PC Games Hardware

Inhalt

Wie werden Netzteile in Tests geprüft?

Effizienz über alles – so oder so ähnlich lässt sich die Testmethodik bei Netzteilen kurz zusammenfassen. Testredakteur:innen prüfen Netzteile nicht nur darauf, dass sie ihre angegebene Stromstärke erreichen können, sondern auch wie hoch die Verlustleistung ausfällt. Netzteile mit hoher Effizienz schneiden klar besser ab.
Außerdem entscheiden weitere Aspekte über die endgültige Bewertung: Ein Netzteil sollte auch unter Volllast leise arbeiten und ohne störendes Spulenfiepen auskommen. Vollmodulare Netzteile, also Netzteile ohne fest verbaute Kabel, genießen überdies eher die Gunst der Tester als teilmodulare. Zusätzliche Wertungskriterien können der Lieferumfang sowie die Garantiebedingungen sein. Solche Details können das Zünglein an der Waage sein, um in den oft knapp ausfallenden Vergleichstests über den Testsieg zu entscheiden.

Testeinleitung

„Dem höheren Verbrauch und Lastspitzen von Grafikkarten und Prozessoren geschuldet, bleibt die 850-Watt-Leistungsklasse weiterhin ein beliebter Sweet-Spot für anspruchsvolle Anwender.“

Was wurde getestet?

Im zweiten Teil des Testberichts der PC Games Hardware über 850-Watt-Netzteile wurden sieben Modelle geprüft. Die Endnoten reichten von 1,33 bis 1,87.
Als Urteilskriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. Den ersten Teil des Testberichts finden Sie hier.

  • Asus ROG Thor Platinum 850W

    • Leistung: 850 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Semi-Passiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Platinum;
    • Kabelmanagement: Vollmodular

    Note:1,33 – Top-Technik

    Preis/Leistung: 4+

    „... Mit einer sehr strikten Spannungsbewertung und vorbildlich langen Hold-Up-Time weiß das Thor-850-P-Modell zu überzeugen ... Durch den semi-passiven Modus bleibt das Netzteil ungefähr bis zu einer anliegenden Last von 40 Prozent lautlos ... Die gemessene Lautheit von 0,5 Sone unter 50-prozentiger Last ist zwar ordentlich niedrig, jedoch bleibt ein leichtes Rattern des Lüfters im offenen Aufbau wahrnehmbar. ...“

    ROG Thor Platinum 850W

    1

  • Fractal Design Ion+ 2 Platinum 860W

    • Leistung: 860 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Semi-Passiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Platinum;
    • Kabelmanagement: Vollmodular

    Note:1,37

    Preis/Leistung: 3-

    „... Mit gerade mal einem Sone unter maximaler Last sticht das Ion+ 2 zwar größtenteils die Konkurrenz aus, muss sich allerdings beim Thema Lautstärke Seasonics PX-850 mit 0,4 und Be Quiets Straight Power 11 mit 0,5 Sone wiederum geschlagen geben. Im Gegensatz zum ROG Thor 850-P sind keine ratternde, störende Geräusche oder Steuerungsschwankungen festzustellen ...“

    Ion+ 2 Platinum 860W

    2

  • Corsair RM Series RM850 2021 850W

    • Leistung: 850 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Semi-Passiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold;
    • Kabelmanagement: Vollmodular

    Note:1,42

    Preis/Leistung: 2-

    „... Ein Wirkungsgrad von 80,95 Prozent bei fester Last mit 25 Watt ist wie bei der Schwester-Ausführung RM850x äußerst beeindruckend und dürfte vor allem im Idle-Betrieb den Verbrauch leicht senken. Als Knackpunkt stellte sich in unserem Test allerdings der Lüfter heraus, der auch bei niedriger Drehzahl und an sich beinahe geräuschlosen 0,2 Sone ein hörbares Klacken von sich gab, das bei 80 Prozent Last deutlicher wurde. ...“

    RM Series RM850 2021 850W

    3

  • Seasonic Focus Plus Gold 850

    • Leistung: 850 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Semi-Passiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold;
    • Kabelmanagement: Vollmodular

    Note:1,42 – Preis-Leistungs-Tipp

    Preis/Leistung: 2+

    „Plus: Kompakte Größe und Preis; Lautstärke gering.
    Minus: -.“

    Focus Plus Gold 850

    3

  • Be Quiet! Pure Power 11 FM 850W

    • Leistung: 850 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold;
    • Kabelmanagement: Vollmodular

    Note:1,6

    Preis/Leistung: 2

    „... Mit 0,2 Sone unter 50 Prozent Auslastung und 0,4 Sone bei 80 Prozent ist das Netzteil problemlos für Silent-Builds geeignet, im Test waren ebenfalls keine leisen Störgeräusche wahrnehmbar. Im Gegensatz zu Seasonic, Fractal, Corsair oder Asus verkürzt sich jedoch die Garantie von üblichen zehn auf fünf Jahre. ...“

    Pure Power 11 FM 850W

    5

  • EVGA SuperNOVA GT 850 850W

    • Leistung: 850 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Semi-Passiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold;
    • Kabelmanagement: Vollmodular

    Note:1,7 – Spartipp

    Preis/Leistung: 2

    „... Wer ein noch günstigeres Netzteil als das GX-850 von Seasonic sucht, der könnte mit dem Supernova-GT für knapp 95 Euro glücklich werden. ... Problematischer wird es dagegen bei den gemessenen Sone-Werten, die bereits bei 0,8 Sone bei 50 Prozent Last beginnen und bis zu absurd lauten 3,7 Sone unter maximaler Auslastung in die Höhe schießen. Der Lüfter ist zudem leicht am surren ...“

    SuperNOVA GT 850 850W

    6

  • Sharkoon Silentstorm Cool Zero 850W

    • Leistung: 850 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Semi-Passiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold;
    • Kabelmanagement: Vollmodular

    Note:1,87

    Preis/Leistung: 3-

    „... Eine Achterbahn-Fahrt in Sachen Qualität samt Alltagsgefahren. Sharkoons Netzteil der 850-Watt-Klasse prescht an manchen Stellen wie der Restwelligkeit vorbildlich vor, scheitert aber an Punkten wie der Hold-Up-Time mit 15,14 ms oder dem Gebläse-Sound von ganzen 3,4 Sone bei 80 Prozent Auslastung. ... Bitter sind auch die kurzen drei Jahre Garantie ...“

    Silentstorm Cool Zero 850W

    7

Tests

Mehr zum Thema Netzteile

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf