Gut

2,4

Gut (2,4)

ohne Note

Acer X223W im Test der Fachmagazine

  • Note:2,49

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 10 von 10

    „Plus: Günstiger Preis.
    Minus: Reaktionszeit; Helligkeitsverteilung.“

  • „gut“ (2,40)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 8 von 8

    „Plus: Sehr gut entspiegelte Bildschirmoberfläche.
    Minus: Wenig Verstellmöglichkeiten; Kein HDMI-Anschluss.“

  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Kennzeichen positiv: Bildpresets, Lieferumfang, LCD lässt sich neigen, in der Höhe verstellen und hochkant drehen ...
    Kennzeichen negativ: interpoliert stets auf die volle Schirmfläche ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Acer X223W

Kundenmeinungen (15) zu Acer X223W

3,1 Sterne

15 Meinungen (1 ohne Wertung) in 3 Quellen

5 Sterne
4 (27%)
4 Sterne
3 (20%)
3 Sterne
2 (13%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
5 (33%)

2,9 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Renx3AoGx3DarFM

    Dito

    Dem kann ich mich nur anschließen :)
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Acer X223W

Displayhelligkeit

300 cd/m²

Die Leucht­kraft bewegt sich auf Stan­dard­niveau.

Aktualität

Vor 14 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Moni­tore 3 Jahre am Markt.

Einsatzbereich
Office k.A.
Medienbearbeitung k.A.
Gaming k.A.
Allround k.A.
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 22"
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Bildseitenverhältnis 16:10
Paneltechnologie TN info
Mini-LED k.A.
Touchscreen k.A.
Ultrawide-Monitor k.A.
Curved k.A.
Nvidia G-Sync k.A.
AMD FreeSync k.A.
HDR-Unterstützung k.A.
LED-Backlight k.A.
Leistung
Reaktionszeit 5 ms
Ausstattung
Lautsprecher k.A.
Webcam k.A.
Grafikanschlüsse
HDMI k.A.
DisplayPort k.A.
DVI k.A.
VGA k.A.
Thunderbolt k.A.
USB-C k.A.
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss k.A.
LAN-Anschluss k.A.
USB-Hub k.A.
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar k.A.
Schwenkbar k.A.
Pivot-Funktion k.A.
VESA-Bohrung k.A.
Höhenverstellbar k.A.

Weiterführende Informationen zum Thema Acer X223W können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Die goldene Mitte

PC Games Hardware - Der Viewsonic-Monitor leistet sich ansonsten kaum erkennbare Schwächen, könnte aber etwas günstiger sein. Gerade im Hinblick auf die Konkurrenz, die viel deutlicher entweder Qualität oder ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis vorweist. AOC Agon AG271QG: Das günstigste G-Sync-LCD in der Oberklasse. …weiterlesen

Farb-Künstler

PCgo - Office-Usern kann das aber egal sein, genauso wie die Tatsache, dass das VA-Panel nicht allzu blickwinkelstabil ist und die Bildfläche nicht sehr homogen ausgeleuchtet wird (93,4%). Quantum Dots heißt das Geheimrezept des 31,5 Zoll großen Samsung U32H850. So werden Nano-Kristalle aus Halbleiter-Materialen bezeichnet, die als dünne Schicht im Panel eingearbeitet sind. Dadurch kann der U32H850 ein deutlich größeres Farbspektrum erzeugen als herkömmliche IPS- oder VA-Monitore. …weiterlesen

Gut und günstig

PC Magazin - Riesige Monitore zu einem günstigen Preis - das ist ein Traum, der bisher kaum zu erfüllen war. Jetzt gibt es die 24-Zoll-Klasse bereits ab 180 Euro. Ob diese Preisbrecher wirklich was taugen, haben wir durchleuchtet.Testumfeld:Im Test befanden sich neun Monitore. …weiterlesen

Tiefenwirkung

c't - Seit Beginn des Jahres überbieten sich die Hersteller mit Ankündigungen zu 3D-fähigen Fernsehern. Bis diese auf den Markt kommen, muss man aber gar nicht warten - 3D-Monitore für den PC gibt es bereits zu kaufen. Sie eignen sich für Filme und zeigen auch Spiele räumlich an. Der Haken: Durch die 3D-Shutterbrillen sieht man nur noch 10 Prozent der ursprünglichen Bildhelligkeit.Testumfeld:Getestet wurden vier 3D-Displays. Die getesteten Kriterien waren unter anderem Blickwinkelabhängigkeit, Kontrasthöhe 2D/3D, Farbraum, Graustufenauflösung, Bildqualität im Videobetrieb sowie Bedienung. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf