Acer Veriton M290 (DT.VDJEG.016) Test

(Office-PC)
  • keine Tests
9 Meinungen
Produktdaten:
  • Verwendungszweck: Office
  • Systemkomponenten: Intel-CPU
  • Prozessormodell: Intel Pentium G870
  • Grafikchipsatz: Intel HD
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Veriton M290 (DT.VDJEG.016)

Office-PC im klassischen Design

Bei der Veriton M-Serie von Acer hat man ein wenig den Eindruck, als wäre die Zeit stehen geblieben, aber das betrifft nur die Optik des schwarzen Midi-Towers. Das Design bietet einen recht klassischen Look, der aber zu einem Office-PC passt, da dieser ohnehin unter dem Schreibtisch verschwindet. Man bekommt für sein Geld einen gediegen aufgebauten PC, der für die alltäglichen Arbeiten zu Hause vollkommen ausreichend erscheint und unterm Strich nicht teuer ist, da der M290 in dieser Version bei amazon bereits für rund 340 EUR angeboten wird.

Anschlussmöglichkeiten

Der schwarze Tower im nüchternen Office-Look tendiert mit einer Höhe von nur 411 Millimetern eher in Richtung Mini-Tower, als das man ihn als Midi bezeichnen könnte. Das liegt auch an dem kargen Angebot an Fronteinschüben, das sich neben dem bereits installierten DVD-Brenner auf einen weiteren 5,25 Zoll großen Schacht beschränkt. Einige Veriton-Modell haben ihr I/O-Panel in der Stirnseite des Towers untergebracht, jedoch verzichtet man in der Version 016 darauf und opfert einen3,5-Zoll-Fronteinschub für den Headset-Anschluss und die beiden USB 2.0-Ports, die von sechs weiteren auf der Rückseite ergänzt werden – USB 3.0 glänzt durch Abwesenheit. Dort findet man ebenfalls einen Gigabit-Netzwerkanschluss, analoge Audio-Buchsen und einen VGA-Port – einen zweiten digitalen Anschluss für einen weiteren Monitor kann man schon vermissen. Intern sind jedoch weitere Möglichkeiten gegeben, eine Grafikkarte in einem PCI-Express-Slot mit 16 Lanes zu installieren, um das Manko auszugleichen. Zusätzlich sind zwei PCIe-Slots mit je einer Lane und ein 32-Bit-PCI-Slot vorhanden.

Technisches Innenleben

Die genannten PCIe-Slots sind auf einem Mainboard mit Intel H61-Chipsatz untergebracht, der den kleinen Intel Pentium G870 unterstützt. Der 64-Bit-Prozessor verfügt über zwei Kerne, die konstant mit 3,1 GHz-Takt arbeiten und weder HyperThreading noch Turbo Boost beherrschen. Sollte man sich für den Veriton M290 entschließen, sollte man unbedingt beim Händler auf eine Änderung des Betriebssystems bestehen. Acer bietet hier noch die 32-Bit-Version von Windows 7 Home an, das keine Unterstützung des Arbeitsspeichers am 3 GByte aufwärts bietet, obwohl 4 GByte verbaut sind – ein echter Rückschritt. Als Massenspeicher ist der kleine PC mit einer dürftigen 500 GByte großen Festplatte ausgestattet.

Unterm Strich

Als einfacher PC für Internet, E-Mail und ein wenig Textverarbeitung mag der Veriton M290 ind der 016-Version ja noch durchgehen, jedoch hinterlässt er insgesamt einen unausgewogenen Eindruck – da bieten andere Hersteller mehr fürs gleiche Geld.

Kundenmeinungen (9) zu Acer Veriton M290 (DT.VDJEG.016)

9 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Acer Veriton M290 (DT.VDJEG.016)

