Die Zweite Haut

bikesport E-MTB: Die Zweite Haut (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Machen Sie doch einfach mal die Probe aufs Exempel: Ziehen Sie zum Sport einen Baumwollpullover und ein Funktionsunterhemd an. Sie werden schnell sehen, wie viel Feuchtigkeit von innen nach außen weitergegeben wird. Während Nässe in Baumwolle relativ lange hängen bleibt, ist Funktionswäsche darauf ausgelegt, Schweiß schnellstmöglich vom Körper zu entfernen.

Was wurde getestet?

Im Test waren 14 Funktionsunterhemden, die 2,5 bis 5 von jeweils 5 möglichen Punkten erhielten. Bewertet wurden die Hemden anhand ihrer Geruchsneutralisation.

  • Craft Pro Cool Mesh SL

    • Typ: Funktionsunterhemd

    5 von 5 Punkten

    „... Die ‚gelochte‘ Struktur sorgt außerdem dafür, dass der Schweiß richtig schnell abtransportiert wird. Trotzdem ist das Shirt robust genug, um auch häufiges An- und Ausziehen schadlos zu überstehen. Plus: Die Geruchsbildung hielt sich stark in Grenzen.“

    Pro Cool Mesh SL

    1

  • Diadora Hidden Power

    5 von 5 Punkten – Kauftipp

    „... Diadora preist zwar das Pro Out-Shirt mit Kompressionswirkung an, doch dafür sitzt es nicht eng genug. Gott sei Dank, muss man sagen, denn so ist die Passform an Körper, Schultern und Ärmeln wirklich perfekt. ...“

    Hidden Power

    1

  • Löffler Netz-Singlet

    • Typ: Funktionsunterhemd;
    • Geeignet für: Herren;
    • Material: Polypropylen

    5 von 5 Punkten – Kauftipp

    „Den immer weiter entwickelten Transtex-Stoff von Löffler kann man inzwischen als Klassiker bezeichnen. Auch bei der Geruchsentwicklung wurden in den letzten Jahren deutliche Fortschritte gemacht. ...“

    Netz-Singlet

    1

  • Odlo s/s crew neck Evolution light

    5 von 5 Punkten – Kauftipp

    Das Evolution Light bietet eine Leistung wie kaum ein anderes Sporthemd. Erstaunlich ist, dass das Shirt trotz Komprimierung nicht bei längerer Aktivität nach oben rutscht. Dafür ein großes Lob an Odlo! Die Zeitschrift bike sport vergab die Auszeichnung „Kauftipp“. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    s/s crew neck Evolution light

    1

  • X-Bionic Energizer Singlet Man

    5 von 5 Punkten

    „Es dauert ein bisschen, bis man sich durch die 5 (!) mehr als DIN A4 großen Seiten Verpackungstext gearbeitet hat. Ob das ökologisch sinnvoll ist, sei mal dahingestellt. ... mehr als stolzer Preis.“

    Energizer Singlet Man

    1

  • Briko Elf Short Sleeves Shirt

    4 von 5 Punkten

    „... das Unterhemd sehr gut sitzt. Gut: Das Shirt ist schön lang und liegt gut, aber nicht einengend an.“

    Elf Short Sleeves Shirt

    6

  • De Marchi Contour Light Base Layer

    4 von 5 Punkten

    „Das leichteste Shirt im Test kommt aus Italien. Zudem ist es auch ein sehr anschmiegsames Teil, das man ruhig auch eine Nummer kleiner nehmen kann. Wer auch im Sommer keine ärmellosen Shirts mag, ist mit diesem Shirt gut bedient. ...“

    6

  • Falke Athletic Light Ultra Short-Sleeved Shirt

    4 von 5 Punkten

    „... die Tendenz besteht, dass das gute Stück nach oben wandert und man irgendwann ‚bauchfrei‘ dasteht. Seht gut finden wir übrigens auch, dass das Shirt nach etlichen Wäschen immer noch wie neu aussieht. Gute Qualität!“

    Athletic Light Ultra Short-Sleeved Shirt

    6

  • Gonso Seamless-Tank Marcello

    4 von 5 Punkten

    „... Der verwendete Stoff ist außerdem extrem angenehm, wenn auch nichts für die ganz heißen Tage. Lediglich die Mittelnaht erschließt sich uns nicht ganz und innen neigt sie zum Aufdröseln.“

    Seamless-Tank Marcello

    6

  • Outwet Every EP 2

    4 von 5 Punkten

    „... Auffällig ist das sehr grobe Lochmuster. An manchen Stellen ist dann fast mehr Haut als Stoff vorhanden. Allerdings ist beim Anziehen Vorsicht angesagt, denn man hängt sich an diesen Stellen leicht mal mit dem Finger ein. ...“

    6

  • Protective Shirt Men

    4 von 5 Punkten – Kauftipp

    „.. die etwas längeren Ärmel, die für manche Kurzarm-Trikots schon grenzwertig lang sind. Insgesamt liegt das Shirt sehr gut an. Auch die Länge ist genau richtig. Das alles gibt es zu einem mehr als fairen Preis.“

    Shirt Men

    6

  • Spiuk Anatomic Summer

    4 von 5 Punkten

    „... Nicht ganz so gut fühlt sich allerdings der verwendete Stoff an, den man als leicht grob beschreiben kann. Im Achselbereich könnte das Shirt übrigens einen Tick weiter sein. Dann würde es nicht so einschneiden.“

    Anatomic Summer

    6

  • Mavic Peloton Base Layer

    3 von 5 Punkten

    „Der frühere Laufradspezialist Mavic drängt inzwischen mit aller Macht auf den Software-Markt. Neuestes Indiz: die Bekleidungslinie inklusive Unterwäsche. ...“

    13

  • Castelli SG0.6 Wind Shirt Short Sleeve

    2,5 von 5 Punkten

    „Hersteller Castelli, bekannt für hochwertige Fahrradklamotten, hat uns ein superleichtes Windshirt geliefert. Der Clou: Im Gegensatz zu vielen anderen Windstoppern ist die Castelli-Version schön elastisch. ...“

    SG0.6 Wind Shirt Short Sleeve

    14

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsunterwäsche