ohne Endnote

Keine Tests

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Helligkeit: 3000 ANSI Lumen
Lichtquelle: Lampe
Technologie: DLP
Features: 3D-​ready
Betriebsgeräusch: 33 dB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

S5200

Kurzdistanzprojektor mit 3D-Unterstützung

Das taiwanesische Unternehmen Acer hat einen neuen DLP-Beamer vorgestellt, den S5200. Das Gerät soll schon auf kurze Entfernung stattliche Bilder produzieren und außerdem 3D-Effekte an die Wand bringen.

Platziert man den Projektor einen Meter vor der Wand, dann misst das XGA-Bild (1024 x 768 Pixel) im 4:3 Format knapp 2,6 Meter in der Diagonale. Kombiniert man den Beamer mit einer optional erhältlichen Shutterbrille und ist im Besitz eines passenden Zuspielers, dann kommt man dank 120 Hertz-Technik obendrein in den Genuss von 3D-Effekten: Die beiden Gläser der Shutterbrille öffnen und schließen sich passend zum Ausgangssignal, so dass man mit dem linken nur das linke beziehungsweise mit dem rechten nur das rechte Teilbild wahrnimmt und letztlich den Eindruck einer dreidimensionalen Darstellung hat. Wie gut das wirklich funktioniert, werden die ersten Tests zeigen. Die 210 Watt starke UHP-Lampe bringt es im Normalbetrieb auf 3000 ANSI-Lumen. Im Eco-Modus darf man sich immer noch auf ordentliche 2400 ANSI-Lumen freuen, gleichzeitig verringert sich das Betriebsgeräsuch von 33 auf 28 Dezibel. Das Kontrastverhältnis liegt laut Hersteller bei 2500:1. In Sachen Komfort wirft der S5200 eine vertikale Keystone-Korrektur von +/- 40 Grad, einen zweifachen Digitalzoom und eine Wandfarbenkorrektur in die Waagschale. Externe Zuspieler finden über VGA, Composite-Video, S-Video und eine HDMI-Buchse Anschluss zum Projektor. Außerdem hat der Hersteller einen 3,5 Millimeter-Klinkenanschluss und analoge Stereo-Cinch-Buchsen verbaut.

Wer auch in kleineren Räumen nicht auf große Bilder verzichten will und sich für 3D-Effekte interessiert, der bekommt den Acer S5200 für umgerechnet knapp 750 Euro. In Großbritannien ist der Projektor schon im Handel erhältlich. Wann er hierzulande auf den Markt kommt, lässt der Hersteller bislang offen.

zu Acer S5200

  • Acer S5200 DLP-Projektor (Kontrast 2500:1, 3000 ANSI Lumen,

    Ultrakurzprojektion (205 cm Bilddiagonale bei 1 m Abstand) Helligkeit: 3000 ANSI Lumen (Standard) , 2400 ANSI Lumen ,...

  • Ersatzlampe f. ACER S5200 Lampe Ruby

    Fragen? Tel. : 02264 2006 - 12 Ruby Lampen sind original Lampen die auch in der Grundausstattung mit dem Projektor ,...

  • Originale ACER S5200 Lampe

    Fragen? Tel. : 02264 2006 - 12 Riesiges Videoprojektoren und Rückprojektionsfernseher Ersatzlampenlager. ,...

  • Originalmodul für ACER S5200, EC.K1400.001 ECL-5665-OM-255

Kundenmeinungen (2) zu Acer S5200

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer S5200

Helligkeit 3000 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie DLP
Features 3D-ready
Bildverhältnis 4:3 / 16:9
Native Auflösung XGA (1024x768)
Gewicht 3500 g
Kontrastverhältnis 2500:1
Lebensdauer Glühlampe 3000 h
Betriebsgeräusch 33 dB
Abmessungen / B x T x H 290 x 254 x 99
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EY.K1405.001

Weiterführende Informationen zum Thema Acer S5200 können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

ViewSonic PJD6381Samsung SPM 255 WLG CF3 DBenQ SP890Aiptek Pocket Cinema T20Acer X110 3DAcer K11Sanyo PLV-Z4000Optoma EH1020Sanyo PLV-Z800