TV- / Video-Karten im Vergleich: Apple-TV

Audio Video Foto Bild: Apple-TV (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Diese knapp 20 Gramm leichten Kästchen verwandeln Apples Tablet-PC iPad 2 in einen DVB-T-Fernseher mit Videorecorder. Nur eine Spielerei oder brauchbarer TV-Ersatz?

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei DVB-T-Empfänger für Tablet-PCs, die jeweils mit „befriedigend“ bewertet wurden. Als Testkriterien wurden Bildqualität (Sichttest, Detailgenauigkeit einer Aufnahme, Empfangsleistung), Tonqualität (Hörtest bei DVB-T-Wiedergabe, Rauschen ...) und Funktionsumfang (zeitversetztes Fernsehen während der Aufnahme, Sendernamen, Auswahl unter verschiedenen Tonspuren möglich ...) sowie elektronischer Programmführer (Zeitschaltuhr-Programmierung, Programmbeschreibung für laufende Sendung, Programmvorschau ...), Bedienung (Fernbedienung, Umschaltdauer, Bedienung des Programms ...), Sonstiges (für verschlüsseltes Fernsehen geeignet, Lieferumfang ...) und Service (Garantiedauer, Garantieart, Hilfetelefonnummer ...) herangezogen.

  • 1

    EyeTV Mobile

    Elgato EyeTV Mobile

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T)

    „befriedigend“ (2,87)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „PLUS: gute Bildqualität, Recorderfunktion; mitgelieferte Zusatzantenne.
    MINUS: keine Bearbeitung von TV-Aufnahmen.“

  • 2

    tizi go

    Equinux tizi go

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T)

    „befriedigend“ (3,21)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „PLUS: gute Bildqualität, Recorderfunktion; Fernbedienung per iPhone.
    MINUS: kein Videotext; keine Bearbeitung von TV-Aufnahmen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV- / Video-Karten