3 Bluetooth-Boxen: Die besten Bluetooth-Lautsprecher

AllesBeste.de

1 kleine Bluetooth-Box im Einzeltest

  • Bang & Olufsen BeoPlay A1

    • System: Mono-System;
    • Leistung (RMS): 60 W;
    • Laufzeit: 24 h;
    • aptX: Nein;
    • Fernsteuerung der Quelle: Nein;
    • Spritzwasserschutz: Ja

    ohne Endnote

    Stärken: schickes Outfit; sauber und robust verarbeitet; voluminöser Bass, detaillierte Mitten und Höhen.
    Schwächen: Elemente zu Bedienung schwer zu erkennen; hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    BeoPlay A1

1 mittelgroße Bluetooth-Box im Einzeltest

  • JBL Xtreme 2

    • System: Stereo-System;
    • Leistung (RMS): 40 W;
    • Laufzeit: 15 h;
    • aptX: Nein;
    • Spritzwasserschutz: Ja

    ohne Endnote

    Stärken: natürlicher Klang; kräftiger Tiefton dank Passiv-Membranen; regenfest; lange Laufzeit; Powerbank-Funktion.
    Schwächen: etwas aufwendig, an Anschlüsse zu gelangen; Vorgänger hatte eine zusätzliche USB-Buchse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Xtreme 2

1 große Bluetooth-Box im Einzeltest

  • JBL Partybox 300

    • Funktionen: Lichteffekte, Powerbank;
    • Konnektivität: Instrumenten-Eingang, USB, Audioeingang analog, Audioausgang analog, Mikrofon;
    • Akkulaufzeit: 18 h

    ohne Endnote

    Stärken: sauberer Klang, präziser, druckvoller Bass; hoher Pegel; Spritzwasserschutz; Licht-Effekte.
    Schwächen: Bassboost-Modus dröhnig; hoher Platzbedarf; ohne Klangregler. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Partybox 300

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bluetooth-Lautsprecher