zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Heimwerker Praxis prüft Multifunktionswerkzeuge (12/2019): „Familiensache“

Heimwerker Praxis: Familiensache (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 8 weiter

2 Akku-Multitools der Einstiegsklasse im Vergleichstest

  • Güde MW 18-0

    • Typ: Oszillationswerkzeug;
    • Betrieb: Akku;
    • Akkuspannung: 18 V

    1,4; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „... Mit einem Gewicht von rund 1,2 kg ohne Akku ist sie eine der schwereren im Testfeld ... Die Bestückung mit einem Werkzeug geht einfach und mit wenigen Handgriffen. Bei der Arbeit hinterlässt die Maschine einen durchaus guten Eindruck. Sägen und schaben geht gut von der Hand, jedoch ist das Schleifen die beste Disziplin. ... dabei liegt sie gut in der Hand und lässt sich auch gut führen.“

    MW 18-0

    1

  • Scheppach CMT200-20ProS

    • Typ: Oszillationswerkzeug;
    • Betrieb: Akku;
    • Akkuspannung: 20 V

    1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Beim Schaben neigt sie dazu, in den Untergrund einzudringen. Die besten Ergebnisse erreicht sie beim Schleifen. ... Eine gute Heimwerkermaschine, die ihrem Besitzer lange gute Dienste leisten wird. Mit ihrer Kombination aus Leistung und Preis erreicht sie ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und verpasst den Preistipp nur knapp.“

    CMT200-20ProS

    2

5 Akku-Multitools der Oberklasse im Vergleichstest

  • Einhell Varrito

    • Typ: Oszillationswerkzeug;
    • Betrieb: Akku;
    • Akkuspannung: 18 V

    1,4; Oberklasse – Testsieger Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Auf den ersten Blick wirkt die Ausstattung dieser Maschine eher bescheiden, doch das Gegenteil ist der Fall. ... Die eigentliche Maschine wiegt gerade mal 1 kg plus Akku. ... Die Maschine liegt gut in der Hand und besitzt beim Sägen einen enormen Vortrieb, bei dem manchmal auch Vibrationen auftreten können. ... Der Varrito von Einhell ist ein echter Hinkucker. Er vereint einen sehr guten Preis mit hoher Leistung ...“

    Varrito

    1

  • Worx WX678

    • Typ: Oszillationswerkzeug;
    • Betrieb: Akku;
    • Akkuspannung: 20 V

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „... Um den Sonicrafter mit einem Werkzeug zu versehen, sind ein paar Handgriffe und etwas Übung notwendig. Ist das Werkzeug montiert, geht es auch schon los. Beim Sägen sucht die Maschine im Testfeld ihresgleichen ... Beim Schleifen und Schaben bleiben ebenfalls keine Wünsche offen, toll! Der Sonicrafter WX678 von Worx ist eine tolle Maschine, sie verpasst den Testsieg nur in der dritten Nachkommastelle!“

    WX678

    1

  • Bosch AdvancedMulti 18

    • Typ: Oszillationswerkzeug;
    • Betrieb: Akku;
    • Akkuspannung: 18 V

    1,5; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Trotz des Eigengewichtes von 1,6 kg plus Akku lässt sich die Maschine in allen Lagen gut führen, beim Sägen genauso wie beim Schleifen. Da kein Schaber mit passender Aufnahme zur Verfügung stand, wurde dieser Unterpunkt beim Test ausgespart und verrechnet. Die Leistungen des Advanced Multi 18 sind besser als gut und rechtfertigen den Preis von rund 150 Euro inkl. einem Akku und Ladegerät. ...“

    AdvancedMulti 18

    3

  • Ryobi R18MT

    • Typ: Oszillationswerkzeug;
    • Betrieb: Akku;
    • Akkuspannung: 18 V

    1,5; Oberklasse – Preistipp Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Das Besondere an der R18MT ist der knickbare Kopf. So kann die Maschine noch besser an schwer zugänglichen Stellen eingesetzt werden. ... Die Maschine leistet beim Sägen gute Arbeit, obwohl beim Eintauchen mit dem geraden Sägeblatt durch das Spiel im Gelenk des Kopfes leichte Schwingungen auftreten können. Beim Schleifen und Schaben macht sich das Spiel kaum bemerkbar. ...“

    R18MT

    3

  • AEG OMNI 18C-PB

    • Typ: Oszillationswerkzeug;
    • Betrieb: Akku;
    • Akkuspannung: 18 V

    1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Die Bestückung der Maschine geht schnell von der Hand. Beim Sägen gibt sie sich keine Blöße, genauso wie beim Schleifen. Beim Schaben lässt sie sich gut ansetzen, besitzt einen guten Vorschub und schont den Untergrund. Sie liegt dabei immer gut in der Hand und lässt sich präzise führen. ...“

    OMNI 18C-PB

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multifunktionswerkzeuge