zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Weitere Tools im Vergleich: Fünf Virtualisierer auf dem Prüfstand

com! professional: Fünf Virtualisierer auf dem Prüfstand (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Virtuelle Maschinen eröffnen IT-Profis ungezählte Möglichkeiten.

Was wurde getestet?

Gegenstand des Vergleichstests waren fünf Virtualisierungsprogramme. Die Endnoten reichten von „sehr gut“ bis „ausreichend“. Als Urteilskriterien dienten Merkmale, Funktionen, Datenaustausch und Bedienung.

  • 1

    Workstation 11

    VM-Ware Workstation 11

    • Typ: Virtualisierung;
    • Betriebssystem: Linux, Win

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten) Note: 1 – Testsieger

    „Plus: Funktionsumfang: Sehr viele Funktionen; Eingeschränkte VMs: Es sind maßgeschneiderte virtuelle Maschinen möglich.
    Minus: Preis: Zwischen 200 und 350 Euro; Lokalisierung: Nicht in verschiedenen Sprachen.“

  • 2

    VirtualBox 4.3.24

    Oracle VirtualBox 4.3.24

    • Typ: Virtualisierung;
    • Betriebssystem: Mac OS X

    „gut“ (81 von 100 Punkten) Note: 2

    „Plus: Vielseitigkeit: Großer Funktionsumfang; Preis: Für persönlichen Gebrauch kostenlos.
    Minus: Grafik: Unterstützung schwach; Support: Nur für die Kaufversion.“

  • 3

    Player 7 Pro

    VM-Ware Player 7 Pro

    • Typ: Virtualisierung;
    • Betriebssystem: Win

    „befriedigend“ (69 von 100 Punkten) Note: 3

    „Plus: Bedienung: Einfach und übersichtlich; Preis: Die Nicht-Pro-Version ist kostenlos.
    Minus: Funktionsumfang: Relativ wenige Funktionen; Lokalisierung: Nicht in verschiedenen Sprachen.“

  • 4

    Client Hyper-V

    Microsoft Client Hyper-V

    • Typ: Virtualisierung;
    • Betriebssystem: Win

    „befriedigend“ (67 von 100 Punkten) Note: 3

    „Plus: Installation: In Windows 8/8.1 Pro bereits enthalten; Integration: Bestes Zusammenspiel mit Windows.
    Minus: Anforderungen: Hardware-Virtualisierung, SLAT; Einschränkungen: Nur auf wenigen Windows-Plattformen verfügbar.“

  • 5

    Workstation

    VMLite Workstation

    • Typ: Virtualisierung;
    • Betriebssystem: Win

    „ausreichend“ (44 von 100 Punkten) Note: 4

    „Plus: Emulation: 64-Bit-Systeme auf einem 32-Bit-Host; XP-Mode: Richtet Windows-XP-Modus ein.
    Minus: Funktionsumfang: Wenige Features; Versionspflege: Wird nicht mehr weiterentwickelt.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Weitere Tools