MOTORRAD

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren sieben Klapphelme für Motorradfahrer. Als Testkriterien dienten jeweils: Passform/Tragekomfort, Aerodynamik, Akustik, Belüftung, Handhabung, Ausstattung/Verarbeitung, Gewicht sowie Schlagdämpfung. Drei Helme waren „sehr gut“, die vier übrigen Modelle erhielten „gute“ Testnoten.

  • Schuberth C5

    • Typ: Klapphelm;
    • Werkstoff: Fiberglas;
    • Integrierte Sonnenblende: Ja;
    • Verschluss: Ratschenverschluss

    „sehr gut“ (89 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Ein klarer Fortschritt im Vergleich zum C4 – noch leiser und mit deutlich verbesserten Schlagdämpfungswerten. Die Größen-Range entspricht wieder gewohntem Schuberth-Niveau. Und wer seinen alten C3 (Pro) mochte, wird den C5 lieben.“

    C5

    1

  • BMW Motorrad System 7 Evo Carbon

    • Typ: Klapphelm;
    • Werkstoff: Carbon;
    • Integrierte Sonnenblende: Ja;
    • Verschluss: Ratschenverschluss

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Ein vergleichsweise leichter, sehr gut ausgestatteter Helm mit hervorragenden Schlagdämpfungswerten. Aber ggf. auch gewöhnungsbedürftig (Passform, Kinnteil) und teuer. Der Fortschritt im Vergleich zum Vorgängermodell? Ausprobieren!“

    System 7 Evo Carbon

    2

  • Shoei Neotec II

    • Typ: Klapphelm;
    • Werkstoff: Composite;
    • Integrierte Sonnenblende: Ja;
    • Verschluss: Ratschenverschluss

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Plus: ... hervorragende Aerodynamik; relativ niedriges Geräuschniveau; sehr gute Verarbeitungsqualität; einfacher Visierwechsel.
    Minus: Schlagdämpfungswerte unterdurchschnittlich; zu große Visier-Belüftungsstellung; Preis.“

    Neotec II

    2

  • X-Lite X-1005 Ultra Carbon

    • Typ: Klapphelm;
    • Werkstoff: Carbon;
    • Integrierte Sonnenblende: Ja;
    • Verschluss: Ratschenverschluss

    „gut“ (83 von 100 Punkten)

    „Sehr wertig, sehr komfortabel, sehr gut ausgestattet – der X-1005 wird seiner Stellung als Topmarken-Produkt der Nolangroup absolut gerecht. Wer besonders viel Wert auf Komfort legt, sollte den edlen X-lite unbedingt in die engere Wahl nehmen.“

    X-1005 Ultra Carbon

    4

  • Nolan N100-5 Plus

    • Typ: Klapphelm;
    • Werkstoff: Polycarbonat;
    • Integrierte Sonnenblende: Ja;
    • Verschluss: Ratschenverschluss

    „gut“ (81 von 100 Punkten)

    „Der im preislichen Mittelfeld angesiedelte Nolan erlaubt sich keine echten Schwächen, Passform und Komfort fallen unter ‚Turnschuh-Wohlfühl-Atmosphäre‘. Der leichte Wassereinbruch fällt sehr wahrscheinlich unter ‚bedauerlicher Einzelfall‘.“

    N100-5 Plus

    5

  • HJC i90

    • Typ: Klapphelm;
    • Werkstoff: Polycarbonat;
    • Integrierte Sonnenblende: Ja;
    • Verschluss: Ratschenverschluss

    „gut“ (75 von 100 Punkten) – Kauftipp

    „Im i90 geht es eher laut zu, aber dagegen lässt sich ja durchaus etwas machen. Wenn er passt, ist der HJC ein rundherum ‚ehrlicher‘ Helm, bei dem das Preis-/Leistungsverhältnis absolut stimmt und der sich den ‚Kauftipp‘ redlich verdient.“

    i90

    6

  • Shark Helmets Evo-GT

    • Typ: Klapphelm;
    • Werkstoff: Thermoplaste;
    • Integrierte Sonnenblende: Ja;
    • Verschluss: Ratschenverschluss

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    „Plus: Sehr überzeugendes Jethelm-Konzept mit praxisgerechter Visier-Memoryfunktion; gute Brillentauglichkeit; gute Passform ...
    Minus: Hohes Geräuschniveau; Sonnenblenden-Bedienung am Oberkopf umständlich ...“

    Evo-GT

    7

Tests

Mehr zum Thema Motorradhelme

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf