Unsere Bestenliste zeigt die derzeit besten Instar Überwachungskameras auf dem Markt. Dafür hat unsere Fachredaktion Testberichte aus 9 Testmagazinen für Sie ausgewertet.

Die besten Instar Überwachungskameras

1-13 von 13 Ergebnissen
Neuester Test:

Aus unserem Magazin:

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Instar Überwachungskameras.

Weitere Tests und Ratgeber

  • video 6/2016 Er überprüft den Anteil sogenannter Flüchtiger Organischer Verbindungen (VOC) in der Raumluft, was auch ungesunde Lösungsmittel einschließt. Die reine Videoüberwachung wird da fast zur Nebensache - und in der Tat lieferte Withings nicht die beste Bildqualität im Test. Schärfeeindruck und Infratotausleuchtung in der Nacht blieben hinter anderen Kandidaten zurück.
  • Computer Bild 18/2015 Die Aufklärungsrate bei Einbrüchen ist erschreckend niedrig. Kann eine Überwachungskamera bei den Ermittlungen helfen? COMPUTER BILD hat drei WLAN-Modelle getestet: neben der Myfox Security Camera und Netatmo Welcome auch exklusiv die Nest Cam, die nur in den USA erhältlich ist und dort sofort ausverkauft war. Alle drei Kameras arbeiten mit einer WLAN-Verbindung zum Router, per App im Smartphone erfolgt die Einrichtung einer oder mehrerer Kameras, falls das zu bewachende Anwesen größer ausfällt.
  • Das Gigaset-Auge
    Computer Bild 8/2015 Eine Überwachungskamera in den eigenen vier Wänden beruhigt: Denn so hat der Hausbesitzer auch aus der Ferne die Möglichkeit, mal eben nachzuschauen, ob daheim alles in Ordnung ist. Die Elements Camera von Gigaset verspricht Echtzeit-Videoübertragung, HD-Bildqualität, WLAN und Nachtsicht - und das alles für rund 120 Euro. Ist die flache Kamera wirklich ein dickes Schnäppchen?
  • CONNECTED HOME 9/2014 Wer Aufnahmen in der Cloud speichern will, muss extra zahlen: 99 Euro/Jahr für sieben Tage Speicherfrist oder 299 Euro/ Jahr für 30 Tage. TRIVISION NC-229WF Die für 249 Euro erhältliche Kamera setzt fortgeschrittene Konfigurationskenntnisse voraus. Die mitgelieferte Windows-Software hilft bei der Erstinstallation, die Anbindung ans Heimnetz kann per Ethernet oder WLAN 11n erfolgen. Anschließend lässt sich die Kamera im Webbrowser steuern und abrufen.
  • Heimüberwachung für jedermann
    E-MEDIA 24/2013 Centromedia will zeigen, dass es auch anders geht und bringt mit Video2Go Videoüberwachungssysteme fürs Eigenheim auf den Markt, die sich besonders einfach installieren und auch ohne Computerkenntnisse bedienen lassen sollen. Zur Auswahl stehen diverse Axis-Überwachungskameras mit unterschiedlichen Auflösungen und Befestigungsvarianten, wobei man sich zwischen einer lokalen und einer Online-Speicherung entscheiden kann. Von E-MEDIA getestet wurde die Axis M1034-W mit 7 Tagen Online-Speicher.
  • Computer Bild 23/2010 Nachts lieferte t di die K Kam mera etwas bessere Bilder. Empfehlung an Diebe daher: Tagsüber einbrechen! Lupus D Di Die L LupusnetHD HD D LE-950 lieferte die beste Bild- und Video- ideoqualität im Test bei Tageslicht (siehe Bild). ld). Der 1,2-Megapixel- el-Sensor der 317-Euro- ro-Kamera produzierte rte kontrastreiche Videos, eos, gerade Linien an den n Kanten waren aber deutlich verzeichnet. rzeichnet.
