TV-Receiver im Vergleich: Günstige HD-Einsteiger

SATVISION - Heft Nr. 5 (Mai 2013)

Inhalt

In unserem Vergleichstest tritt der HD-Sat-Receiver Technotrend TT-micro S810 HDTV gegen den Digit S2 HD von Technisat an. Ein Blick auf die Ausstattung lässt erahnen, dass der Technotrend einen klaren Vorteil gegenüber dem Technisat besitzt: die PVR-Funktion. Dagegen ist Technisat bekannt für die gute Bedienbarkeit, den sehr hohen Qualitätsstandard und den redaktionell hauseigenen SFI-EPG. Können diese Vorteile die Aufnahmefunktion über USB des Technotrend ausstechen? Wer kein Interesse an verschlüsselten Programminhalten hat und einen günstigen HD-Receiver für frei empfangbare TV- und Radioprogramme in SD- und HD-Qualität für das TV-Gerät im Wohnzimmer oder als Zweit- oder Drittgerät für Kinder-, Arbeits- oder Schlafzimmer für unter € 100,- sucht, sollte sich den folgenden Vergleichstest näher anschauen.

Was wurde getestet?

Im Vergleich der Satvision waren zwei TV-Receiver, die jeweils für „gut“ befunden wurden. Als Testkriterien wurden Bild- und Tonqualität, Bedienung, Ausstattung, Installation sowie Display, Fernbedienung und Stromverbrauch herangezogen.

  • 1

    Digit S2 HD

    TechniSat Digit S2 HD

    • DVB-S2: Ja

    „gut“ (81,5%) – Testsieger, Energiesparsieger

    „Plus: Menüführung, Bildqualität.
    Minus: Keine PVR-Funktion, kein Netzschalter.“

  • 2

    TT-micro S810 HDTV

    Techno Trend TT-micro S810 HDTV

    • DVB-S2: Ja

    „gut“ (81%) – Preis-/Leistungssieger

    „Plus: PVR-Funktion, Bildqualität, Netzschalter.
    Minus: Menüführung, Anschlussvielfalt, Umschaltzeiten, keine Durchschleiffunktion.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV-Receiver