1 Verstärker und 1 Lautsprecher-Paar: Chario Reflex Seconda und Chario Quadro im Test - Die feine italienische HiFi-Lösung...

sempre audio.at

Inhalt

Die italienische HiFi-Schmiede Chario ist bekannt für exzellent klingende Lautsprecher. Mehrere Linien versprechen Wohlklang für den großen, aber auch den kleinen Geldbeutel. Letzteres präsentiert die Chario Reflex Seconda aus der Chario Reflex Serie, die zu einem erfreulich günstigen Preis atemberaubenden Klang verspricht, vor allem mit dem Stereo Vollverstärker in Class D, dem Chario Quadro, der als vielseitiger, überaus kompakter Spielpartner fungiert, und platziert auf einem perfekt passenden Standfuss aus dem Hause HiFi Racks Limited.

Was wurde getestet?

Ein Verstärker wurde zusammen mit einem Lautsprecherpaar geprüft. Die Produkte erhielten die Bewertung „sehr gut“. Klang, Bedienung, Design und Preis/Leistung dienten als Testkriterien.

  • Quadro

    Chario Quadro

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Digital;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 50 W;
    • Bluetooth: Ja

    „sehr gut“ (7 von 10 Punkten) – Empfehlung Preis/Leistung

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    „... Besonders Stimmen und akustische Instrumente hauen klanglich voll auf die Zwölf. Verzeihen Sie uns den flapsigen Ausdruck, aber eine derartige Ausdrucksstärke und Plastizität bei minimalistischen Vokalstücken ist uns ein besonderes Lob wert. Selbst komplexe und schwierig wiederzugebende orchestrale Musik wird mit einer vorbildlichen Akkuratesse wiedergegeben, wobei dann doch ein bisschen die Übersicht auf der Bühne verloren geht, wenn der Wiedergabepegel stark gesteigert wird. ...“

  • Reflex Seconda

    Chario Reflex Seconda

    • Typ: Regallautsprecher;
    • System: Stereo-System

    „sehr gut“ (7 von 10 Punkten) – Empfehlung Preis/Leistung

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    „... Der smarte Kompakt-Lautsprecher Chario Seconda findet nicht nur physisch Platz auf einem schicken Sideboard, sondern fühlt sich eben dort auch akustisch sehr wohl. ... Durch eine entsprechende Ansteuerung der rückwärtigen Hochtöner wird ein weiträumiges Klangbild erzeugt. Die Reflektionen werden hier gezielt zur Unterstützung der klanglichen Raumausleuchtung eingesetzt. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker