Acoustic Solid Machine Small (mit Tonarm Rega RB303 und Tonabnehmer Denon DL 103) im Test

(Plattenspieler)
Machine Small (mit Tonarm Rega RB303 und Tonabnehmer Denon DL 103) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Betriebsart: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Acoustic Solid Machine Small (mit Tonarm Rega RB303 und Tonabnehmer Denon DL 103)

    • LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „Das renovierte Erfolgsmodell von Acoustic Solid ist 27 Kilogramm pure Kraft, Dynamik und Feuer. Nach wie vor ein großartiger Plattenspieler.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acoustic Solid Machine Small (mit Tonarm Rega RB303 und Tonabnehmer Denon DL 103)

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (B x H x T) 310 x 310 x 200 mm
Gewicht 27 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Runder wird's nicht

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 5/2015 - Okay. Bevor wir uns in solcherlei Details versteigen, betrachten wir erst einmal das große Ganze: Bei der Machine Small stimmt das Attribut "Small" nur sehr bedingt, wir haben es mit einem mindestens 27 Kilogramm schweren Plattenspieler zu tun. Erdacht in einer Zeit, als Metall noch günstig zu haben war. Seinerzeit war die Machine Small ein wegbereitender Preisbrecher, heute ist sie angesichts des Materialeinsatzes immer noch ziemlich günstig. …weiterlesen