  • connect 3/2015 Zentrale Mediensteuerungen bieten besten Unterhaltungskomfort. Zudem wird die Videoüberwachung immer beliebter - schließlich entspannt es im Urlaub ungemein, wenn ein Blick per Webcam die Gewissheit bringt, dass im Heim alles noch am Platz ist. Doch mit welcher Technik klappt das alles?
  • Smarte Kamera mit Alarm
    MAC LIFE 10/2017 Mithilfe der Somfy-Protect-App steuern Sie die Sicherheitskamera. Kamera und Sensoren lassen sich mittels Fingertipp verschließen, um die Privatsphäre zu wahren. Spannender ist jedoch die Überwachung und die Aktivierung des Bewegungssensors. Sobald dieser anschlägt, signalisiert eine SMS den Alarm auf Ihrem iPhone. Und das aus gutem Grund: Eine SMS besitzt gegenüber einer Push-Mitteilung den Vorteil, dass Ihr iPhone auch ohne aktive mobile Internetverbindung erreichbar ist.
  • Computer Bild 2/2018 Gerade wenn noch kleine Kinder durchs Haus toben, ist das aber nicht immer sinnvoll - allzu leicht sieht Papa auf der Dienstreise nur die Raufasertapete im Handy-Display. Deshalb liegen allen Modellen bis auf die Kandidaten von Netatmo, Bosch und Nest Wandhalterungen bei, mit denen sich die Kameras zum Beispiel sicher unter der Decke platzieren lassen. An einer beliebigen Stelle in der Wohnung kann der Besitzer die Überwachungskamera aber nicht installieren.
  • Eminent gut gesichert
    connect 9/2012 Sie möchten wissen, was sich in Ihrem Haus tut, wenn Sie unterwegs sind? Mit dem Heimautomations-Set von Eminent wird die Überwachung möglich. Es wurde ein Sicherheitssystem in Augenschein genommen. Dies erhielt in der Bewertung 4 von 5 möglichen Sternen. Ausstattung und Handhabung dienten dabei als Testkriterien.
  • Immer im Bilde
    Tablet und Smartphone 2/2012 (Juni-August) Videoüberwachung, die über das Netzwerk gesteuert und abgerufen werden kann, ist mittlerweile sehr komfortabel geworden. Alles was Sie dazu benötigen, ist eine bestehende Netzwerkstruktur und eine entsprechende Kamera, die sich ohne Weiteres einbinden lässt. Die IC-3015Wn von Edimax kann wahlweise über LAN oder WLAN integriert werden. Außerdem bietet sich eine Fernüberwachung übers Internet mit dem Tablet oder Smartphone an. Im Check befand sich eine Überwachungskamera, die keine Endnote erhielt.
  • Ozaki O!Care
    MAC easy 2/2013 (Februar/März) Eine Überwachungskamera wurde getestet und erhielt 4 von 6 möglichen Sternen.
  • Mit Argusaugen
    InfoDigital 2/2015 Die Firma oder das Heim stets im Blick - Videoüberwachung ist im Gewerbe wie Zuhause gefragt. Eine pfiffige Lösung bieten Buffalo und Axis im Verbund: Die Netzwerkfestplatte Linkstation 420 NVR speichert die Videos von bis zu acht Axis-Überwachungskameras rund um die Uhr - und soll sich leicht installieren lassen. Eine Überwachungskamera befand sich im Check. Das Produkt erhielt keine Endnote. Darüber hinaus wurde ein NAS-System vorgestellt.
  • Vorsicht Kamera!
    Heimwerker Praxis 5/2004 Ob Eigenheim, Ferienhaus oder Gewerbebetrieb - Einbrecher oder zerstörungswütige Zeitgenossen haben einen Blick für unbewachte Objekte. Eine professionelle Videoüberwachung kann Abhilfe schaffen, und damit sich die Kosten im Rahmen halten, kann ein versierter Handwerker selbst zum Werkzeug greifen...