• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
HD-Fähigkeit: Full HD
Helligkeit: 4000 ANSI Lumen
Lichtquelle: Lampe
Technologie: DLP
Features: MHL-​Unter­stüt­zung, Key­stone-​Kor­rek­tur, Laut­spre­cher, 3D-​ready
Schnittstellen: RS-​232C, Audio-​Aus­gang, Com­po­site-​Video-​Ein­gang, HDMI-​Ein­gang, VGA-​Aus­gang, VGA-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

X1626H

Viel­sei­tig für Prä­sen­ta­tio­nen und Videos ein­setz­bar

Stärken

  1. gute Auflösung
  2. helle Lampe
  3. vergleichsweise leise im Betrieb

Schwächen

  1. kleiner Mono-Lautsprecher
  2. kein Mediaplayer integriert

Mit einer Auflösung ganz knapp oberhalb von Full-HD können Sie mit dem Beamer passende Filme als auch Digitalfotografien in ansprechender Qualität darstellen. Dank der überdurchschnittlich hellen Lampe mit maximal 4.000 Lumen bleibt auch bei einer großen Diagonale von 3 Metern oder mehr das Bild gut erkennbar. Vor allem bei Vorträgen, die entgegen einer Filmvorführung zumeist nicht komplett im Dunkeln abgehalten werden, ist das ein entscheidender Vorteil. Die übrigen Werte zeugen eher von Bescheidenheit. Die wichtigsten Anschlüsse sind vorhanden, aber zum Beispiel der eingebaute Lautsprecher bietet allenfalls eine Grundversorgung. Auch das Linsensystem besitzt zwar einen guten Zoomfaktor, verlangt aber nach einem recht großen Abstand zur Leinwand, bei 2 Metern Diagonale mindestens 3 Meter.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer X1626H

HD-Fähigkeit Full HD
Helligkeit 4000 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie DLP
Features
  • 3D-ready
  • Keystone-Korrektur
  • Lautsprecher
  • MHL-Unterstützung
Schnittstellen
  • VGA-Eingang
  • VGA-Ausgang
  • HDMI-Eingang
  • Composite-Video-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • RS-232C
Bildverhältnis
  • 16:9
  • 4:3
  • 16:10
Native Auflösung WUXGA (1920x1200)
Gewicht 3500 g
Kontrastverhältnis 10000:1
Lebensdauer Glühlampe 4000 h
Anschlüsse Audio-Eingang
Betriebsgeräusch 30 dB
Abmessungen / B x T x H 343 x 258 x 115 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MR.JQ211.001

Weiterführende Informationen zum Thema Acer X1626H können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kino im Höhenrausch

video 8/2003 - Verfügt nur der Player, nicht aber der Projektor über den Kopierschutz, gibt’s kein Bild – wie etwa beim Sim Bis HDCP als Standard verabschiedet wird, gibt auch die Serienversion des Marantz DV 8400 kein Bild via DVI aus. Um das Zuspielen digital codierter Video-Signale zu ermöglichen, digitale Raubkopien jedoch zu erschweren, wollen immer mehr Hersteller DVD-Player mit DVI-Buchsen inklusive HDCP auf den Markt bringen. …weiterlesen

Scharfe Technik

audiovision 2/2013 - Wir empfehlen daher die Mittelstellung, die bei ordentlicher Bildtrennung von 150:1 noch rund 110 Lumen übrig lässt (zum Vergleich: Der Vorgänger schaffte 90 Lumen, die hellsten 3D-Projektoren liegen knapp über 200 Lumen). Rein rechnerisch reichen die Werte des JVC nur für ein 105 Zentimeter breites 3D-Bild, doch subjektiv kommt man nach einer gewissen Eingewöhnung gut zurecht, was auch am extrem satten Schwarzkontrast liegt. …weiterlesen