Acoustic Solid Audio-Creativ Edition Test

(Plattenspieler)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Betriebsart: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
78 U/min: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Acoustic Solid Audio-Creativ Edition

    • HIFI-STARS

    • Ausgabe: Nr. 40 (September-November 2018)
    • Erschienen: 09/2018
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Ein Analogpaket wie aus dem Bilderbuch, vollständig in der Ausstattung, klassisch im Design und klanglich ohne Fehl und Tadel. Der äußerst faire Paketpreis macht den Plattenspieler von Max Krieger endgültig zur Ausnahmeerscheinung – absolute Empfehlung!“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Einschätzung unserer Autoren

Audio-Creativ Edition

Hochklassiger Kleinserien-Plattenspieler mit Ruhepol-Charakter

Stärken

  1. exklusive Händler-Edition eines analogen Kleinserien-Plattenspielers mit Riemenantrieb
  2. schwere Basis für ausgesuchte 9-, 10- und 12-Zoll-Tonarme sowie Top-Tonabnehmer-Systeme
  3. eigenständige Lager-Technologie, Synchron-Motor, 40mm-Aluminium-Plattenteller plus Plexiglas-Schicht
  4. innovative Werkstoffe, traumschöne Oberflächen wie Bubinga-Holz, Echtleder-Auflagematte

Schwächen

  1. ziemlich teuer
  2. Konfiguration und Bedienung erfordern ein gewisses Vinyl-Know-how

Trotz des beachtlichen Kaufpreises für das schwere Laufwerk - abhängig von der kompletten Konfiguration zeigt die Waage letztlich ungefähr 25 Kilogramm an - verdienen wohl weder Händler Max Krieger, der diese spezielle Edition anbietet, noch der Hersteller viel daran. Der Fertigungsaufwand für Karl Wirth und seine Leute von Acoustic Solid ist beträchtlich. Und die geringen Stückzahlen fördern die Exklusivität, aber nicht die Profitabilität. Mit Leidenschaft wird hier eben zuallererst um analoge Exzellenz gerungen. Nach Kundenwunsch sind beispielsweise Jelco-Tonarme und Dynavector-Tonabnehmer vorinstallierbar. Ideal, um den Synchron-Motor, das eigenständige Chassis- und Lager-Konzept, den massiven Plattenteller und abgestimmten Tonarm-Sockel für maximale Laufruhe und Abtast-Präzision nutzen zu können.

Datenblatt zu Acoustic Solid Audio-Creativ Edition

33 1/3 U/min vorhanden
45 U/min vorhanden
78 U/min fehlt
Antrieb Riemen
Betriebsart Manuell
Bluetooth fehlt
Cinch vorhanden
Externes Netzteil vorhanden
Gewicht 25 kg
Kartenleser fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Typ HiFi-Plattenspieler
USB fehlt
XLR fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen