zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

ETM TESTMAGAZIN prüft Wasserpumpen (9/2015): „Große Wassermengen rasch meistern“

ETM TESTMAGAZIN - Heft 10/2015

Inhalt

Goethes berühmter Zauberlehrling kennt das Problem: ‚Nass und nässer wird’s im Saal und auf den Stufen. Welch entsetzliches Gewässer!‘ Hätte er doch nur eine Schmutzwasserpumpe zur Hand gehabt, so wäre er vielleicht ohne Hilfe seines Meisters Herr der Lage geworden. Doch ganz gleich, ob nun extremer Niederschlag, ein Rohrbruch oder sonstige Ereignisse die Räume unter Wasser setzen – eine leistungsstarke Tauchpumpe kann hier schnell Abhilfe schaffen. Die Pumpe wird an einen Schlauch oder an ein Rohr angeschlossen, ins Wasser gesetzt und eingeschaltet. Im besten Fall beginnt sie direkt damit, das Wasser abzupumpen.

Was wurde getestet?

Im Produktcheck befanden sich zwei Profi-Schmutzwasserpumpen sowie sechs Schmutzwasser-Tauchpumpen. Die Profiprodukte wurden mit „sehr gut“ benotet, bei den Schmutzwasser-Tauchpumpen wurde 1 x „sehr gut“ und 5 x „gut“ vergeben. Als Kriterien dienten Dokumentation, Materialqualität / Verarbeitung, Handhabung, Pumpenleistung und Energieverbrauch.

Im Vergleichstest:
Mehr...

2 Profi-Schmutzwasserpumpen im Vergleichstest

  • Wilo EMU KS 12 ES GG

    • Antriebsart: Elektro;
    • Förderhöhe (max.): 13,5 m;
    • Eintauchtiefe (max.): 12,5 m;
    • Geeignet für: Schmutzwasser;
    • Typ: Tauchpumpe

    „sehr gut“ (92,3%) – Testsieger

    „Die Schmutzwasserpumpe von Wilo hat einen stolzen Preis von 1.727,88 €, wird aber dank konstanter und höchster Leistung auch allen im professionellen Bereich gestellten Anforderungen gerecht.“

    EMU KS 12 ES GG

    1

  • Tsurumi 50UTZ2.75S-51

    • Antriebsart: Elektro;
    • Förderhöhe (max.): 12,5 m;
    • Eintauchtiefe (max.): 10 m;
    • Geeignet für: Schmutzwasser;
    • Typ: Tauchpumpe

    „sehr gut“ (92%) – Preis-/Leistungssieger

    „Die Tsurumi 50UTZ2.75S-51 arbeitet störungsfrei und mit hoher Leistung. Zwar muss sie den ersten Platz in diesem Testfeld der Konkurrenz überlassen, doch sichert sie sich mit großem Abstand den Sieg im Verhältnis von Preis und Leistung – und genügt dabei dennoch auch professionellen Ansprüchen.“

    50UTZ2.75S-51

    2

6 Schmutzwasser-Tauchpumpen im Vergleichstest

  • Tsurumi 50UTZ2.45S-51

    • Antriebsart: Elektro;
    • Förderhöhe (max.): 9 m;
    • Eintauchtiefe (max.): 10 m;
    • Geeignet für: Schmutzwasser;
    • Typ: Tauchpumpe

    „sehr gut“ (92%) – Testsieger

    „Der aus robustem Grauguss bestehende Sieger Tsurumi 50UTZ2.4S51 im Testfeld überzeugte mit unverändert hoher Leistung trotz geringen Energieverbrauchs (durchschnittlich 380 Watt). Doch aufgrund des hohen Gewichts eignet sich diese Tauchwasserpumpe mehr zum Einsatz in Kellern oder gar in Schächten auf Baustellen statt in einer Regentonne des heimischen Gartens.“

    50UTZ2.45S-51

    1

  • Jung Pumpen U 6 K ES/2

    • Antriebsart: Elektro;
    • Förderhöhe (max.): 9,5 m;
    • Eintauchtiefe (max.): 7 m;
    • Geeignet für: Schmutzwasser;
    • Typ: Tauchpumpe

    „gut“ (91,3%)

    „Nach Behebung des Luftproblems erfüllt die U6K ES/2 aus dem Hause der Jung Pumpen ihre Hauptaufgabe einwandfrei und mit beachtlicher Fördermenge. Die geringe Restwasserhöhe macht die Pumpe interessant für den Einsatz in Wohnräumlichkeiten.“

    U 6 K ES/2

    2

  • Zehnder-Pumpen ZPK 40 A

    „gut“ (91,3%)

    „Die ZPK 40 A des Herstellers Zehnder ist eine solide Schmutzwasser-Tauchpumpe, die trotz der kleinen Einbußen in der Benutzerfreundlichkeit ihren Zweck mit beachtenswerter Leistung erfüllt.“

    ZPK 40 A

    2

  • Kärcher SDP 14000

    • Antriebsart: Elektro;
    • Förderleistung: 14000 L/h;
    • Förderhöhe (max.): 8 m;
    • Eintauchtiefe (max.): 9 m;
    • Geeignet für: Schmutzwasser;
    • Typ: Tauchpumpe

    „gut“ (91,2%)

    „Die Kärcher SDP 14000 hat nicht nur eine beachtliche und konstante Pumpleistung vorzuweisen, vielmehr lässt sie sich auch am komfortabelsten bedienen.“

    SDP 14000

    4

  • Al-Ko DRAIN 12000 Comfort

    • Antriebsart: Elektro;
    • Förderhöhe (max.): 10 m;
    • Eintauchtiefe (max.): 5 m;
    • Geeignet für: Schmutzwasser;
    • Typ: Tauchpumpe

    „gut“ (91,1%)

    „Die AL-KO DRAIN 12000 Comfort überzeugt mit der höchsten Fördermenge im Testfeld bei gleichzeitig relativ geringem Energieverbrauch. Sie kann also auch sehr große Wassermengen rasch aus dem Keller oder Teich pumpen und ist dabei dennoch handlich.“

    DRAIN 12000 Comfort

    5

  • Einhell GH-DP 5225 N

    • Antriebsart: Elektro;
    • Förderleistung: 10000 L/h;
    • Förderhöhe (max.): 7 m;
    • Eintauchtiefe (max.): 5 m;
    • Geeignet für: Klarwasser, Schmutzwasser;
    • Typ: Tauchpumpe

    „gut“ (90,6%) – Preis-/Leistungssieger

    „Die zuverlässig laufende Schmutzwasserpumpe GH-DP 5225 N von Einhell eignet sich gerade wegen ihrer Größe und ihres geringen Gewichts für Aufgaben mit wechselnden Einsatzorten. Mühelos lässt sie sich aus dem Wasser heben und transportieren.“

    GH-DP 5225 N

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Wasserpumpen