AUDIO prüft Soundbars (3/2020): „Vorhang auf!“

AUDIO: Vorhang auf! (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 8 weiter
  • Geneva Cinema+

    • Typ: Soundbar
    • Soundsystem: 2.1-System
    • Multiroom: Nein
    • Sprachassistent: Nein

    Klangurteil: 56 Punkte – Empfehlung: Gute Integration

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Das minimalistische Konzept geht auf, wenn man großzügig vom rudimentären Feedback über eine Leuchtdiode absieht. Wer minimalistisches Design liebt, aber auf vollen Klang nicht verzichten mag, ist mit der Stealth-Soundbar von Geneva gut bedient“

    Cinema+
  • Revox STUDIOART S100 Audiobar

    • Typ: Soundbar
    • Soundsystem: 3.1-System
    • Dolby Atmos: Nein
    • DTS X: Nein
    • Multiroom: Ja
    • Sprachassistent: Nein

    Klangurteil: 75 Punkte – Empfehlung: Ausbaufähigkeit

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die Revox Studioart S100 schlug sich sehr gut, gerade auch als Streaming-Lautsprecher. Dennoch ist dieser Soundbar ... nur die Spitze des Eisbergs. Die volle Wirkung entfaltet der neue Ansatz des Multiroom-Pioniers erst im Verbund mit weiteren Funklautsprechern aus der Studioart-Serie. Mit dem Subwoofer B100 und zwei Rears 100 wächst das Ganze zum vollwertigen 5.1-Surround-System heran. Ein gelungener Restart.“

    STUDIOART S100 Audiobar
  • Teufel Cinebar Lux

    • Typ: Soundbar
    • Soundsystem: 3.1-System
    • Dolby Atmos: Nein
    • DTS X: Nein
    • Multiroom: Ja
    • Sprachassistent: Ja

    Klangurteil: 78 Punkte – Universalgenie

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Verglichen mit Elektronikriesen wie Denon oder Yamaha ist der Berliner Lautsprecherspezialist ungeachtet aller Erfolge ziemlich klein. Umso bermerkenswerter, dass Teufel mit Raumfeld eine extrem gelungene Sonos-Alternative anbietet. Die Heimkino-Soundbar lässt sich toll bedienen, klingt auch mit Musik prima und sieht obendrein klasse aus.“

    Cinebar Lux

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Soundbars

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf