Gut (2,4)
4 Tests
ohne Note
7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Betriebs­sys­tem: Mac OS X
Free­ware: Nein
Typ: Foto­ver­wal­tung, Nach­be­ar­bei­tung
Mehr Daten zum Produkt

ACD Systems ACDSee Pro Mac im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „ACDSee Pro Mac ist ein aufgeräumtes Produkt, das zwar derzeit noch nicht in allen Belangen an seine Konkurrenten wie Lightroom heranreicht, aber gemessen am Preis eine sehr leistungsstarke Lösung darstellt. Speziell der schnelle Zugriff auf die Fotos und die guten Organisationsmöglichkeiten dürften vielen Fotografen entgegenkommen. ...“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    „gut“

    „... Die Verwaltungsfunktion mittels Tagging und Bewertung ist praxisgerecht umgesetzt, die Ansichts- und Betrachtungsmöglichkeiten sind dagegen eher dürftig und wirken beinahe ‚nicht fertig programmiert‘. Die RAW-Optimierung baut hingegen auf bewährte Technik und liefert sowohl in der Belichtungs- als auch in der umfangreichen Perspektivenkorrektur überzeugende Ergebnisse. ...“

    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Mac-Neuling läuft flott, leistet sich aber plötzliche Darstellungsfehler. ACDSee Pro wird es trotz guter Ansätze schwer haben, sich gegenüber Aperture zu behaupten: Apples Programm ist deutsch lokalisiert, leistungsfähiger und kostet im Mac App Store nur die Hälfte.“

    • Erschienen: November 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Die erste Mac-Version der bei PC-Anwendern beliebten Software kann nicht voll überzeugen.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ACDSee Ultimate 9 dt. CD/DVD ACDSee Systems EAN 4025461004523

Kundenmeinungen (7) zu ACD Systems ACDSee Pro Mac

3,2 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (29%)
4 Sterne
2 (29%)
3 Sterne
2 (29%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (29%)

3,2 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu ACD Systems ACDSee Pro Mac

Betriebssystem Mac OS X
Freeware fehlt
Typ
  • Nachbearbeitung
  • Fotoverwaltung

Weiterführende Informationen zum Thema ACDSystems ACDSee Pro Mac können Sie direkt beim Hersteller unter acdsee.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Schöne Fotos mit einem Klick

PC-WELT - Mit den richtigen Programmen verwalten, optimieren und präsentieren Sie Ihre Fotos mit minimalem Aufwand. Die nötigen 1-Klick-Tools finden Sie auf der Heft-DVD/CD, die besten Tipps hier.PC-WELT verrät in diesem 3-seitigen Artikel ein paar Tricks zur digitalen Bildbearbeitung mit Programmen wie „Studioline Classic“, „Photomizer“, „Picasa“ und „Movie Story“. …weiterlesen

Auftritt der Fotoboliden

PC NEWS - Gibt es Alternativen zu Photoshop Lightroom? Mittlerweile lautet die Antwort ja. Während das Adobe-Fotoprogramm mit der Version 4 einen weiteren Evolutionsschritt vollbringt, setzen sich auch anderswo Software-Entwickler mit den Parametern eines idealen Workflows für Fotografen auseinander.Testumfeld:Im Vergleich befanden sich vier Bildbearbeitungs-Programme, die 1 x als „sehr gut“, 2 x als „gut“ sowie 1 x als „befriedigend“ bewertet wurden. …weiterlesen

Online Malstudio

PC NEWS - In dieser Ausgabe haben wir Ihnen ja einige Online-Bildbearbeitungswerkzeuge vorgestellt. Die meisten der Kandidaten dort dienen allerdings lediglich dem Zweck, Digicam-Fotos mit ein paar wenigen Mausklicks aufzuhübschen. Herausstechend ist Pixlr. Hier steht dem Anwender ein umfassendes Grafikprogramm zur Verfügung. Online und völlig kostenlos. Genau dieses Angebot schauen wir uns jetzt noch einmal genauer an. …weiterlesen

Neues bei RAW

COLOR FOTO - Photoshop CS6 bringt neue Möglichkeiten für die RAW-Bildbearbeitung. Wir zeigen, wie Sie mit dem umgebauten RAW-Dialog alles aus Ihren Bildern herausholen. …weiterlesen

