SATVISION prüft TV- / Video-Karten (1/2010): „Digital-TV im Miniformat“

SATVISION

Inhalt

Ob auf der heimischen Terasse, am Pool im Urlaub oder in der Bahnhofshalle, wer auf Fernsehgenuss nicht verzichten möchte, kann seine Lieblingssendung oder die Sportschau bequem via USB-DVB-T-Stick am Laptop oder Netbook verfolgen. Wir haben mit dem wahrscheinlich kleinsten DVB-T Empfänger Elgato eyetv DTT deluxe sowie dem Flash-Stick nano zwei Winzlinge getestet.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei USB-DVB-T-Sticks. Sie wurden mit „sehr gut“ und „gut“ bewertet. Testkriterien waren unter anderem Bildqualität (Sehtest, Bildfehler bei schwachen Signalen), Tonqualität, Ausstattung (Software, Lieferumfang) und Bedienung (Bedienungsanleitung, tägliche Anwendung, EPG ...).

  • Elgato EyeTV DTT Deluxe

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    „sehr gut“ (93,5%) – Testsieger

    „Plus: sehr kompakt, 12 Monate kostenloser tvtv-EPG.
    Minus: Preis, Reichweite.“

    EyeTV DTT Deluxe

    1

  • PCTV Systems FlashStick Nano

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    „gut“ (90,5%) – Preis-/Leistungssieger

    „Plus: komplette Software auf microSD, 30-Tage TV DigitalGuide.
    Minus: Timerprogrammierung, Reichweite Fernbedienung.“

    FlashStick Nano

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV- / Video-Karten