
  • Win
  • Mac OS X
Typ
  • Multimedia-Suite
  • Authoring
Betriebssystem Win
Betriebssystem Win
Betriebssystem Mac OS X
Betriebssystem Mac OS X
Freeware fehlt
Typ
  • Professionelle Bildbearbeitung
  • RAW-Konverter
  • Nachbearbeitung
  • Fotoverwaltung
  • Virtuelles Fotolabor
Freeware fehlt
Typ Medienerstellung
Freeware fehlt

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf