Ø Sehr gut (1,0)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Voll­ver­stär­ker
Technologie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Leistung/Kanal (4 Ohm): 600 W
Mehr Daten zum Produkt

Aavik Acoustics U-300 im Test der Fachmagazine

    • hifi & records

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 09/2015

    ohne Endnote

    „... D/A-Wandler und Phonozweig sind auf Topniveau und werden von der Verstärkerabteilung gleichrangig weiterverarbeitet. Die extravagante Gestaltung und perfekte Verarbeitung runden den U-300 zu High End vom Feinsten ab. Für diese geballte Ladung an Klang und Technik ist der hohe Preis gerechtfertigt, zumal in Relation zu entsprechenden Einzelkomponenten - daher klare Empfehlung.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015

    Klang-Niveau: 100%

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Beim Blick auf das Preisschild muss man schlucken, aber durch integrierte Wandler- und Phonostufe auf Referenzniveau relativiert sich der Preis. Klang und Verarbeitung sind exzellent.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aavik Acoustics U-300

Abmessungen (mm) 440 x 370 x 110
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt
Features Digitaleingang
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal (4 Ohm) 600 W
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer fehlt
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 16,5 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Aavik Acoustics U-300 können Sie direkt beim Hersteller unter aavik-acoustics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sehr diskret

Klang + Ton 3/2007 - Allerdings spricht gar nichts dagegen, sich bis dahin schon mal mit dem Thema Gehäuse zu befassen. Was beim Sym Asym gut funktioniert hat, bewährt sich auch beim Dispre – der Vorverstärker steckt bei uns in der gleichen Verpackung wie die beiden Monos. Dabei handelt es sich um einen Rahmen aus 18mm Multiplex, als Bodenplatte fungiert ein 4mm starkes Alublech, als Deckel ein 2mm dickes Alu-Lochblech. …weiterlesen

Kultivierter Turbo

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 3/2016 - Denn die Marke Symphonic Line geht ihren ganz eigenen Weg: Während Mitbewerber quasi jährlich mit neuen Modellen die Käufer locken wollen, bleiben Symphonic-Line-Produkte praktisch über Jahrzehnte am Markt. Warum? "Weil ein gutes Produkt auch nach Jahren nicht schlecht sein sollte", meint Rolf Gemein, und wenn überhaupt, führt er lediglich sanfte Modifikationen an Details seiner Schaltungen durch. Doch was steckt genau hinter dieser Marke, wie gut sind diese Produkte wirklich? …weiterlesen

Summe der ‚R‘fahrung

STEREO 8/2015 - T+A bezeichnet die brandneue ‚R‘-Serie als Revolution. STEREO testet den größten Vollverstärker PA 2500 R und den Plattenspieler G 2000 R.Testumfeld:Ein Verstärker und ein Plattenspieler befanden sich im Praxischeck. Das Klang-Niveau der beiden Geräte wurde mit 92 und 93 Prozent bewertet. …weiterlesen