Verstärker im Vergleich: Take Five

stereoplay: Take Five (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 11 weiter

Inhalt

In der Verstärkertechnik gibt es kaum noch bahnbrechende Neuerungen? Falsch gedacht: Nach der Mondlandung war ja auch die Raumfahrttechnik nicht ausgereizt. Die Weltelite der Entwickler strebt mit philosophisch einzigartigen Schaltungskonzepten nach dem ultimativen musikalischen Klang – nicht nur im Fünf-Viertel-Takt ...

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift stereoplay nahm in einem Vergleichstest 5 Verstärker genauer unter die Lupe und bewertete sie mit 82 bis 87 von jeweils 100 möglichen Punkten. Als Testkriterien zog man Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit heran.

  • Ayre AX-5

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 250 W

    87 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    Klang: 61 von 70 Punkten;
    Messwerte: 10 von 10 Punkten;
    Praxis: 6 von 10 Punkten;
    Wertigkeit: 10 von 10 Punkten.

    AX-5

    1

  • McIntosh MA5200

    • Typ: Vollverstärker;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    87 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Dank reichhaltiger Eingänge und integriertem D/A-Wandler extrem vielseitig einsetzbarer Vollverstärker im typischen McIntosh-Look. Klingt hervorragend harmonisch, stressfrei und dynamisch großzügig bei viel Finesse. Ein Highlight.“

    MA5200

    1

  • Audio Research VSi75

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Röhre;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    86 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Leistungsfähiger Röhren-Vollverstärker mit ausreichend Hochpegel-Eingängen und geradlinigem Bedienkonzept in traditionellem Tube-Amp-Look. Klingt betörend transparent mit schillernden Klangfarben und gediegener Kraftentfaltung.“

    VSi75

    3

  • Musical Fidelity AMS 35i

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    85 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Schwergewichtiger, mechanisch vorbildlich verarbeiteter Vollverstärker mit eher puristischem, geradlinigem Technikkonzept, der klanglich dank echter Class-A-Arbeitsweise Kraft und Feinsinn auf höchstem Niveau miteinander verbindet.“

    AMS 35i

    4

  • Symphonic Line RG 14 Edition

    • Typ: Vollverstärker;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    82 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Zeitlos ästhetischer, liebevoll verarbeiteter Vollverstärker mit klassischer Technik, der durch individuelle, resonanzdämpfende Klangtuning-Maßnahmen mit zauberhaften Klangfarben und musikalisch besonders stimmiger Wiedergabe punktet.“

    RG 14 Edition

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker