ACME SW202G 1 Test

Gut

2,0

1 Test

12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Funk­tio­nen Atem­fre­quenz, Vibra­ti­ons­alarm, Schlaf­ana­lyse, Kalo­ri­en­ver­brauch
  • Sen­so­ren Schritt­zäh­ler, Puls­mes­ser
  • GPS Nein  fehlt
  • Typ Fit­ness-​Uhr
  • Gerä­te­schutz Spritz­was­ser­schutz, Was­ser­dicht
  • Gewicht 39 g
  • Mehr Daten zum Produkt

ACME SW202G im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    12 Produkte im Test

    „Die dargestellten Inhalte des 1,3 Zoll großen Displays werden ausreichend groß dargestellt und lassen sich gut ablesen. ... der Schrittzähler der Smartwatch zeichnete nicht alle zurückgelegten Schritte auf. ... Als besonders ausdauernd erwies sich der Akku der SW202 G. Knapp 14 Tage schafft die Uhr mit einer Akkuladung.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu ACME SW202G

zu ACME SW202G

  • Acme Made SW202G (33 mm, Kunststoff), Sportuhr + Smartwatch

Kundenmeinungen (12) zu ACME SW202G

3,7 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (50%)
4 Sterne
2 (17%)
3 Sterne
1 (8%)
2 Sterne
2 (17%)
1 Stern
1 (8%)

3,7 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

All­täg­li­cher Beglei­ter, der in der App stark schwä­chelt und nicht aut­ark arbei­ten kann

Stärken

  1. angenehm zu tragen
  2. großes Display
  3. sehr einfache Trainingsaufzeichnung

Schwächen

  1. keine OLED-Technik im Display
  2. GPS nur über verbundenes Smartphone möglich
  3. fehlerhafte Datenübertragung zur Smartphone-App

Der ACME SW202G ist ein Fitnesstracker im Uhrenformat, der optisch an die bekannte Apple Watch erinnert. Technisch liegen hier aber Welten dazwischen, denn als Smartwatch kann der ACME mangels App-Store, integriertem GPS sowie der Möglichkeit, auf eingegangene Nachrichten direkt antworten zu können kaum gezählt werden. Als Fitness-Armband für rund 50 Euro geht das Allround-Modell hingegen gut durch. Der Tracker kommt mit perforiertem Silikonarmand, was auch bei Hitze und schweißtreibendem Sport für eine gute Belüftung sorgt und die Schweißbildung unter dem Armband verringert. Leider arbeitet die Aufzeichnung Ihrer Vitalwerte nicht immer zuverlässig. Vor allem das Übertragen an die dazugehörige Smartphone-App ist fehlerhaft. Mitunter werden nicht alle Daten übermittelt, was im Test vor allem die getätigten Schritte betrifft. Schön: Sie können Ihr Training mit nur einem Knopfdruck aufzeichnen lassen. Der Akku hält vergleichsweise lange – ein bis zwei Wochen sollte der Tracker durchhalten. Da das Display zwar groß und dadurch leserlich ist, aber dafür nicht auf OLED-Technik setzt, macht Ihnen direktes, helles Sonnenlicht schnell einen Strich durch Rechnung. Bei nicht zu hellem Umgebungslicht macht das Display allerdings keine Ablesbarkeitsprobleme.

von Julian Elison

„Zuverlässige Sensoren sollten das entscheidende Kaufargument sein. Vor allem Xiaomi hat mich hier in Sachen Preis-Leistung beeindruckt.“

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu ACME SW202G

Training & Motivation Bewegungserinnerung
Gewicht 39 g
Tracking
Funktionen
  • Kalorienverbrauch
  • Schlafanalyse
  • Vibrationsalarm
  • Atemfrequenz
Sensoren
  • Pulsmesser
  • Schrittzähler
GPS fehlt
Bauform
Typ Fitness-Uhr
Display-Größe 1,3"
Stromversorgung Fest verbauter Akku
Geräteschutz
  • Wasserdicht
  • Spritzwasserschutz
Kompatibilität
Kompatibel mit
  • Android
  • iOS
Schnittstellen Bluetooth

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf