• Sehr gut 1,3
  • 4 Tests
  • 2213 Meinungen
Sehr gut (1,3)
4 Tests
Sehr gut (1,3)
2.213 Meinungen
Technologie: SSD
Schnittstellen: M.2 (PCIe)
Garantiezeit: 5 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von XPG SX8200 Pro

  • XPG SX8200 Pro (1 TB) XPG SX8200 Pro (1 TB)
  • XPG SX8200 Pro (512 GB) XPG SX8200 Pro (512 GB)
  • XPG SX8200 Pro (256 GB) XPG SX8200 Pro (256 GB)

ADATA XPG SX8200 Pro im Test der Fachmagazine

  • Note:1,93

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 6 von 10 | Getestet wurde: XPG SX8200 Pro (512 GB)

    „Plus: Gute Lese- und Schreibleistung.
    Minus: Doppelseitig bestückt.“

    • Erschienen: Januar 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Gold Award“

    Getestet wurde: XPG SX8200 Pro (512 GB)

    Plus: hohe Lesegeschwindigkeit; gute Transferraten bei 4K-Formaten; schnelles Kopieren großer Dateien; optionale Kühlung.
    Minus: recht niedriges Wärmelimit bei 70° C. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2019
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    "Best Buy"

    Pro: günstiger Preis; sehr schnell; langlebiger als die Wettbewerber.
    Contra: nur mit maximal 1TB erhältlich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2019
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Editor's Choice“

    Pro: ausgezeichnete Geschwindigkeiten; klasse Gigabyte-Preis.
    Contra: keine größeren Kapazitäten im Angebot. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu ADATA XPG SX8200 Pro

  • A-Data XPG SX8200 Pro M.2 SSD - 512GB ASX8200PNP-512GT-C
  • sonstige SSD 512GB ADATA M.2 PCI-E NVMe SX8200 retail ASX8200PNP-512GT-C
  • ADATA SSD »XPG SX8200 Pro 256 GB, PCIe Gen3x4, M.2 2280«
  • ADATA XPG SX8200 Pro M.2 NVME 512GB PCIe Gen3x4 Solid State Disk NVMe 512 GB
  • SSD Festplatte ADATA 256GB M.2 PCIe XPG SX8200 Pro ASX8200PNP-256GT-C
  • Adata SSD M.2 2280 NVMe Gen3x4 256GB SX8200
  • ADATA SX8200Pro SSD 512GB M.2 PCIe XPG
  • Adata SSD M.2 2280 NVMe Gen3x4 512GB SX8200
  • ADATA XPG SX8200 Pro 512GB M.2 Solid State Drive Gaming-SSD Festplatte, schwarz
  • A-Data ASX8200PNP-256GT - ADATA XPG SX8200 Pro 256 GB M.2 SSD NVMe
  • ADATA XPG SX8200 Pro 1TB M.2 Solid State Drive Gaming-SSD Festplatte, schwarz

Kundenmeinungen (2.213) zu ADATA XPG SX8200 Pro

4,7 Sterne

2.213 Meinungen in 1 Quelle

4,7 Sterne

2.213 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

A-Data XPG SX8200 Pro

Gleich­wer­tige Alter­na­tive zu den Markt­füh­rern

Stärken
  1. flotte Lese- und Schreibraten
  2. annähernd selbe Leistungswerte wie Samsung SSD 970 Evo
  3. guter Gigabyte-Preis
Schwächen
  1. passt eventuell nicht in knapp bemessene M.2-Slots

Adatas SX8200 Pro nimmt es mit den beiden Klassenbesten M.2-SSDs Samsung 970 Evo und Intel 760p auf. Aus technischer Sicht ist sie gleichauf mit der Intel und bleibt dabei hinsichtlich des Gigabyte-Preises attraktiver. Die Lese- und Schreibraten sind hervorragend. Der fehlende Kühler macht in der Praxis keinen Unterschied. Wenn Sie dennoch eine Kühlung benötigen, kann das Kühlpad im Lieferumfang als Ersatz dienen. Die Speicherchips sind auf beiden Seiten der Platine angebracht. Wenn Sie Ihr kompaktes Notebook um eine M.2-SSD erweitern möchten, könnte diese Bauweise hinderlich sein, da der Speicherriegel dadurch deutlich dicker wird.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu ADATA XPG SX8200 Pro

Technologie SSD
Schnittstellen M.2 (PCIe)
Abmessungen / B x T x H 80 x 22 x 3,5 mm
Garantiezeit 5 Jahre

Weiterführende Informationen zum Thema ADATA XPG SX8200 Pro können Sie direkt beim Hersteller unter adata.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Platten fest im Griff

PC Magazin 10/2012 - Das ist neu! Neben der Unterstützung von Datenträgern mit einer Maximalgröße von 2 TByte bietet diese Version des Partition Commanders nun auch die Möglichkeit, eine CD/DVD oder einen USB-Stick zur Rettung des Systems zu erstellen. Dies und der integrierte Boot-Manager helfen Ihnen bei der OS-Neuinstallation und bei der Auswahl verschiedener Betriebssysteme, falls Sie mehrere parallel benutzen möchten. …weiterlesen

„Ich hab 'ne Platte“ - EIDE-Festplatten ab 320 GB

Computer Bild 5/2008 - Das bedeutet: Die Hersteller liefern sie ohne Verkaufsverpackung, Anschlusskabel, Software und meist auch ohne Installationsanleitung speicherten eine 5 Gigabyte große Videodatei in rund einer Minute und 40 Sekunden, Notebook-Festplatten stieg die Temperatur im Dauerbetrieb aber auf über 60 Grad Celsius an. Das kann die Lebensdauer einer Festplatte verkürzen. Platzt Ihre Festplatte* aus allen Nähten, weil sie randvoll gefüllt mit Software, Musiktiteln, TV-Aufnahmen und Filmen ist? …weiterlesen

15 HDDs aus drei Größenklassen

Die Zeitschrift PC Games Hardware testete 15 Festplatten der Größen-Klassen um 1 TByte, um 640 GByte und um 300 GByte. Da im Testbericht des Heftes die konventionellen Hard Disks fünf SSD-Festplatten (Solid State Drive) gegenübergestellt wurden und Birnen schlecht mit Äpfeln verglichen werden können, finden Sie hier den zweiten Teil des Berichts.

RAID mit SSDs

com! professional 5/2014 - Aus zweimal 60 GByte würden dann 120 GByte. Weil der RAID-Kontroller dabei gleichzeitig auf beide Laufwerke schreibt und von ihnen liest, verdoppelt sich der Datendurchsatz in der Regel. Das Problem: Weil die Dateien zu gleichen Teilen auf sämtliche Laufwerke des RAIDs verteilt werden, muss nur eines der Laufwerke ausfallen, um einen vollständigen Datenverlust herbeizuführen. Und je mehr Laufwerke zum RAID gehören, desto höher das Risiko. …weiterlesen