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 8
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse 1
DC-Anschluss fehlt
DVI Anschluss fehlt
Kombinierter Kopfhörer-/Mikrofon-Anschluss fehlt
Kopfhörerausgänge 1
Mikrofon-Eingang vorhanden
S/PDIF-Ausgang fehlt
SmartCard-Slot fehlt
TV-Ausgang fehlt
Design
Gehäusetyp Midi Tower
Produktfarbe Black
Energie
Stromversorgung 250W
Erweiterungssteckplätze
PCI-Express x1-Slots 2
PCI-Express x16-Slots 1
PCI-Slots 1
Gewicht & Abmessungen
Breite 180mm
Gewicht 11000g
Höhe 361mm
Tiefe 411mm
Grafik
Anzahl an unterstützen Displays (On-Board-Grafik) 2
Dediziertes Grafikmodell fehlt
Maximale dynamische Frequenz der On-Board Grafikadapter 1100MHz
On-board Grafik Modell Intel HD Graphics
On-Board Grafikadapter Basisfrequenz 850MHz
Leistung
Motherboard Chipsatz Intel H61
Produkttyp PC
Netzwerk
Bluetooth fehlt
Eingebauter Ethernet-Anschluss vorhanden
Ethernet LAN Datentransferraten 10,100,1000Mbit/s
Internes Modem fehlt
Verkabelungstechnologie 10/100/1000Base-T(X)
WLAN fehlt
Optisches Laufwerk
Optische Laufwerke Menge 1
Optisches Laufwerk - Typ DVD±RW
Prozessor
Anzahl installierter Prozessoren 1
Anzahl Prozessorkerne 2
Bus typ DMI
CPU-Multiplikator (Bus-/Kernverhältnis) 31
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite 21GB/s
ECC vom Prozessor unterstützt fehlt
FSB Gleichwertigkeit fehlt
Konfliktloser-Prozessor fehlt
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes 1
Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt 32GB
PCI-Express-Slots-Version 2.0
Prozessor G870
Prozessor Cache Typ SmartCache, L3
Prozessor Codename Sandy Bridge
Prozessor Lithografie 32nm
Prozessor-Cache 3MB
Prozessor-Serien Intel Pentium G800 series for Desktop
Prozessor-Taktfrequenz 3.1GHz
Prozessor-Threads 2
Prozessorbetriebsmodi 64-bit
Prozessorfamilie Intel Pentium G
Prozessorsockel Socket H2 (LGA 1155)
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt Dual
Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt 1066,1333MHz
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt DDR3-SDRAM
System-Bus 5GT/s
Tcase 69.1°C
Thermal Design Power (TDP) 65W
Prozessor Besonderheiten
CPU Konfiguration (max) 1
Eingebettete Optionen verfügbar fehlt
Execute Disable Bit vorhanden
Intel® 64 vorhanden
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) fehlt
Intel® Anti-Theft Technologie (Intel® AT) fehlt
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD) fehlt
Intel® Clear Video Technologie fehlt
Intel® Clear Video Technology für Mobile Internet Devices (Intel® CVT for MID) fehlt
Intel® Demand Based Switching fehlt
Intel® Dual Display Capable Technology vorhanden
Intel® Enhanced Halt State vorhanden
Intel® Fast Memory Access vorhanden
Intel® FDI-Technik vorhanden
Intel® Flex Memory Access vorhanden
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology) fehlt
Intel® Identity-Protection-Technologie (Intel® IPT) fehlt
Intel® Insider™ fehlt
Intel® InTru™ 3D Technologie fehlt
Intel® My-WiFi-Technik (Intel® MWT) fehlt
Intel® Quick-Sync-Video-Technik fehlt
Intel® Rapid-Storage-Technik fehlt
Intel® Small-Business-Advantage (Intel® SBA) fehlt
Intel® Smart Cache vorhanden
Intel® Trusted-Execution-Technik fehlt
Intel® Turbo-Boost-Technologie fehlt
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d) fehlt
Intel® Virtualization Technologie (VT-X) vorhanden
Intel® vPro™ -Technik fehlt
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT) vorhanden
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi) fehlt
Prozessor-Paketgröße 37.5mm
Thermal-Überwachungstechnologien vorhanden
Unterstützte Befehlssätze SSE4.1/4.2
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie vorhanden
Software
Vorinstalliertes Betriebssystem Windows 7 Home Premium
Speicher
Interner Speichertyp DDR3-SDRAM
RAM-Speicher 4GB
RAM-Speicher maximal 4GB
Speicherlayout 1 x 4GB
Speichersteckplätze 2x DIMM
Speichertaktfrequenz 1333MHz
Speichermedien
Anzahl der installierten Festplatten 1
Festplatten-Drehzahl 7200RPM
Festplatten-Schnittstelle Serial ATA
Festplattenkapazität 500GB
Gesamtspeicherkapazität 500GB
Integrierter Kartenleser fehlt
Speichermedien HDD
Verpackungsinhalt
Anzeige enthalten fehlt
Fernbedienung fehlt
Gebündelte Software Microsoft Office Starter, Bing Bar, Windows Live Essentials
Maus enthalten vorhanden
Mitgelieferte Kabel AC
Tastatur enthalten vorhanden
Weitere Spezifikationen
Fibre Channel-Funktionen fehlt
Grafikkarte-Familie Intel
Integrierte Kamera fehlt
Netzwerkfunktionen Gigabit Ethernet
TV Tuner integriert fehlt
Zertifikate
Energy Star-zertifiziert vorhanden
EPEAT Konformität Gold
RoHS-Kompatibel vorhanden
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen