TV- / Video-Karten im Vergleich: DVB-T mit Pfiff

c't

Inhalt

Einfache USB-Sticks zum Empfang des digitalen Antennenfernsehens am Notebook gibt es wie Sand am Meer. Wer viel unterwegs ist, freut sich allerdings über DVB-T-Sticks mit dem gewissen Etwas, die das mobile TV-Erlebnis besonders komfortabel machen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich acht DVB-T-USB-Sticks. Die Bewertungskriterien waren Bildqualität, Ausstattung und Bedienung. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • Club 3D ZAP-TV860mini Diversity

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    ohne Endnote

    „... Als Software liegt eine abgespeckte Version der Media-Center-Software PowerCinema 4 von CyberLink bei. Bestimmte Features wie die DVD-Wiedergabe oder das Abspielen und Aufzeichnen von Mehrkanalton muss man als kostenpflichtige Updates in CyberLinks Online-Shop erwerben.“

    ZAP-TV860mini Diversity
  • Elgato EyeTV Diversity

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    ohne Endnote

    „... Die TV-Software läuft flüssig und lässt im täglichen Betrieb kaum Wünsche offen. Die Zeiten beim Kanalwechsel sind angenehm kurz. Für die Bedienung aus Sofadistanz mit der recht klobigen Fernbedienung lässt sich das Programm in einen Media-Center-Modus versetzen ...“

    EyeTV Diversity
  • Hauppauge WinTV Nova-TD

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    ohne Endnote

    „Die Erstinstallation der bei Hauppauges WinTV-Nova-TD mitgelieferten Windows-Software zieht sich in die Länge, da der Installer zahlreiche Einzelkomponenten auf die Platte schiebt. Unter Hauppauge WinTV findet man im Startmenü danach ein Dutzend Icons. ...“

    WinTV Nova-TD
  • Pinnacle Systems PCTV Dual DVB-T Diversity Stick

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T)

    ohne Endnote

    „Die langwierige Erstinstallation des Pinnacle PCTV Dual DVB-T Diversity Stick hinterlässt ein mächtiges Software-Paket auf der Festplatte, das das Testsystem mit 2,8 GHz schon im einfachen TV-Betrieb an den Rand der maximalen Prozessorlast treibt ...“

    PCTV Dual DVB-T Diversity Stick
  • Pinnacle Systems PCTV DVB-T Flash Stick

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    ohne Endnote

    „... Das mitgelieferte TVCenter Pro 4 scheint mit dem alten Media Center verwandt, ist jedoch deutlich entschlackt worden. Die Software findet sich auf der beigelegten CD und zusätzlich auf dem 1 GByte großen Flash-Speicher des Sticks. Die TV-Anwendung hat man so immer parat ...“

    PCTV DVB-T Flash Stick
  • Terratec Cinergy DT USB XS Diversity

    • Typ: Interne TV- / Video-Karte;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    ohne Endnote

    „... Das Terratec Home Cinema 4 hat man schnell installiert. Da die Software vorkonfigurierte Suchschemata für alle deutschen DVB-T-Regionen enthält, ist selbst der Kanalsuchlauf in weniger als eineinhalb Minuten erledigt: Region auswählen, Suchlauf starten, fertig. ...“

    Cinergy DT USB XS Diversity
  • Terratec Cinergy DT USB XS Diversity Mac

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    ohne Endnote

    „... Die Mac-OS-Version des Cinergy DT USB XS diversity kostet 30 Euro mehr als die Windows-Version und enthält Elgatos EyeTV-2-Software. In einer versiegelten Tüte mit dem nüchternen Aufdruck ‚For PC usage‘ befindet sich zusätzlich das Windows-Software-Paket.“

    Cinergy DT USB XS Diversity Mac
  • Terratec Cinergy Piranha

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner

    ohne Endnote

    „... Neben DVB-T empfängt der Mini-Stick auch Fernsehsignale nach dem T-DMB-Standard, dem momentan einzig verfügbaren Format für Handy-TV. ...“

    Cinergy Piranha

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV- / Video-Karten