Perfekte Bilder per Mausklick

PCgo - Mit Arcsoft Perfect365 erhalten Sie im Handumdrehen perfekte Porträts. Das Retusche-Programm verfügt über schlaue Funktionen, die aus weniger gelungenen Bildern Starfotos zaubern. …weiterlesen

Zeigt her eure Webfotoalben

PCgo - Wer seine Fotos Freunden im Web zeigen will, muss dafür längst keine Internetseiten anlegen. Viel einfacher geht das zum Beispiel mit Picasas kostenlosem Webalbum.Die Zeitschrift PCgo (2/2012) befasst sich auf diesen 2 Seiten mit Picasas kostenlosem Webalbum. …weiterlesen

Nature Art 3.0.1

Macwelt - Mit Nature Art 3 lassen sich Bilder n Naturef fekte wie Wasser, Wolken, Sonne (dar in Mond und Ster ne) und Regen oder in der Deluxe-Version auch Feuer und Eis zufügen. Zu jedem Filter finden sich diverse Parameter, mit denen man die Effekte nac h Wunsc h anpassen k ann. Nature Art 3 existiert sowohl als eigenständiges Prog ramm wie auch als Plug-in für Photoshop (Elements) & Co. Außerdem bietet das Programm zu den meisten Effekten Voreinstellungen (Presets). …weiterlesen

ACDSee Pro für Macianer

DigitalPHOTO - Gerade deshalb ist es besonders schade, dass ACDSee nicht auch für andere Formate automatisch eine Sicherungskopie anlegt – eine derartige Funktion gehört längst zum guten Ton bei der Konkurrenz. ACDSee Pro hinterlässt in der ersten Mac-Version einen zwiegespaltenen Eindruck. Die Verwaltungsfunktion mittels Tagging und Bewertung ist praxisgerecht umgesetzt, die Ansichts- und Betrachtungsmöglichkeiten sind dagegen eher dürftig und wirken beinahe „nicht fertig programmiert“. …weiterlesen

Computerinsel Photoline 15

Macwelt - So etwa die Gradation oder die CMYK-Unterstützung und 16 Bit pro Farbkanal. Die aktuelle Version läuft sogar im 64-Bit-Modus, was den vorhandenen Arbeitsspeicher deutlich besser ausnutzt. Die Bearbeitung von Farbverläufen findet jetzt direkt im Dokument statt und Photoline hat nun ein eigenes Werkzeug für Rote Augen. Die Bedienung der vielfältigen Funktionen ist wenig intuitiv – gerade wenn man Photoshop Elements 6 kennt. …weiterlesen

Bilder immer optimal belichten

DigitalPHOTO - Die automatische Belichtungskorrektur von DSLRs hilft Fotografen, auch unter widrigen Kontrastbedingungen optimale Bilder zu schießen – wir zeigen, wie es geht. …weiterlesen

Der digitale Fine-Art-Workflow

FineArtPrinter - FineArtPrinter-Leser nutzen im Workflow von der Raw-Konvertierung bis zum Print eine Reihe von Photoshop-Aktionen zur Schärfung und Skalierung der Aufnahmen. Im FineArtPrinter-Online-Forum werden uns zur Anwendung und korrekten Abfolge dieser von FineArtPrinter angebotenen Scripts viele Fragen gestellt. Nachfolgender Beitrag von Roberto Casavecchia erläutert einen optimierten Fine-Art-Workflow und versucht, Antworten auf Ihre Fragen zu geben. …weiterlesen

Netter Versuch

c't - Nach vielen Jahren im Windows-Markt ACDSee Pro jetzt auf den Markt. …weiterlesen

Erfolgreiche Portierung eines Klassikers?

Mac Praxis - Seit 15 Jahren gibt es den Bildbetrachter ACDSee nun für Windows. Jetzt hat der Hersteller endlich auch eine Version für OS X auf den Markt gebracht und entsprechend hoch sind die Erwartungen, ob der Klassiker auch auf dem Mac das Zeug zum nahezu perfekten Allrounder hat. ... …weiterlesen

ACDSee Pro Mac

Der Bildbearbeiter - Ein Klassiker jetzt für den Mac: Nach langer Wartezeit hat ACD Systems nun auch endlich sein Produkt für Mac-Anwender im Portfolio. ACDSee Pro Mac will in der Mac-Welt an den Erfolg des inzwischen zum Profi-Produkt herangereiften ACDSee Pro 3 anschließen und muss sich einer starken Konkurrenz stellen. …weiterlesen

Neue Software im Test

PC-WELT - Testumfeld:Im Test befanden sich vier Programme, die unabhängig voneinander bewertet wurden. Als Bewertungskriterien dienten Ausstattung und Funktionen, Leistung und Zuverlässigkeit sowie Bedienung und Dokumentation. …weiterlesen

Leuchtende Herbstfarben

DigitalPHOTO - Der Indian Summer mit seinem bunten Blattwerk, goldenen Licht und blauen Himmel lockt viele Fotografen noch einmal nach draußen. Meist leuchten die Farben im Foto jedoch deutlich weniger stark, als wir es zuvor wahrgenommen haben. Zum Glück lässt sich die Pracht am Rechner einfach zurückholen.DigitalPHOTO zeigt in der Ausgabe 11/2011 auf zwie Seiten wie man durch Nachbearbeitung mit dem Programm Adobe Photoshop leuchtende Farben in Fotos erhält. …weiterlesen

Tipps & Tricks Forum

Macwelt - Darunter gibt es nützliche, lustige, entbehrliche und auch einfach grausige Apps. Sie alle verbindet eine Eigenschaft: Die Apps, oder besser gesagt ihre Entwickler, sind ziemlich wissbegierig und wollen von dem Nutzer fast alles wissen. Will man eine solche App nutzen, öffnet sich oft ein Anfrage-Fenster, ob die App auf der Nutzer-Pinnwand posten dar f oder ob der Nutzer sein Adressbuch und andere Kontaktdaten freigibt. Dies will man nicht immer. …weiterlesen

Rohe Beute

FOTOHITS - Die Ausgaben FOTO HITS 10 und 11/2008 sowie 3 und 4/2011 offenbarten, was an Raw-Programmen gut und teuer ist. Hier bewiesen Adobe Lightroom, Capture One und andere, inwieweit sie ihr Geld wert sind. Im Unterschied zu ihnen sind die folgenden fünf Softwares kostenlos. Sie richten sich an Anfänger und Fortgeschrittene, weswegen sie nicht die Anforderungen eines professionellen Studiobetriebs erfüllen müssen. Unser Überblick hilft, dasjenige Programm zu finden, das optimal auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten ist.Testumfeld:Im Test waren drei Raw-Konverter, die ohne Endnote blieben. Zwei weitere Programme wurden vorgestellt. …weiterlesen

Digitale Foto-Alleskönner

Foto Praxis - Zu Filmzeiten wurden kleine schwarze Döschen in das Fotolabor Ihres Vertrauens gebracht, die Bilder Stück für Stück gesichtet und in Fotoalben archiviert. Dann begann die Digitalfotografie und Fotos wurden meist mit simplen Tools wie ACDSee 95 ‚verwaltet‘ und mit Bildbearbeitern halbwegs in Form gebracht. Mittlerweile haben die Foto-Workflow-Programme die Führung übernommen: Tools wie Lightroom decken den gesamten Fotoprozess ab: von der Sichtung über die Entwicklung bis hin zur Ausgabe als Druckvorlage, Album oder Datei. Dabei werden die Programme sowohl professionellen Fotoagenturen als auch ambitionierten Hobbyfotografen gerecht - für Schnappschuss-Freunde mit 50-Euro-Knipse, die eine 1-Klick-Optimierung wünschen, sind die Programme zu komplex und zu teuer.Testumfeld:Im Test waren vier Foto-Management-Programme. Kriterien im Test waren Funktionalität, Usability und Extras. …weiterlesen

Digitale Foto-Alleskönner

PC Praxis - Fotomanager und -entwickler sind für digitale Fotografie nicht minder wichtig als Kamera, Objektive und Zubehör - zumindest für ambitionierte Fotografen. Wir testen, ob die vier populärsten Kandidaten tatsächlich ihr Geld wert sind.Testumfeld:Im Test waren vier Foto-Programme. Als Testkriterien dienten Funktionalität, Usability und Extras. …weiterlesen