Nächster Test der Kategorie weiter

ETM TESTMAGAZIN prüft Entsafter (7/2021): „Selbstgemachter Saft - so haben Sie die Qualität in der Hand“

ETM TESTMAGAZIN
Im Vergleichstest:
Mehr...

6 Zentrifugalentsafter im Vergleichstest

  • Gastroback Design Multi Juicer Digital Plus

    • Typ: Slow Juicer;
    • Fassungsvermögen: 1,2 l;
    • Material: Edelstahl

    „sehr gut“ (94,5%) – Testsieger

    „Dieses Modell kann sich durch den schnellsten Verarbeitungsvorgang auszeichnen (Tmin – Tmax: 0 : 22–0 : 40 min) und währenddessen auch noch eine ‚sehr gute‘ Ausbeute (Vmin – Vmax: 269–308 ml) erzielen. Darüber hinaus ist es sehr simpel zu verwenden, da man vom Bildschirm ablesen kann, welchen Modus man zum Verarbeiten welcher Obst- resp. Gemüsesorten verwenden soll.“

    Design Multi Juicer Digital Plus

    1

  • Braun PurEase SJ3100

    • Typ: Zentrifugenentsafter;
    • Fassungsvermögen: 0,75 l

    „sehr gut“ (92,7%)

    „Bei diesem Modell ist der obere Einlass mit einem Durchmesser von nur 5,5 cm (Ø max) ausgesprochen schmal, sodass viele Lebensmittel vorab zerkleinert werden müssen. Der Temperaturanstieg während des Verarbeitungsvorgangs ist dank der ColdXtract- Technologie (+3,1 °C) der maßvollste im Test. Auch die Ausbeute ist ‚sehr gut‘ (Vmin – Vmax: 270–334 ml).“

    PurEase SJ3100

    2

  • Severin ES 3570

    • Typ: Zentrifugenentsafter;
    • Fassungsvermögen: 1,1 l;
    • Material: Kunststoff, Edelstahl

    „sehr gut“ (92,4%)

    „Der obere Einlass dieses Modells ist von einer solchermaßen eindrucksvollen Größe, dass man in ihm bspw. auch Tomaten in Gänze verarbeiten kann. Der Verarbeitungsvorgang ist auch sehr schnell (Tmin – Tmax: 0 : 26–0 : 45 min). Leider entbehrt das Modell eines Tropfstops, sodass nach Beendigung des Verarbeitungsvorgangs ein paar Tropfen bis zur Arbeitsplatte herab rinnen können.“

    ES 3570

    3

  • Arendo Juice Extractor 303921

    • Typ: Zentrifugenentsafter;
    • Fassungsvermögen: 700 l

    „gut“ (91,6%) – Preis-/Leistungssieger

    „... mit diesem Modell lässt sich eine ‚gute‘ Ausbeute (Vmin – Vmax: 219–309 ml) erzielen, ohne dass der Verarbeitungsvorgang langwierig wäre (Tmin – Tmax: 0 : 28–0 : 48 min). Der Behälter ist leider nicht mit einer Skala versehen worden, sodass sich nicht ablesen lässt, wie viele Milliliter man schon zur Hand hat. Die Reinigung ist mangels Bürste etwas schwergängig.“

    Juice Extractor 303921

    4

  • Aicok Modell 332

    • Typ: Zentrifugenentsafter;
    • Fassungsvermögen: 1,1 l

    „gut“ (90,6%)

    „Dieses Modell verarbeitet Gemüse und Obst verlässlich, ohne dass der Motor wahrnehmbar ächzen muss. Leider ist der Trester nach Abschluss des Verarbeitungsvorgangs noch nass. Das äußert sich in der zuweilen nur ‚befriedigenden‘ Ausbeute: Mit Ananas (VØ: 190 ml) und Äpfeln (VØ: 255 ml) wurden die schlechtesten Werte im Test erzielt.“

    Modell 332

    5

  • Domo DO9236J

    • Typ: Zentrifugenentsafter;
    • Fassungsvermögen: 1 l

    „gut“ (90,1%)

    „... dieses Modell hat leider keinen Tropfstop vorzuweisen, sodass nach Beendigung des Verarbeitungsvorgangs ein paar Milliliter herab bis zur Arbeitsplatte purzeln können. Die Ausbeute ist überdies nur ‚befriedigend‘ bis ‚gut‘ (Vmin – Vmax: 203–280 ml). Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass der Trester am Ende noch nass ist (42,4–58,0 %).“

    DO9236J

    6

6 Schneckenentsafter im Vergleichstest

  • Panasonic Slow Juicer MJ-L700

    • Typ: Slow Juicer;
    • Material: Kunststoff

    „sehr gut“ (93%) – Testsieger

    „Dieses Modell kann sich mit einer ‚sehr guten‘ Ausbeute (Vmin – Vmax: 221–305 ml) und einer ebenso ‚sehr guten‘ Handhabung durchsetzen. Die Größe des Einlasses lässt sich erweitern, sodass man auch prallere Früchte ins Modell schieben kann, ohne sie vorbereiten zu müssen.“

    Slow Juicer MJ-L700

    1

  • Caso SJW 500

    • Typ: Slow Juicer;
    • Fassungsvermögen: 0,7 l

    „sehr gut“ (92,7%)

    „... bei diesem Modell ist die Größe des Einlasses erweiterbar, sodass man hier nicht allzu viel vorbereiten muss. Das Modell ist außerdem schneller als alle anderen darin, Gemüse und Co. auszupressen (Tmin – Tmax: 1 : 31–4 : 33 min). Allein der Schallausstoß während des Auspressens ist erstaunlich hoch (LP max aus d: 50 cm: 75,0 dB(A)).“

    SJW 500

    2

  • Philips Avance Collection HR1949/20

    • Typ: Slow Juicer;
    • Fassungsvermögen: 1 l;
    • Material: Kunststoff, Edelstahl

    „sehr gut“ (92,5%)

    „Dieses Modell kann eine andere Technik vorweisen und arbeitet daher auch mit bis zu 300 Rotationen pro Minute: Das ist sehr viel schneller als alle anderen Modelle. Dennoch kann es Lebensmittel nicht schneller verarbeiten. Die Ausbeute ist weithin ‚gut‘ (Vmin – Vmax: 189–388 ml), auch wenn die erzielten Resultate von viskoserer Struktur sind.“

    Avance Collection HR1949/20

    3

  • Arendo Slow Juicer 303154

    • Typ: Slow Juicer;
    • Fassungsvermögen: 1 l

    „gut“ (90,8%)

    „... hier ist neben dem schmalen oberen Einlass noch eine Klappe vorhanden, über die sich Früchte mit ausladender Größe ins Modell schieben lassen. Bei Blatt-reichem Gemüse, wie bspw. Spinat, kann sich hier aber ein Teil des Gemüses absetzen. Daher ist auch die Reinigung eher schwergängig. Die Ausbeute wiederum ist ‚gut‘ (Vmin – Vmax: 204–339 ml).“

    Slow Juicer 303154

    4

  • Lidl / Silvercrest Slow Juicer SSJ 300 B3

    • Typ: Slow Juicer;
    • Fassungsvermögen: 600 l

    „gut“ (89,4%) – Preis-/Leistungssieger

    „... dieses Modell kann eine ‚gute‘ bis ‚sehr gute‘ Ausbeute (Vmin – Vmax: 146–341 ml) in passabler Dauer (Tmin – Tmax: 1 : 40–7 : 38 min) erzielen. Mit Blatt-reichen Gemüsen, wie bspw. Spinat, kommt das Modell nicht ideal aus; hier können ein paar Milliliter unter dem Pressbehälter heraus rinnen. Auch das Auseinanderbauen ist arbeitsintensiver.“

    Slow Juicer SSJ 300 B3

    5

  • Russell Hobbs Slow Juicer 25170-56

    • Typ: Slow Juicer

    „gut“ (89,4%)

    „Dieses Modell arbeitet mit schmalen Sieben. Daher braucht es auch den ein oder anderen Moment mehr, bis Gemüse und Co. voll verarbeitet sind (Tmin – Tmax: 02 : 01–5 : 58 min). Die Ausbeute ist ‚gut‘ bis ‚sehr gut‘ (Vmin – Vmax: 205–320 ml). Der während des Auspressens wahrzunehmende Schallausstoß ist leicht überdurchschnittlich (LP max aus d: 50 cm: 74,2 dB(A)).“

    Slow Juicer 25170-56

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Entsafter