Kopfhörer im Vergleich: Hört, hört!

VIDEOAKTIV: Hört, hört! (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 5 weiter

2 drahtlose Kopfhörer im Vergleichstest

  • 1

    Amiron Wireless

    Beyerdynamic Amiron Wireless

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: aptX, Austauschbare Ohrpolster, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung;
    • Gewicht: 380 g;
    • Akkulaufzeit: 30 h

    „gut“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Tonal überzeugt der Amiron Wireless in diesem Test am meisten. Er produzierte via Bluetooth und Kabel allerdings verzerrte Bässe. Und andere Kopfhörer des Hauses spielen schwungvoller auf – der Amiron musiziert mit angezogener Handbremse.“

  • 2

    Aventho Wireless

    Beyerdynamic Aventho Wireless

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: aptX, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel;
    • Gewicht: 240 g;
    • Akkulaufzeit: 20 h

    „gut“ (65 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Im ersten Moment nimmt der Aventho Wireless den Nutzer für sich ein – er klingt quirlig und dynamisch. Dem Klang fehlt etwas Feinschliff: Die Höhen sind zu scharf, die Bässe etwas unpräzise und ebenfalls etwas überzeichnet.“

4 kabelgebundene Kopfhörer im Vergleichstest

  • 1

    MC-250

    Mackie MC-250

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Faltbar;
    • Gewicht: 265 g

    „gut“ (68 von 100 Punkten) – Testsieger, Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Einer der günstigsten Kandidaten überzeugt am meisten – der MC-250 punktet beim Pegel. Sein Klang ist leicht höhenbetont, die oberen Basslagen ein wenig zu dick – nicht ganz originalgetreu, aber durchaus angenehm klingend.“

  • 2

    SP-5

    Adam Audio SP-5

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio;
    • Ausstattung: Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Faltbar;
    • Gewicht: 290 g

    „gut“ (67 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Für sich genommen kann der SP-5 Freunde einer brillanten Abstimmung durchaus begeistern. Objektiv ist er aber etwas scharf; mit kräftigen, aber nicht wirklich tief reichenden Bässen. Sein Pegel reicht auch für schwachbrüstige Quellen.“

  • 3

    MC-150

    Mackie MC-150

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Faltbar;
    • Gewicht: 265 g

    „gut“ (66 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der MC-150 enttäuscht im Vergleich zum größeren Bruder etwas – er hat weniger Bassfundament als dieser und spielt einen Tick leiser. Dabei ist der Preisunterschied zum großen Bruder kaum der Rede wert.“

  • 4

    HD 300 Pro

    Sennheiser HD 300 Pro

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Faltbar;
    • Gewicht: 297 g

    „befriedigend“ (59 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Robust ist dieser Kopfhörer ja. Sein Klang ist für den geforderten Preis allerdings indiskutabel.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer