Kopfhörer im Vergleich: Mackie MC-150 & 250

SFT-Magazin
  • MC-150

    Mackie MC-150

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Faltbar;
    • Gewicht: 265 g

    „gut“ (2,1)

    „Plus: angenehm leicht und bequemer Sitz; starker, punktueller Tiefton.
    Minus: beide verschlucken manchmal Details; Höhen beim MC-150 etwas schwach.“

  • MC-250

    Mackie MC-250

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Faltbar;
    • Gewicht: 265 g

    „gut“ (1,6)

    „... Beide Headphones sitzen angenehm auf dem Kopf ... Im Klangtest kann der Mackie MC-150 Details etwas schlechter herausarbeiten als der 20 Euro teurere MC-250, doch beide Kopfhörer überzeugen mit einem satten Sound, der mithilfe von 50-Millimeter-Treibern erzeugt wird. Der ordentliche Tiefton setzt punktuell ein und sowohl Mitten als auch Höhen werden differenziert wiedergegeben. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer