XL-750BK Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 173 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
173 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gaming-​Maus: Ja
Stan­dard-​Maus: Ja
Kabel­ge­bun­den: Ja
Max. Sen­sor-​Auf­lö­sung: 3600 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

XL-750BK

Low-​Bud­get-​Gamer­maus mit guten Tes­t­er­geb­nis­sen

Die XL750BK des weniger bekannten Herstellers A4Tech fällt mit einem Preis von rund 30 Euro in die Kategorie Low Budget – und muss sich jedoch, wie Tests und Usermeinungen bestätigen, nicht unbedingt weit hinter der teureren Konkurrenz verstecken. Insbesondere für „nomalo Gamer“, wie es PCdaily.de etwas flapsig formuliert, sei sie „perfekt“ gemacht. Sie biete zwar nicht den Funktionsumfang einer Highend-Maus, könne aber mit einem sehr guten Handling sowie mit einem präzisen Laser aufwarten. Ein besonderes Schmankerl für Shooter-Spieler sei die „Gaming“-Taste, die mit einem Klick einen Doppelklick ausführe und damit die Schussfrequenz erhöhe.

Moddingbase.de wiederum lobt außerdem ausdrücklich die „hervorragenden Gleiteigenschaften“ und bescheinigt der XL750BK, dass sie selbst bei einer „Langzeitnutzung“ keinerlei Beschwerden verursache. Die angeraute Oberfläche sorge dafür, dass sie selbst bei schwitzenden Händen noch griffig sei. Die Software wiederum sei intuitiv zu bedienen; die einzelnen Funktionen werden erklärt, sodass die Maus auch für Laien leicht einzustellen ist.

Die Software ermöglicht Funktionsbelegungen der Tasten oder das Abspeichern von Makros. Auch die Übertragungsrate (maximal 1.000 Hz) sowie der dpi-Wert des Lasers lässt sich verändern, wobei das Maximum der XL750BK bei 3.600 dpi liegt. Ein Direktumschalter an der Maus ist ebenfalls vorhanden. Praktisch: Die jeweils gewählte dpi-Zahl wird mittels farbiger LEDs angezeigt. Die (maximal sechs) Profile können auf dem PC oder im Mausspeicher abgelegt werden.

Das Fazit der beiden Portale ist eindeutig: Bis auf kleinere Abstriche, die man hinnehmen müsse (etwa die zu leichten Gewichte) überrasche die XL750BK mit einem „optimalen Mix aus Preis/Leistung, Gaming-Eigenschaften und Alltagstauglichkeit“ (die XL750BK sei auch für den „Desktopbetrieb“ und, wie User ergänzen, für Grafikanwendungen geeignet). Die Maus beweise eben, dass Qualität nicht unbedingt eine Frage des Preises sei – wer demnach eine günstige Gamermaus suche, „soll sofort losfahren und diese Maus kaufen“ (Winforall.de).

Den Test von PCDaily.de gibt es hier (externer Link), den Test von Moddingbase.de wiederum hier (externer Link). Eine dritten Testbericht schließlich hat das Portal WinForAll.de auf seiner Homepage veröffentlicht.

zu A4Tech XL-750BK

  • Neue laser Gaming-Maus A4 Tech XL-750BH USB 3600DPI

Kundenmeinungen (173) zu A4Tech XL-750BK

4,6 Sterne

173 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
99 (57%)
4 Sterne
29 (17%)
3 Sterne
27 (16%)
2 Sterne
10 (6%)
1 Stern
5 (3%)

4,2 Sterne

171 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu A4Tech XL-750BK

Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus vorhanden
Standard-Maus vorhanden
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Fünf Tasten
Konnektivität
Kabelgebunden vorhanden
Kabellos (Funk) fehlt
Sensor
Typ Laser-Sensor
Max. Sensor-Auflösung 3600 dpi
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: XL-750BK

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: